Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Massimiliano
Nachname: Allegri
Geboren am: 11.08.1967
Nation:
 Italien
Verein:

Juventus Turin - Vereinsnews

Juve-Coach Allegri:
Da Juventus Turin als 33-maliger Meister das Aushängeschild des italienischen Fußballs ist, richtet sich der Blick nach dem desaströsen Aus der Squadra Azzurra in den WM-Play-offs gegen Schweden besonders auf den Auftritt der Alten Dame am Mittwochabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) zu Hause gegen den FC Barcelona. Viel steht auf dem Spiel - vor allem für Torwartlegende Gianluigi Buffon, der seine Vitrine am Ende seiner letzten Saison an einer Stelle gern auffüllen würde. ... [weiter]
 
Die Lage in den Champions-League-Gruppen
Die Champions League geht am Dienstag in ihre fünfte Runde. Nach den Spielen am Dienstag haben bereits sechs Teams das Achtelfinalticket sicher. Wie ist die Lage in den acht Gruppen? Ein Überblick. ... [weiter]
 
Buffon kündigt Rücktritt für 2018 an
Gianluigi Buffon wird seine großartige Karriere aller Voraussicht nach im Sommer 2018 beenden. Dies kündigte die italienische Torwart-Ikone in einem auf der Hompage von Juventus Turins veröffentlichten Doppel-Interview mit Barcelonas Spielmacher Andres Iniesa an. "Ich werde mich wahrscheinlich am Ende dieser Saison zurückziehen", sagte Buffon, der nach dem blamablen Aus Italiens in den Play-offs zur WM 2018 bereits seine Nationalmannschafts-Karriere beendet hatte. "Ich bin gelassen und fürchte nicht das Ende der Karriere. Ich bin neugierig auf das Leben. Ich habe keine Angst, mit dem Fußball aufzuhören", äußerte Buffon, der am 28. Januar 2018 sein 40. Lebensjahr vollendet. Sein letztes Spiel werde er wie sein erstes "mit Enthusiasmus und großem Stolz" bestreiten. Buffon hatte gestern vor 22 Jahren sein Profi-Debüt im Trikot des FC Parma gefeiert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
2:3! Juve geht bei heimstarkem Sampdoria baden
Sechstes Spiel, sechster Sieg - Sampdoria Genua wahrte seine perfekte Heimbilanz auch gegen Serienmeister Juventus Turin. Die "Alte Dame" verlor in der zweiten Hälfte phasenweise komplett die Ordnung, die Aufholjagd in der Nachspielzeit reichte nicht. Der SSC Neapel enteilt an der Spitze der Serie A damit auf vier Punkte, auch Inter zog am Sonntagabend vorbei. ... [weiter]
 
Das Marassi bebt! Sampdoria führt Juve vor
Nach torloser erster Hälfte ging es in Genua richtig rund. Sampdoria schenkte Serienmeister Juventus Turin gleich drei Treffer ein. Die Aufholjagd der Bianconeri kam in der Nachspielzeit zu spät. "Samp" gewann 3:2 und fuhr den sechsten Sieg im sechsten Heimspiel ein. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
19:45 SDTV Transfermarkt TV
 
19:55 EURO Eurosport News
 
20:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
20:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
20:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine