Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

CFC Genua 1893

 - 

Inter Mailand

 
CFC Genua 1893

0:0 (0:0)

Inter Mailand
Seite versenden

CFC Genua 1893
Inter Mailand
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: So. 12.05.2013 12:30, 37. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Luigi Ferraris, Genua
CFC Genua 1893   Inter Mailand
17 Platz 9
37 Punkte 54
1,00 Punkte/Spiel 1,46
38:52 Tore 53:52
1,03:1,41 Tore/Spiel 1,43:1,41
BILANZ
1 Siege 9
5 Unentschieden 5
9 Niederlagen 1
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

CFC Genua 1893CFC Genua 1893 - Vereinsnews

Geldsegen aus Genua: S04 erhält Rafinha-Millionen
Nach jahrelanger Wartezeit ist es endlich so weit: Schalke 04 hat die volle Ablösesumme für den Transfer von Rafinha zum CFC Genua kassiert. Klubsprecher Thomas Spiegel bestätigte einen entsprechenden Bericht in den Zeitungen der "Funke Mediengruppe" (Montag). Der Geldsegen könnte Schalke nun sogar einen weiteren Wintertransfer ermöglichen. ... [weiter]

Inter MailandInter Mailand - Vereinsnews

Erneute Kritik: Podolski
Drei Siege in Folge lassen Inter Mailand wieder ein wenig mehr vom internationalen Geschäft träumen. Doch obwohl die Stimmung bei den Nerazzurri wieder besser ist, steht Lukas Podolski in den italienischen Medien weiter im Kreuzfeuer der Kritik. "Er macht alles Mögliche falsch und trödelt vor dem Tor", schrieb die "Gazzetta dello Sport" beispielsweise. ... [weiter]
 
Für Inter ist Shaqiris Wert höher als Podolskis
Europa League, die entscheidende Phase - und Weltmeister Lukas Podolski ist nicht dabei. Der schussgewaltige Angreifer wird für Inter Mailand nicht im internationalen Wettbewerb auflaufen. Der 29-Jährige fehlt auf der Liste der Spieler, die die Nerazzurri am Dienstagabend bei der UEFA eingereicht haben. Freuen kann sich stattdessen der zweite Winter-Neuzugang im Team von Trainer Roberto Mancini: Xherdan Shaqiri, der vom FC Bayern München kam. ... [weiter]
 
Podolski will nur noch nach Frankreich
Seinen großen Traum hat sich Lukas Podolski im Sommer 2014 erfüllt - Weltmeister mit der DFB-Elf. Wenn in rund drei Jahren die Titelverteidigung in Russland ansteht, wird der 121-malige Nationalspieler nicht mehr dabei sein - der Offensivspieler will in seiner Länderspiel-Karriere nur noch die Europameisterschaft 2016 in Frankreich spielen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
02.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 37 48 87
 
2 37 38 78
 
3 37 27 69
 
4 37 24 67
 
5 37 11 63
 
6 37 10 61
 
7 37 14 59
 
8 37 4 55
 
9 37 1 54
 
10 37 -3 46
 
11 37 -15 44
 
12 37 -13 44
 
13 37 -6 43
 
14 37 -17 39
 
15 37 -9 39
 
16 37 -9 38
 
17 37 -14 37
 
18 37 -18 32
 
19 37 -20 30
 
20 37 -53 22
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -