Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
CFC Genua 1893

CFC Genua 1893

3
:
2

Halbzeitstand
2:2
FC Turin

FC Turin


Spielinfos

Anstoß: So. 13.03.2016 15:00, 29. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Luigi Ferraris, Genua
CFC Genua 1893   FC Turin
12 Platz 13
34 Punkte 33
1,17 Punkte/Spiel 1,14
31:34 Tore 36:38
1,07:1,17 Tore/Spiel 1,24:1,31
BILANZ
29 Siege 33
27 Unentschieden 27
33 Niederlagen 29
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

CFC Genua 1893 - Vereinsnews

Borriello schießt Cagliari zum Sieg über Genua
Aufsteiger Cagliari Calcio bleibt in der Serie A weiterhin eines der Überraschungsteams. Die Sarden schickten den CFC Genua gleich mit 4:1 nach Hause und schippern weiter im gesicherten Mittelfeld dem vorzeitigen und souveränen Klassenerhalt entgegen. Matchwinner bei Cagliari war Marco Borriello, der Routinier steuerte zwei Tore zum Sieg bei. Einziger kleiner Wermutstropfen war der Platzverweis gegen Capuano. ... [zum Video]
 
Draxler, Rincon, China: Die internationalen Winterwechsel
Draxler, Rincon, China: Die internationalen Winterwechsel
Draxler, Rincon, China: Die internationalen Winterwechsel
Draxler, Rincon, China: Die internationalen Winterwechsel

 
Kreuzbandriss bei Torwart Perin: Genua sucht Ersatz
Der italienische Nationaltorwart Mattia Perin vom FC Genua hat den zweiten Kreuzbandriss binnen neun Monaten erlitten. Wie sein Klub bekanntgab, zog sich der 24-Jährige die Verletzung im linken Knie am Sonntag bei der 0:1-Niederlage gegen den AS Rom zu. Die Ligurier sind nun auf der Suche nach einem Vertreter. ... [weiter]
 
Kreuzbandriss und Eigentor: Genuas bitteres 0:1 gegen die Roma
Auf das Spiel hätte man beim CFC Genua verzichten können: Beim 0:1 gegen den AS Rom gab es nicht nur keine Punkte, das entscheidende Gegentor erzielte CFC-Verteidiger Armando Izzo gleich selbst. Noch härter trifft Genua die Verletzung von Torhüter Mattia Perin: Früh erlitt er einen Kreuzbandriss. ... [zum Video]
 
Ex-Hamburger Rincon heuert bei Juventus an
Der ehemalige Hamburger Tomas Rincon (106 Ligaspiele zwischen 2009 und 2014) wechselt innerhalb Italiens vom CFC Genua zu Rekordmeister Juventus Turin. Der Venezolaner unterschrieb bei der Alten Dame einen Dreieinhalbjahresvertrag bis Juni 2020, die Ablösesumme für den Mittelfeldspieler liegt bei acht Millionen Euro. Allerdings kann sich diese noch um eine Million erhöhen, sollten einige Bedingungen im Vertrag erfüllt werden. "Ich bin sehr stolz und es ist eine Ehre, für so einen tollen Klub zu spielen", sagte Rincon bei seiner Vorstellung. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

FC Turin - Vereinsnews

Donnarumma! Milan holt 0:2 noch auf
Ein leidenschaftlich aufspielender FC Turin führte gegen den AC Milan nach einem Doppelpack verdient mit 2:0 - und hätte vielleicht schon vor der Pause für die Vorentscheidung sorgen können. Doch Milan-Torhüter Donnarumma war vom Elfmeterpunkt erneut nicht zu bezwingen. Danach setzte Milan zur Aufholjagd an. ... [zum Video]
 
0:2 aufgeholt: Donnarumma weckt Milan auf!
Der AC Mailand musste sich am Montagabend beim FC Turin mit einem Punkt begnügen. Nach dem Spielverlauf mussten die Rossoneri damit aber zufrieden sein. Nach einem Doppelschlag lagen sie in der ersten Hälfte schon 0:2 hinten. Und es hätte noch schlimmer kommen können. ... [weiter]
 
13 Tore in 17 Ligaspielen - Andrea Belotti (23) spielt eine traumhafte Serie-A-Saison für den FC Turin. Obwohl der Nationalstürmer (fünf Länderspiele) noch bis 2021 gebunden ist, gibt es in diesem Winter immer wieder Spekulationen um seine Zukunft. Eine davon: Der FC Arsenal sei an ihm interessiert. Arsene Wengers Kommentar dazu war am Freitagvormittag aber eindeutig: "Das ist, was man heutzutage 'Fake News' nennt." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Milan dankt Bonaventura - Turbanträger Hart
Im italienischen Pokalwettbewerb kam es am Donnerstagabend zum Achtelfinal-Duell zwischen Milan und Torino. Die Rossoneri, die in der Liga wieder kräftig um die internationalen Ränge kämpfen, haben über die 90 Minuten ihren positiven Trend mit dem Einzug ins Viertelfinale bestätigt. Der Viertelfinalgegner steht derweil schon fest: In der Runde der letzten Acht der Coppa Italia wartet nun der amtierende Pokalsieger Juventus. Die Alte Dame hatte bereits am Mittwoch 3:2 gegen Bergamo gewonnen. ... [weiter]
 
Belottis Traum-Fallrückzieher fehlt die Krönung
Der FC Turin musste sich bei Sassuolo mit einem Punkt begnügen, der in der Schlussphase bei einem Lattentreffer der Hausherren am seidenen Faden hing. Zuvor hatte Torino-Torjäger Andrea Belotti mit einem spektakulären Fallrückzieher für das Highlight gesorgt. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 36 67
 
2 29 36 64
 
3 29 31 59
 
4 29 18 54
 
5 29 12 54
 
6 29 9 48
 
7 29 4 44
 
8 29 0 41
 
9 29 -3 36
 
10 29 -6 35
 
11 29 -8 35
 
12 29 -3 34
 
13 29 -2 33
 
14 29 -4 32
 
15 29 -9 30
 
16 29 -19 30
 
17 29 -23 27
 
18 29 -26 26
 
19 29 -19 25
 
20 29 -24 19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun