Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
AC Florenz

AC Florenz

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
SSC Neapel

SSC Neapel


AC FLORENZ
SSC NEAPEL
15.
30.
45.


60.
75.
90.






       
AC Florenz
1
:
1

SSC Neapel
23:05

Neapel und Florenz können mit diesem einen Punkt nicht gut leben: Zum einen ist nun Juventus Turin mit drei Punkten Vorsprung auf Rang eins, zum anderen liegt die Roma nun punktgleich mit der Viola auf Platz drei.


 
Schlusspfiff

 
22:52
90.+2

Große Chance noch einmal für Napoli: Gabbiadini bedient Insigne im Strafraum, der mit dem linken Fuß abschließt. Tatarusano pariert aber aufmerksam zur Seite.


 
22:51
90.+1

Higuain ist stocksauer und kickt nach seinem Abgang vom Feld eine Flasche weg.


 
22:50
90.
Spielerwechsel: Gabbiadini für Higuain (SSC Neapel)

Das dürfte Higuain nicht gefallen. Vor der Nachspielzeit wird der Stürmer vom Feld genommen.


 
22:50
90.
Spielerwechsel: Ilicic für Badelj (AC Florenz)

 
22:49
89.

Das Spiel neigt sich dem Ende entgegen. Die Juve-Fans und -Spieler werden schon jetzt auf den Schlusspfiff hoffen. Denn aktuell hat der Serienmeister drei Zähler Vorsprung.


 
22:45
86.

Das 2:1 für Neapel, das allerdings nicht zählt. Higuain steht nach einem präzisen Zuspiel in den Rücken der Abwehr einen Schritt weit im Abseits, sein folgender eiskalter Abschluss findet keinen Einzug in die Wertung.


 
22:44
84.

Beide Mannschaften suchen durchaus den Weg nach vorne, doch das Risiko ist nicht allzu hoch. Zu hoch nämlich ist die Angst vor einem Fehler und einem 1:2-Rückstand.


 
22:38
79.

Tello macht noch einmal Dampf über den rechten Flügel, doch nach anfänglich guten Tricks vertändelt der Leihspieler von Barça das Leder.


 
22:37
77.
Spielerwechsel: Mertens für José Callejon (SSC Neapel)

 
22:30
70.

Gelingt hier und heute einem Team noch ein Treffer? Oder bleibt es beim 1:1, was vor allem Juve im Kampf um den Scudetto freuen würde?


 
22:29
69.
Spielerwechsel: Bernardeschi für M. Fernandez (AC Florenz)

 
22:27
67.
Spielerwechsel: David Lopez für Allan (SSC Neapel)

 
22:25
65.

Gute Annäherung der Gastgeber: Fernandez schlenzt das Leder knapp rechts am Tor von Pepe Reina vorbei.


 
22:18
58.

Das muss das 2:1 für die Neapolitaner sein: José Callejon und Higuain scheitern binnen weniger Sekunden an zwei starken Paraden von Tatarusanu. Zunächst pariert der Keeper einen starken Flachschuss, ehe er gedankenschnell aufsteht und den feurigen Nachschuss von Higuain auch noch zur Seite lenkt.


 
22:17
57.

Im zweiten Durchgang passiert gerade wenig bis nichts. Florenz agiert locker, Neapel fällt kaum etwas Produktives ein.


 
22:14
53.
Gelbe Karte: Raul Albiol (SSC Neapel)

 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
22:05

Florenz ist bislang das bessere Team, hat aus den guten Chancen aber zu wenig Kapital geschlagen.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
21:47
45.

Wieder knapp: Badelj, der ehemalige Hamburger, schließt nach einer zunächst von Neapel geklärten Ecke aus der Distanz ab. Der Ball zischt knapp links am Tor vorbei.


 
21:44
42.

Von den Gästen kommt derweil deutlich zu wenig.


 
21:42
40.

Die Hausherren hätten sich mittlerweile nicht nur wegen den beiden Aluminium-Treffern das 2:1 verdient, das Team von Coach Paulo Sousa unternimmt einfach mehr fürs Spiel.


 
21:40
38.

Was für eine Riesenchance für die Viola! Tello, die Leihgabe des FC Barcelona, wird rechts im Strafraum freigespielt. Der trickreiche Angreifer schlägt einen Haken und nagelt das Leder absolut sehenswert ans linke Kreuzeck.


 
21:33
31.

Florenz erhöht den Druck: Kalinic haut einen raus und hämmert den Ball an die Querlatte, die auch nach dem Schuss noch zu wackeln scheint.


 
21:32
30.

Es bleibt dabei. Es ist wahrlich nicht mehr viel los aktuell in dieser Partie. Vieles ist Stückwerk, Torraumszenen sind nicht mehr an der Tagesordnung.


 
21:25
23.

Nach den beiden schnellen Treffern hat sich das Niveau etwas verflacht, beide Teams egalisieren sich im Mittelfeld.


 
21:14
12.

Äußerst munteres Spiel hier und heute: Beide Mannschaften suchen von Beginn an den Weg in den gegnerischen Strafraum. Den etwas gefährlicheren Eindruck macht bislang die Fiorentina.


 
21:12
10.

Nach vier Pflichtspielen ohne Tor zeigt sich Higuain wieder treffsicher.


 
AC Florenz
1
:
1

SSC Neapel
21:09
7.

Was für ein Start! Nicht einmal eine volle Minute nach dem 1:0 für die Viola schlägt Napoli zurück. Nach einem kapitalen Abwehrfehler und einer Irrfahrt von Tatarusanu im Strafraum staubt Higuain von der Strafraumkante einfach ins leere Tor ab.


 
AC Florenz
1
:
0

SSC Neapel
21:08
6.

Das geht zu einfach: Marcos Alonso steigt nach einer Ecke links am Fünfmeterraum hoch und nickt das Leder humorlos an Pepe Reina vorbei ins Tor. Florenz führt.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

27.07.16
 
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   27 33 61
2   27 33 58
3 27 27 53
4 27 21 53
5   27 9 48
6   27 11 47
7   27 3 41
8   27 -2 37
9   27 -2 35
10 27 -4 34
11 27 -7 34
12 27 -1 32
13   27 -5 30
14 27 -16 30
15 27 -5 28
16 27 -7 28
17 27 -20 27
18   27 -27 23
19   27 -20 21
20   27 -21 18
MANNSCHAFTSDATEN
AC Florenz
SSC Neapel
Aufstellung:
Reina
Hysaj
Raul Albiol    
Allan    
Hamsik
José Callejon    
Higuain        

Einwechslungen:
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
29.02.2016 21:00 Uhr
Stadion:
Artemio Franchi, Florenz
Zuschauer:
31469
Schiedsrichter:
 Paolo Tagliavento (Italien)