Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Juventus Turin

Juventus Turin

2
:
1

Halbzeitstand
0:0
Sassuolo Calcio

Sassuolo Calcio


Spielinfos

Anstoß: So. 16.09.2018 15:00, 4. Spieltag - Serie A
Stadion: Allianz Stadium, Turin
Juventus Turin   Sassuolo Calcio
1 Platz 6
12 Punkte 7
3,00 Punkte/Spiel 1,75
9:4 Tore 9:7
2,25:1,00 Tore/Spiel 2,25:1,75
BILANZ
9 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 9
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Juventus Turin - Vereinsnews

Ronaldos Rot-Premiere:
Über neun Jahre war es her, dass Cristiano Ronaldo nicht im Trikot von Real Madrid in der Champions League aufgelaufen war. Doch wie sein letztes Spiel für Manchester United, die 0:2-Finalniederlage gegen Barcelona im Mai 2009, endete auch sein Königsklassen-Debüt für Juventus Turin in Valencia nicht wie vom Portugiesen erhofft. Nach nicht einmal einer halben Stunde war die Partie für Ronaldo schon wieder beendet - nach einem Platzverweis, der Gesprächsstoff lieferte. ... [weiter]
 
Trotz Rot für Ronaldo: Juve siegt in Valencia
Trotz über 60-minütiger Unterzahl hat Juventus Turin das erste Gruppenspiel in der Champions League beim FC Valencia mit 2:0 gewonnen. Matchwinner für die Bianconeri war Pjanic mit zwei Elfmetertoren, der große Aufreger der Partie ereignete sich jedoch schon vor den beiden Treffern: Der deutsche Schiedsrichter Dr. Felix Brych stellte Weltfußballer Cristiano Ronaldo in dessen erstem Champions-League-Spiel für Juve mit Rot vom Platz. ... [weiter]
 
Nach Spuck-Attacke: Douglas Costa fehlt viermal
Eigentlich läuft es bei Juventus richtig rund - besonders nach diesem Wochenende: Die Alte Dame ist mit vier Siegen aus vier Spielen gestartet, thront schon wieder ganz oben - und außerdem hat Cristiano Ronaldo beim 2:1 gegen Sassuolo endlich seine ersten Pflichtspieltore erzielt. Doch es gab einen Schatten über dem Spiel - und zwar die Rote Karte gegen Douglas Costa. Der Brasilianer wurde nun nach seiner Spuck-Attacke gesperrt. ... [weiter]
 
Guardiola, Klopp und Co. - Rekordtrainer der Champions League
Guardiola, Klopp und Co. - Rekordtrainer der Champions League
Guardiola, Klopp und Co. - Rekordtrainer der Champions League
Guardiola, Klopp und Co. - Rekordtrainer der Champions League

 
Das Spiel zwischen Juventus Turin und Sassuolo Calcio (2:1) war beinahe vorbei, da setzte es noch einen negativen Höhepunkt. Douglas Costa spuckte seinem Gegner ins Gesicht. Inzwischen bereut der Ex-Münchner seine Aktion, für die er vom Platz flog und länger gesperrt werden dürfte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Sassuolo Calcio - Vereinsnews

Can legt für CR7 auf - Costa wird zum Lama
Der Knoten ist geplatzt: Cristiano Ronaldo hat sich in der Torschützenliste der Serie A im vierten Versuch verewigt, CR7 gelang auch dank deutscher Unterstützung ein Doppelpack gegen Sassuolo. Total daneben benahm sich dagegen Douglas Costa, dessen Spukattacke das Prädikat "ekelhaft" erhielt. ... [zum Video]
 
Ronaldos Erlösung: Juves Weste bleibt weiß
Dank zweier Tore von Weltfußballer Cristiano Ronaldo besiegte Juventus Turin den Tabellendritten Sassuolo Calcio mit 2:1. Die Erlösung bei CR7 war spürbar, auch wenn beim Portugiesen noch längst nicht alles glatt lief. Douglas Costa sorgte in der Nachspielzeit für hässliche Szenen. ... [weiter]
 
Nach Jacht-Urlaub:
Damit ist nicht unbedingt zu rechnen gewesen: Am Sonntag (15 Uhr) trifft Tabellenführer und Meister Juventus auf Sassuolo Calcio, den aktuell ärgsten Verfolger in der Serie A. Von Boateng & Co. wollen sich die Bianconeri aber nicht die Suppe versalzen lassen. Thema im Vorfeld ist natürlich auch wieder Cristiano Ronaldo, dessen Sehnsucht und Abseits-Tätigkeiten. ... [weiter]
 
Berardi versüßt Boatengs Debüt: Fehlstart von Inter
Klassischer Fehlstart für Inter Mailand. Bei Sassuolo Calcio gerieten die Nerazzurri, die einen miserablen ersten Durchgang hinlegten, per Strafstoß in Rückstand und konnten sich trotz Sturm- und Drangphase in Hälfte zwei davon nicht mehr erholen. ... [weiter]
 
Sassuolo verpflichtet Barças Marlon
Der FC Barcelona lässt Marlon nach Italien ziehen. Wie die Katalanen mitteilten, einigte man sich mit Sassuolo Calcio auf einen Wechsel des Brasilianers. Sassuolo bezahlt sechs Millionen Euro an Barça, das sich aber ein Rückkaufrecht sicherte und weiterhin 50 Prozent an einem Weiterkauf. Diese Klausel hat allerdings nur solange Bestand, solange Marlon nicht 50 Spiele für Sassuolo bestritten hat. In diesem Fall müssten die Italiener weitere sechs Millionen an Barcelona überweisen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 5 12
 
2 4 3 9
 
3 4 0 9
 
4 4 7 7
 
5 4 5 7
 
6 4 2 7
 
7 3 0 6
 
8 4 -1 6
 
9 4 0 5
 
10 4 0 5
 
4 0 5
 
12 4 -1 5
 
13 4 1 4
 
14 4 1 4
 
15 3 0 4
 
16 4 0 4
 
17 4 -1 4
 
18 4 -6 2
 
19 4 -5 1
 
20 4 -10 1

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine