Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Juventus Turin

Juventus Turin

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
AS Rom

AS Rom


Spielinfos

Anstoß: So. 24.01.2016 20:45, 21. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Juventus Arena, Turin
Juventus Turin   AS Rom
2 Platz 5
45 Punkte 35
2,14 Punkte/Spiel 1,67
38:15 Tore 37:24
1,81:0,71 Tore/Spiel 1,76:1,14
BILANZ
19 Siege 7
14 Unentschieden 14
7 Niederlagen 19
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Juventus TurinJuventus Turin - Vereinsnews

Moratas Wunsch:
In diesem Sommer läuft Real Madrids Rückkaufoption für Alvaro Morata ab. Nachdem Juventus Turin den Stürmer im Sommer 2014 für 20 Millionen Euro von den Königlichen verpflichtet hatte, hat der Champions-League-Sieger nun die Option, sein Eigengewächs für 30 Millionen Euro zurückzuholen. Dass der 23-Jährige die Italiener nach zwei Jahren wieder verlassen wird, gilt als wahrscheinlich. Denkbar ist auch, dass Real ihn zurückholt und für einen Mehrwert weiterverkauft. Vor allem Premier League-Klubs sind demnach besonders interessiert. Im Interview mit der spanischen "AS" äußerte sich Morata nun über seine Zukunft: "Ich will in Madrid spielen und Titel gewinnen. Dort gibt es aber viele großartige Spieler und ich muss abwägen, was für mich das Beste ist. Es gibt auch verlockende Angebote aus England." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Verliert Barca seine halbe Viererkette an Juventus?
Bahnt sich da ein Loch in der Verteidigung des FC Barcelona an? Wie spanische Medien seit gestern berichten, stehen sowohl Dani Alves als auch Javier Mascherano vor einem Wechsel zu Juventus Turin. Der Rechtsverteidiger und der Innenverteidiger sollen sich mit dem italienischen Double-Sieger bereits einig sein. Beide gewannen mit Barca mehrfach die Champions League, die Meisterschaft und den spanischen Pokal. Als Nachfolger für Alves wurden bislang Arsenals Hector Bellerin und Valencias Joao Cancelo ins Spiel gebracht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga

 
Juventus verteidigt das Double in der Verlängerung
Erstmals hat eine italienische Mannschaft das Double verteidigt. Zwar dominierte Milan das italienische Pokalfinale in der ersten Hälfte, doch nach dem Seitenwechsel wurde Juventus stärker - und setzte sich schließlich in der Verlängerung durch Joker Morata mit 1:0 durch. ... [zum Video]
 
Ibras Abgang im großen Stil - Morata rettet Juve
Nicht nur in Deutschland und England fiel am Samstag die wichtigste Entscheidung im nationalen Pokalwettbewerb, auch Italien und Frankreich warteten mit ihren Endspielen auf. Am Stiefel lieferten sich Meister Juventus und der AC Mailand ein müdes Duell, das Morata in der Verlängerung entschied. Mehr war im deutschen Nachbarland los: Ibrahimovic beging seinen Abschied aus Paris im ganz großen Stil - Trapp sah's von der Bank aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 

AS RomAS Rom - Vereinsnews

VfB kassiert: Roma zieht Kaufoption bei Rüdiger
Wie erwartet hat der AS Rom die Option gezogen, Nationalspieler Antonio Rüdiger (23) nach einem Jahr Ausleihe fest zu verpflichten. Der VfB Stuttgart kassiert damit weitere neun Millionen Euro - ein weiterer Geldregen könnte bald winken. ... [weiter]
 
Totti vor Unterschrift?
Mehreren Medienberichten zufolge steht Francesco Totti vor einer erneuten Vertragsverlängerung beim AS Rom. Im September wird der Stürmer 40 Jahre alt, doch 27 Jahre bei der Roma sind ihm offensichtlich noch nicht genug. In dieser Saison kam Totti zwar nur sporadisch zum Einsatz, erzielte jedoch in seinen elf Ligaspielen fünf Treffer. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Arrivederci, Signore Luca Toni!
Arrivederci, Signore Luca Toni!
Arrivederci, Signore Luca Toni!
Arrivederci, Signore Luca Toni!

 
Folgt Pjanic auf Thiago?
Beim FC Bayern bahnt sich möglicherweise ein spektakulärer Transfer für das defensive Mittelfeld an. Es gibt Hinweise, dass Thiago seinem Trainer Pep Guardiola zu Manchester City folgt, als Nachfolger könnte Miralem Pjanic (26, AS Rom) zum deutschen Rekordmeister kommen. Pjanic, seit 2011 in Rom, ist ein Wunschspieler von Carlo Ancelotti, der ihn schon zu Chelsea holen wollte, weil er die taktischen und technischen Fertigkeiten des zentralen Mittelfeldspielers schätzt. Zudem ist Pjanic ein begnadeter Standardschütze. Bei der Roma läuft sein Vertrag bis 2018, dank einer Ausstiegsklausel könnte der 26-Jährige für rund 40 Millionen Euro gehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Im Video: Roma schlägt Napoli
Weil die Roma am "Anniversario della Liberazione", Italiens Jahrestag der Befreiung, Napoli spät mit 1:0 das Nachsehen gab, ist Juventus Turin der Scudetto drei Spieltage vor Schluss nicht mehr zu nehmen. Die Roma darf sich ihrerseits wieder Hoffnungen auf die direkte Champions-League-Teilnahme machen. Der Rückstand auf die Neapolitaner beträgt nur noch zwei Punkte. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
31.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 27 47
 
2 21 23 45
 
3 21 18 41
 
4 21 12 41
 
5 21 13 35
 
6 21 4 33
 
7 21 1 32
 
8 21 2 32
 
9 21 -1 31
 
10 21 1 27
 
11 21 -1 26
 
12 21 -3 26
 
13 21 -3 26
 
14 21 -11 24
 
15 21 -16 24
 
16 21 -3 23
 
17 21 -5 23
 
18 21 -16 18
 
19 21 -23 16
 
20 21 -19 10