Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
AC Mailand

AC Mailand

2
:
1

Halbzeitstand
1:0
CFC Genua 1893

CFC Genua 1893


Spielinfos

Anstoß: So. 14.02.2016 12:30, 25. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Giuseppe Meazza, Mailand
AC Mailand   CFC Genua 1893
6 Platz 16
43 Punkte 25
1,72 Punkte/Spiel 1,00
37:27 Tore 25:30
1,48:1,08 Tore/Spiel 1,00:1,20
BILANZ
46 Siege 19
32 Unentschieden 32
19 Niederlagen 46
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AC Mailand - Vereinsnews

Endgültig unter Dach und Fach: Deulofeu landet bei Milan
Etwas Unruhe hatte es zuletzt um Gerard Deulofeu gegeben: Der Spanier (ein Länderspiel) war von Milan bereits vor Tagen via Twitter als offizieller Wintertransfer bestätigt worden, plötzlich aber war der Tweet wieder gelöscht worden. Fragezeichen taten sich auf. Denn englischen Medienberichten zufolge hatte der verleihende Verein Everton eine Beschwerde bei den Rossoneri eingereicht und darauf verwiesen, dass noch nichts offiziell sei. Seit Montagabend aber herrscht endgültige Gewissheit: Deulofeu, einst bei Barça in der legendären Talentschmiede ausgebildet und 2015 für rund sechs Millionen Euro zu Everton gestoßen, wird bis zum 30. Juni 2017 von Milan ausgeliehen. Ob der talentierte 22-jährige Mittelfeldmann, der es in dieser Premier-League-Spielzeit auf nur elf Einsätze gebracht hat, in der Serie A seinen Durchbruch schafft? ... [Alle Transfermeldungen]
 
Pfeilschneller Insigne und Schlitzohr Callejon
Milan hat sich im Topspiel des 21. Spieltags der Serie A quasi selbst ein Bein gestellt: Die Rossoneri ließen sich direkt zu Beginn im Heimspiel gegen Napoli überrennen und gerieten so zügig mit 0:2 in Rückstand. Die sehenswerten Tore besorgten Lorenzo Insigne aus 16 Metern und José Callejon mit einem frechen Abschluss aus spitzem Winkel. In der Folge kamen die Mailänder zwar stärker auf, für mehr als den 1:2-Anschluss durch Juraj Kucka reichte es aber nicht. ... [zum Video]
 
Attacke: Napoli greift ganz oben an
Es geht wieder richtig eng zu an der Tabellenspitze der Serie A: Zwischen Tabellenführer Juventus Turin und dem Vierten Lazio liegen gerade einmal fünf Zähler. Die Chance, in diese Riege der Top vier vorzustoßen, verpasste Milan zum Auftakt des 21. Spieltags. Die Rossoneri ließen sich beim Heimspiel von Napoli zunächst überrennen und kamen so nicht über ein 1:2 hinaus. Im Umkehrschluss greifen die Süditaliener weiter ganz oben an. ... [weiter]
 
Milan angelt sich Deulofeu
Milan befindet sich in dieser Spielzeit nach jahrelanger Dürre wieder auf einem guten Weg Richtung internationales Geschäft. Die Rossoneri rangieren aktuell mit 37 Punkten auf Rang fünf des Serie-A-Tableaus. Nun rüsten sich die Mailänder auch personell für dieses Ziel und holen den spanischen Mittelfeldmann Gerard Deulofeu auf Leihbasis. Der 22-Jährige kommt vorerst bis zum 30. Juni 2017 vom FC Everton. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Higuain vs. Immobile: Juventus empfängt Lazio
Zwei Topspiele krönen den 21. Spieltag der Serie A. Bereits am Samstagabend kreuzen der AC Mailand und der SSC Neapel die Klingen - der Fünfte empfängt also den Dritten. Am Sonntag zur Mittagszeit dann das Aufeinandertreffen Eins gegen Vier: Juventus Turin bekommt es mit Lazio Rom zu tun. Juve-Verfolger AS Rom trifft am Sonntagabend auf den starken Aufsteiger Cagliari. ... [weiter]
 
 
 
 
 

CFC Genua 1893 - Vereinsnews

Genua gegen Crotone: Kein Sieger im Kellerduell
Zwei Mal ging der CFC Genua in Führung, zwei Mal glich der FC Crotone wieder aus. Crotone überholte im Tabellenkeller damit zwar US Palermo, bleibt aber abgeschlagen in der Abstiegszone. ... [zum Video]
 
Borriello schießt Cagliari zum Sieg über Genua
Aufsteiger Cagliari Calcio bleibt in der Serie A weiterhin eines der Überraschungsteams. Die Sarden schickten den CFC Genua gleich mit 4:1 nach Hause und schippern weiter im gesicherten Mittelfeld dem vorzeitigen und souveränen Klassenerhalt entgegen. Matchwinner bei Cagliari war Marco Borriello, der Routinier steuerte zwei Tore zum Sieg bei. Einziger kleiner Wermutstropfen war der Platzverweis gegen Capuano. ... [zum Video]
 
Draxler, Rincon, China: Die internationalen Winterwechsel
Draxler, Rincon, China: Die internationalen Winterwechsel
Draxler, Rincon, China: Die internationalen Winterwechsel
Draxler, Rincon, China: Die internationalen Winterwechsel

 
Kreuzbandriss bei Torwart Perin: Genua sucht Ersatz
Der italienische Nationaltorwart Mattia Perin vom FC Genua hat den zweiten Kreuzbandriss binnen neun Monaten erlitten. Wie sein Klub bekanntgab, zog sich der 24-Jährige die Verletzung im linken Knie am Sonntag bei der 0:1-Niederlage gegen den AS Rom zu. Die Ligurier sind nun auf der Suche nach einem Vertreter. ... [weiter]
 
Kreuzbandriss und Eigentor: Genuas bitteres 0:1 gegen die Roma
Auf das Spiel hätte man beim CFC Genua verzichten können: Beim 0:1 gegen den AS Rom gab es nicht nur keine Punkte, das entscheidende Gegentor erzielte CFC-Verteidiger Armando Izzo gleich selbst. Noch härter trifft Genua die Verletzung von Torhüter Mattia Perin: Früh erlitt er einen Kreuzbandriss. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 31 57
 
2 25 33 56
 
3 25 20 49
 
4 25 20 47
 
5 25 9 45
 
6 25 10 43
 
7 25 0 36
 
8 25 0 35
 
9 25 -4 34
 
10 25 -2 33
 
11 25 -3 31
 
12 25 0 31
 
13 25 -4 29
 
14 25 -17 27
 
15 25 -15 26
 
16 25 -5 25
 
17 25 -7 25
 
18 25 -25 22
 
19 25 -20 19
 
20 25 -21 15

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun