Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Sassuolo Calcio

Sassuolo Calcio

6
:
2

Halbzeitstand
4:1
Cagliari Calcio

Cagliari Calcio


Spielinfos

Anstoß: So. 21.05.2017 15:00, 37. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Mapei Stadium-Città del Tricolore, Reggio Emilia
Sassuolo Calcio   Cagliari Calcio
11 Platz 13
46 Punkte 44
1,24 Punkte/Spiel 1,19
55:58 Tore 53:75
1,49:1,57 Tore/Spiel 1,43:2,03
BILANZ
1 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Sassuolo Calcio - Vereinsnews

AS Rom verpflichtet Defrel
Der AS Rom hat Sassuolos Stürmer Gregoire Defrel (26) für fünf Millionen Euro ausgeliehen - der Deal beinhaltet eine Kaufoption über 15 Millionen Euro. Der Franzose bestand am Donnerstag den Medizincheck. Defrel spielte in den vergangenen beiden Jahren für Sassuolo und erzielte in 73 Ligaspielen 23 Tore, schaffte mit dem Klub den Sprung in die Europa League. Er geht mit der Roma in Kürze auf die anstehende Nordamerika-Tour. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Roma holt Pellegrini
Der italienische Vizemeister AS Rom hat Lorenzo Pellegrini (21) unter Vertrag genommen. Der Mittelfeldspieler kommt aus Sassuolo zurück nach Rom, kostet die Giallorossi eine Ablösesumme von zehn Millionen Euro und erhält in der italienischen Hauptstadt einen Vertrag bis Juni 2022. "Es ist ein unglaubliches Gefühl, zurück zu kommen. Das war auch mein Ziel von dem Moment an, in dem ich nach Sassuolo gegangen bin. Es ist der Höhepunkt einer großartigen, zweijährigen Reise", wird Pellegrini auf der Website der Roma zitiert. In der vergangenen Saison kam der U-21-Nationalspieler, der mit Italien bei der EM in Polen bis ins Halbfinale stürmte (vier Einsätze, ein Tor), 28-mal in der Liga zum Einsatz und erzielte dabei sechs Treffer (und bereitete sieben weitere vor). Der gebürtige Römer wurde bei den Giallorossi ausgebildet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bucchi übernimmt Sassuolo
Sassuolo Calcio hat den Nachfolger für den zu AS Rom abgewanderten Coach Eusebio Di Francesco gefunden: Christian Bucchi, in der abgelaufenen Spielzeit Trainer des Zweitligisten Perugia Calcio, wird beim italienischen Erstligisten ab der Saison 2017/18 in der Verantwortung stehen. Bucchi wird am Mittwoch offiziell vorgestellt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Di Francesco
Die AS Roma stellt sich für die Zukunft auf, die mit der Champions-League-Gruppenphase sowie einer mehr äußerst konkurrenzfähigen Mannschaft bis dato schon ziemlich rosig aussieht. Eine weitere Baustelle ist ebenfalls abgeschlossen: Eusebio di Francesco heißt der Nachfolger von Luciano Spalletti. Für die Fans der Giallorossi ist der neue Mann ein Altbekannter. ... [weiter]
 
Di Francesco auf dem Weg zur Roma
Wie erwartet hat Eusebio di Francesco seinem bisherigen Verein Sassuolo Calcio den Rücken gekehrt. Der 47-jährige Trainer gehörte den Neroverdi seit 2012 an, hat nun aber den nächsten Schritt in seiner Trainerkarriere im Visier - und zwar einen großen: Di Francesco befindet sich auf dem Weg zur Roma, um dort als Nachfolger des zu Inter Mailand weitergezogenen Luciano Spalletti zu arbeiten. Sassuolo hat den Coach bereits am Dienstag offiziell verabschiedet und sich für "fünf unvergessliche Jahre" bedankt. Bei den Giallorossi ist di Francesco ein alter Bekannter, spielte er doch zwischen 1997 und 2001 in über 150 Partien für die Roma. ... [Alle Transfermeldungen]
 

Cagliari Calcio - Vereinsnews

Fenerbahce schnappt sich Isla
Fenerbahce Istanbul ist auf dem Transfermarkt aktiv geworden - und hat sich am Freitag die Dienste von Mauricio Isla (29) gesichert. Der chilenische Nationalspieler, der beim Confed Cup alle fünf Spiele für "La Roja" machte, schließt sich dem türkischen Erstligisten an. Am Bosporus erhält der Rechtsverteidiger einen Dreijahresvertrag bis 30. Juni 2020. Der 95-malige Nationalspieler kommt von Cagliari Calcio, wo er in der vergangenen Spielzeit 34 Ligapartien (ein Tor, sieben Vorlagen) machte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rangers nehmen einen Europameister unter Vertrag
Von Italien auf die Insel: Abwehrspieler Bruno Alves wird ab der kommenden Saison das Trikot der Glasgow Rangers tragen und steht damit als erster Neuzugang im Team des portugisieschen Trainers Pedro Caixinha fest. Der 35-jährige Bruno Alves, der beim EM-Triumph in Frankreich einmal zum Einsatz kam und auch im Confed-Cup-Kader Portugals steht, hat beim Tabellendritten der schottischen Liga einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Bruno Alves wechselte erst im vergangenen Sommer von Fenerbahce Istanbul zu Cagliari Calcio, wo er in der abgelaufenen Saison auf 36 Spiele für den italienischen Ligaelften kam und ein Tor erzielte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Die 50 geknackt: Higuain hat im Derby das letzte Wort
Der Auftakt des 35. Spieltags in Italiens Serie A stand ganz im Zeichen des Derby della Mole, dem Stadtduell zwischen Tabellenführer Juventus Turin und dem Rivalen Torino. Beinahe gelang dem krassen Außenseiter sogar die kaum für möglich gehaltene Sensation, doch die Alte Dame konnte gerade noch die erste Heimniederlage seit einer gefühlten Ewigkeit abwenden. Am frühen Abend setzte derweil Napoli die Roma gehörig unter Druck. ... [weiter]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 37 49 88
 
2 37 51 84
 
3 37 53 83
 
4 37 25 70
 
5 37 20 69
 
6 37 13 63
 
7 37 20 59
 
8 37 6 59
 
9 37 3 50
 
10 37 -4 48
 
11 37 -3 46
 
12 37 -6 45
 
13 37 -22 44
 
14 37 -17 43
 
15 37 -17 41
 
16 37 -25 36
 
17 37 -31 32
 
18 37 -26 31
 
19 37 -45 23
 
20 37 -44 17

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun