Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Juventus Turin

Juventus Turin

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
AS Rom

AS Rom


Spielinfos

Anstoß: So. 24.01.2016 20:45, 21. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Juventus Arena, Turin
Juventus Turin   AS Rom
2 Platz 5
45 Punkte 35
2,14 Punkte/Spiel 1,67
38:15 Tore 37:24
1,81:0,71 Tore/Spiel 1,76:1,14
BILANZ
79 Siege 39
48 Unentschieden 48
39 Niederlagen 79
105
90
75
60
45
30
15
15
30
45
60
75
90
105
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Juventus Turin - Vereinsnews

Juve-Coach Allegri:
Da Juventus Turin als 33-maliger Meister das Aushängeschild des italienischen Fußballs ist, richtet sich der Blick nach dem desaströsen Aus der Squadra Azzurra in den WM-Play-offs gegen Schweden besonders auf den Auftritt der Alten Dame am Mittwochabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) zu Hause gegen den FC Barcelona. Viel steht auf dem Spiel - vor allem für Torwartlegende Gianluigi Buffon, der seine Vitrine am Ende seiner letzten Saison an einer Stelle gern auffüllen würde. ... [weiter]
 
Die Lage in den Champions-League-Gruppen
Die Champions League geht am Dienstag in ihre fünfte Runde. Nach den Spielen am Dienstag haben bereits sechs Teams das Achtelfinalticket sicher. Wie ist die Lage in den acht Gruppen? Ein Überblick. ... [weiter]
 
Buffon kündigt Rücktritt für 2018 an
Gianluigi Buffon wird seine großartige Karriere aller Voraussicht nach im Sommer 2018 beenden. Dies kündigte die italienische Torwart-Ikone in einem auf der Hompage von Juventus Turins veröffentlichten Doppel-Interview mit Barcelonas Spielmacher Andres Iniesa an. "Ich werde mich wahrscheinlich am Ende dieser Saison zurückziehen", sagte Buffon, der nach dem blamablen Aus Italiens in den Play-offs zur WM 2018 bereits seine Nationalmannschafts-Karriere beendet hatte. "Ich bin gelassen und fürchte nicht das Ende der Karriere. Ich bin neugierig auf das Leben. Ich habe keine Angst, mit dem Fußball aufzuhören", äußerte Buffon, der am 28. Januar 2018 sein 40. Lebensjahr vollendet. Sein letztes Spiel werde er wie sein erstes "mit Enthusiasmus und großem Stolz" bestreiten. Buffon hatte gestern vor 22 Jahren sein Profi-Debüt im Trikot des FC Parma gefeiert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
2:3! Juve geht bei heimstarkem Sampdoria baden
Sechstes Spiel, sechster Sieg - Sampdoria Genua wahrte seine perfekte Heimbilanz auch gegen Serienmeister Juventus Turin. Die "Alte Dame" verlor in der zweiten Hälfte phasenweise komplett die Ordnung, die Aufholjagd in der Nachspielzeit reichte nicht. Der SSC Neapel enteilt an der Spitze der Serie A damit auf vier Punkte, auch Inter zog am Sonntagabend vorbei. ... [weiter]
 
Das Marassi bebt! Sampdoria führt Juve vor
Nach torloser erster Hälfte ging es in Genua richtig rund. Sampdoria schenkte Serienmeister Juventus Turin gleich drei Treffer ein. Die Aufholjagd der Bianconeri kam in der Nachspielzeit zu spät. "Samp" gewann 3:2 und fuhr den sechsten Sieg im sechsten Heimspiel ein. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

AS Rom - Vereinsnews

Römer Derby: Cool, cooler, Perotti
Erstmals seit 20 Jahren ging ein Römer Stadtderby ohne Roma-Ikone Franceso Totti über die Bühne - die Roma gewann dennoch: Perotti traf besonders cool vom Punkt, Nainggolang bewies seine Fernschusskünste, während Lazios Immobile nur noch den Anschluss schaffte. ... [zum Video]
 
Dank Doppelschlag: Roma gewinnt Derby gegen Lazio
Die Roma hat das 147. Derby della Capitale im italienischen Oberhaus für sich entschieden. Der erste Durchgang zwischen den Giallorossi und Lazio war allerdings sehr ereignisarm, nach der Pause nahm die Begegnung dann richtig Fahrt auf. Die Roma stellte mit einem Doppelschlag die Weichen auf Sieg, der Elfmetertreffer von Immobile kam am Ende zu spät für die Biancocelesti. ... [weiter]
 
Strootman vor Römer Derby:
Italien nach der "Apocalypse": Nach dem historischen Debakel der Squadra Azzurra, die durch das Play-off-Aus gegen Schweden erstmals seit 1958 wieder eine WM verpasst hat, beginnt nun die neue Zeitrechnung. Viele Nationalspieler bestreiten am Wochenende ihr erstes Ligaspiel nach dem Karriereende im Nationalteam, andere können sich für die Zukunft beweisen - wenngleich der neue Nationaltrainer noch nicht feststeht. Eines ist sicher: Mit krachenden Topspielen, die am 13. Spieltag anstehen, könnte die Schmach kurzzeitig verdrängt werden. Eines davon: das berühmte Römer Derby. ... [weiter]
 
El Shaarawy:
Die Roma avancierte an Halloween zum Regisseur. Welchen Film sie drehte? Einen kleinen Horror-Streifen für den FC Chelsea! Denn die Giallorossi fuhren am Ende ein hochverdientes 3:0 gegen die Blues ein, die sich defensiv strauchelnd und offensiv akut ideenarm präsentierte. Hinterher herrschte natürlich pure Freude im Lager der Römer - allen voran bei Matchwinner Stephan El Shaarawy. ... [weiter]
 
Strahlemann El Shaarawy trifft Chelsea ins Mark
Die Roma hat am 4. Spieltag der aktuellen Champions-League-Saison ein kräftiges Ausrufezeichen gesetzt - und den favorisierten FC Chelsea verdient mit 3:0 nach Hause geschickt. Die Giallorossi erwischten im Stadio Olimpico einen Blitzstart, schrieben damit Vereinsgeschichte - und trieben den Blues mit einer beherzten Abwehrleistung Falten auf die Stirn. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 27 47
 
2 21 23 45
 
3 21 18 41
 
4 21 12 41
 
5 21 13 35
 
6 21 4 33
 
7 21 1 32
 
8 21 2 32
 
9 21 -1 31
 
10 21 1 27
 
11 21 -1 26
 
12 21 -3 26
 
13 21 -3 26
 
14 21 -11 24
 
15 21 -16 24
 
16 21 -3 23
 
17 21 -5 23
 
18 21 -16 18
 
19 21 -23 16
 
20 21 -19 10

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine