Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Rapid Wien

Rapid Wien

4
:
3

Halbzeitstand
2:1
SV Ried

SV Ried


Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2012 18:30, 18. Spieltag - tipico - Bundesliga
Rapid Wien   SV Ried
3 Platz 5
35 Punkte 23
1,94 Punkte/Spiel 1,28
30:14 Tore 32:31
1,67:0,78 Tore/Spiel 1,78:1,72
BILANZ
43 Siege 14
15 Unentschieden 15
14 Niederlagen 43
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rapid Wien - Vereinsnews

Vor Pokalfinale: Steffen Hofmann verlängert bei Rapid
Stoppt Rapid Wien Abo-Pokalsieger Salzburg? Viermal holte RB in den vergangenen fünf Jahren den österreichischen Pokal. Nun versucht sich mit Rapid der Tabellenfünfte, dem amtierenden Meister das Double zu versauen. Für den Wiener Steffen Hofmann, der vor dem Endspiel seinen Vertrag um ein Jahr verlängert hat, geht es dabei nicht nur um den Pokal, denn: Sollte der Deutsche am Donnerstag (20.30 Uhr) zum Einsatz kommen, bricht er einen grün-weißen Rekord. ... [weiter]
 
Rapids Pflichtspielrekord: Steffen Hofmann zieht gleich
Rapid Wien hat einen neuen Rekordspieler: Steffen Hofmann zog am Sonntag mit seinem 527. Pflichtspieleinsatz für die Hütteldorfer mit Peter Schöttel gleich. Schon am 1. Juni könnte der gebürtige Würzburger mit einem Einsatz im österreichischen Pokalfinale gegen Meister RB Salzburg allein an der Spitze der Liste thronen. ... [weiter]
 
Bernd Krauss: Wiener, Gladbacher, Weltenbummler
Bernd Krauss: Wiener, Gladbacher, Weltenbummler
Bernd Krauss: Wiener, Gladbacher, Weltenbummler
Bernd Krauss: Wiener, Gladbacher, Weltenbummler

 
Büskens-Nachfolger Canadi bei Rapid Wien entlassen
Rapid Wien hat nur einen Tag nachdem blamablen 0:3 bei Schlusslicht SV Ried die Reißleine gezogen und Trainer Damir Canadi von seinen Aufgaben entbunden. Der 46-Jährige hatte erst im November 2016 die Nachfolge von Mike Büskens übernommen. Die Trendwende konnte er aber nicht einleiten, Rapid spielt als Tabellensiebter mit nur fünf Punkten Vorsprung auf Ried eine katastrophale Saison. Bis Rundenschluss sollen die Co-Trainer Goran Djuricin und Martin Bernhard das Training der Hütteldorfer leiten. ... [Alle Transfermeldungen]

SV Ried - Vereinsnews

Fürths Marcos bleibt in Ried
Ronny Marcos wird nicht zur SpVgg Greuther Fürth zurückkehren. Der Deutsch-Mosambikaner, der sich beim Kleeblatt nicht durchsetzen konnte, wurde bereits in der abgelaufenen Saison 2016/17 zur SV Ried verliehen und wird nun bei den Österreichern bleiben. Der 23-Jährige unterschrieb einen Dreijahresvertrag. "Es freut mich sehr, dass wir mit Greuther Fürth eine Einigung erzielen konnten und Ronny Marcos in den nächsten drei Jahren SVR-Spieler ist. Er hat sich unter Trainer Lassaad Chabbi extrem gut entwickelt und hat in den nächsten Jahren sicher noch weiteres Potential", sagte Rieds Manager Fränky Schiemer. Der Linksverteidiger, der nur zweimal in Fürth zum Einsatz kam, machte bei der SV 19 Spiele und schoss ein Tor. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Dynamo hat Möschl im Visier - Röser kommt
Dynamo Dresden, in der abgelaufenen Spielzeit als Tabellenfünfter bester Aufsteiger im Unterhaus, sucht Ersatz für die offensive Außenbahn, die bisher mit den Abgängen Akaki Gogia und Marvin Stefaniak wirkungsvoll besetzt war. Im Fokus der Sachsen steht dabei der Österreicher Patrick Möschl. Der Kapitän der SV Ried hat beste Chancen, nach Mittelfeldspieler Sascha Horvath von Sturm Graz der zweite Neuzugang der Schwarz-Gelben aus der Alpenrepublik zu werden. Von Drittligist Großaspach kommt Angreifer Lucas Röser. ... [weiter]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 27 42
 
2 18 20 37
 
3 18 16 35
 
4 18 10 34
 
5 18 1 23
 
6 18 -2 21
 
7 18 -15 18
 
8 18 -6 17
 
9 18 -24 13
 
10 18 -27 13

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun