Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
AC Florenz

AC Florenz

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
SSC Neapel

SSC Neapel


Spielinfos

Anstoß: Mo. 29.02.2016 21:00, 27. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Artemio Franchi, Florenz
AC Florenz   SSC Neapel
4 Platz 2
53 Punkte 58
1,96 Punkte/Spiel 2,15
48:27 Tore 55:22
1,78:1,00 Tore/Spiel 2,04:0,81
BILANZ
8 Siege 11
7 Unentschieden 7
11 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AC FlorenzAC Florenz - Vereinsnews

Arrivederci, Signore Luca Toni!
Arrivederci, Signore Luca Toni!
Arrivederci, Signore Luca Toni!
Arrivederci, Signore Luca Toni!

 
Gomez:
Mario Gomez hat sich zu den Wechselgerüchten um seine Person geäußert. Der Nationalstürmer in Diensten von Besiktas Istanbul, will erst im Sommer eine Entscheidung fällen. "Ich habe definitiv nicht entschieden, Besiktas zu verlassen", schrieb der 30-Jährige bei Facebook: "Und all die, die meinen, sie wissen etwas, wollen nur Unruhe reinbringen." Geile Fans, Hammer-Stadion - Gomez führt Gründe für einen Verbleib am Bosporus an. Doch vorher steht noch etwas anderes im Fokus: "Wie ich schon letzte Woche gesagt habe, lasst uns erst Meister werden. Alle zusammen", schrieb er. Danach werde sein Berater "mit Florenz und Besiktas Gespräche führen. Aber nicht jetzt in dieser für uns wichtigen Situation!" Mitte April hatte Gomez, der von der Fiorentina nur ausgeliehen ist, eine fünf Spieltage vor dem Saisonende auslaufende Klausel zum automatischen Verbleib beim türkischen Tabellenführer verstreichen lassen. Nach kicker-Informationen ist auch der VfL Wolfsburg an Gomez interessiert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vor dem Topspiel: Napoli hofft noch auf den Scudetto
Noch sechs Spieltage: Die Serie A biegt auf die Zielgerade dieser Saison ein. Die wesentlichen Entscheidungen scheinen gefallen zu sein. Immerhin: Da kein italienisches Team mehr in den europäischen Wettbewerben vertreten ist und das Pokalfinale zwischen Juventus und Milan erst am 21. Mai stattfindet, wird es wenig Anlass für die Trainer geben, in der Liga nur eine "B-Elf" zum Einsatz zu bringen. Mit der Partie Inter Mailand gegen den SSC Neapel hat der 33. Spieltag einen echten Leckerbissen zu bieten. ... [weiter]
 
Zukunft unklar: Was wird aus Blaszczykowski?
Im Sommer wurde Jakub Blaszczykowski von Borussia Dortmund an den AC Florenz ausgeliehen. Beim Serie-A-Klub aus der Toskana konnte sich der Mittelfeldspieler bislang noch keinen Stammplatz sichern (zwölf Liga-Einsätze, davon nur vier über 90 Minuten). Ziehen die Italiener dennoch die im Leihvertrag verankerte Kaufoption? Meldungen, nach denen sich Trainer Paulo Sousa gegen eine Weiterbeschäftigung des Polen ausgesprochen haben soll, konnte BVB-Sportdirektor Michael Zorc auf kicker-Nachfrage nicht bestätigen: "Darüber liegen uns keinerlei Erkenntnisse vor." Kehrt "Kuba" womöglich zum BVB zurück? "Damit haben wir uns nicht beschäftigt." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Buffons Bekenntnis - Derby-Boykott in Rom?
Nach der Länderspielpause biegen die Top-Ligen auf die Zielgerade ein - auch die italienische Serie A, wo der Kampf um den Scudetto zwischen Juventus und Neapel am 31. Spieltag weiter ausgefochten wird. Mittendrin: Legende Gianluigi Buffon, der ein beeindruckendes Statement losgelassen hat, und der sich pudelwohl fühlende Marek Hamsik. Dahinter steigt das Rennen ums internationale Geschäft. Die spannenden Fragen dabei: Festigt die unter Spalletti beeindruckende Roma im Derby gegen Lazio Rang drei? Stürzt Inter weiter? Schiebt sich Milan voran? ... [weiter]

SSC NeapelSSC Neapel - Vereinsnews

Hamsik - wie weit die Schuhe tragen
Eine gewaltige Schusstechnik, Führungsqualitäten auf und neben dem Platz und ein markantes Aussehen. Dieser Mann hat scheinbar alles, was ein Star braucht: Marek Hamsik. In der slowakischen Nationalmannschaft, die sich erstmals in ihrer Geschichte für eine EM und dann auch gleich fürs Achtelfinale qualifiziert hat, lenkt er alle Blicke auf sich. Dass ihm diese Rolle liegt, ist aus vielen Jahren in Neapel bekannt. Dort ist man dieser Tage nicht gut auf die Slowakei und auf Trainer Jan Kozak zu sprechen. ... [weiter]
 
Berta: Higuain bei Atleti kein Thema
Andrea Berta, Technischer Direktor von Atletico Madrid, hat ein Interesse des Champions-League-Finalisten an Stürmerstar Gonzalo Higuain vom SSC Neapel ins Reich der Fabel verwiesen. Gegenüber Radio CRC (Neapel) sagte Berta: "In Neapel können sie entspannt bleiben, er wird nicht zu Atletico wechseln." Die Süditaliener wollen ihren Goalgetter mit aller Macht halten und haben ihm laut Gazzetta dello Sport einen Vertrag mit Laufzeit bis 2020 und einem Jahresnettoeinkommen von 7,5 Millionen Euro angeboten. Higuain, derzeit mit Argentinien bei der Copa America Centenario erfolgreich unterwegs, war mit 36 Toren in 35 Spielen bester Torschütze in der Serie A der vergangenen Saison. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Neapel und Liverpool wollen Polens Zielinski
Der FC Liverpool hat Interesse an einer Verpflichtung von Piotr Zielinski. Nach Angaben des "Guardian" haben die Reds rund 12 Millionen Euro für den 22 Jahre alten Polen geboten, der in den vergangenen beiden Spielzeiten von Udinese an Empoli ausgeliehen war. Das Team von Jürgen Klopp bekommt beim Bieten um den Youngster jedoch Konkurrenz vom SSC Neapel. "Liverpool hat ein Angebot für Zielinski abgegeben und er möchte zu ihnen wechseln, aber wir versuchen den Spieler zu überzeugen, zu uns wechseln, weil wir uns bereits mit Udine geeinigt haben", erklärte Napoli-Präsident Aurelio De Laurentiis. Aktuell weilt Zielinski mit der polnischen Nationalmannschaft bei der EM in Frankreich. Liverpool make £9.5m bid for Piotr Zielinski but face competition from Napoli | Football | The Guardian
... [Alle Transfermeldungen]

 
Das ist das ESM-Team der Saison
Das ist das ESM-Team der Saison
Das ist das ESM-Team der Saison
Das ist das ESM-Team der Saison

 
Sarri bleibt Napoli treu
Der italienische Vizemeister SSC Neapel hat den auslaufenden Vertrag mit Trainer Maurizio Sarri (47) bis 2020 verlängert. "Wir haben die Weichen für vier außerordentliche Jahre gesetzt", berichtete Napolis Präsident Aurelio de Laurentiis am Freitag. Sarri hatte vor einem Jahr die Nachfolge des damals zu Real Madrid gewechselten Rafael Benitez (aktuell bei Newcastle United) angetreten. Vor Neapel hatte Sarri den Erstligisten FC Empoli drei Jahre lang trainiert und den toskanischen Verein in die Serie A geführt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
02.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 33 61
 
2 27 33 58
 
3 27 27 53
 
4 27 21 53
 
5 27 9 48
 
6 27 11 47
 
7 27 3 41
 
8 27 -2 37
 
9 27 -2 35
 
10 27 -4 34
 
11 27 -7 34
 
12 27 -1 32
 
13 27 -5 30
 
14 27 -16 30
 
15 27 -5 28
 
16 27 -7 28
 
17 27 -20 27
 
18 27 -27 23
 
19 27 -20 21
 
20 27 -21 18