Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SSC Neapel

SSC Neapel

3
:
1

Halbzeitstand
2:1
Inter Mailand

Inter Mailand


Spielinfos

Anstoß: So. 05.05.2013 20:45, 35. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: San Paolo, Neapel
SSC Neapel   Inter Mailand
2 Platz 8
72 Punkte 53
2,06 Punkte/Spiel 1,51
67:33 Tore 52:49
1,91:0,94 Tore/Spiel 1,49:1,40
BILANZ
9 Siege 12
5 Unentschieden 5
12 Niederlagen 9
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SSC Neapel - Vereinsnews

Higuain kann sich
Gonzalo Higuain musste jüngst so einiges über sich ergehen lassen. Aus aller Welt hagelte es Hohn und Spott für seine Entscheidung, für stolze 90 Millionen Euro von Napoli Richtung Juventus Turin aufzubrechen. SSC-Fans beschmutzten seinen Namen, indem sie Trikots verbrannten und zweckentfremdeten - oder sie schimpften den Argentinier Verräter. Auch Roma-Legende Francesco Totti meldete sich bekanntlich zu Wort. Nun ist Higuain bei der Alten Dame angekommen und freut sich auf die kommende Zeit. Sein Berater stellt derweil einiges klar. ... [weiter]
 
Milik: Medizincheck bei Napoli
Arkadiusz Milik soll am Freitag als Neuzugang des SSC Neapel vorgestellt werden. Der polnische Nationalstürmer hat nach Medienberichten bereits in der Hauptstadt Rom einen Medizincheck für die Kampanier absolviert. Der 22-Jährige kommt von Ajax Amsterdam und soll 25 Millionen Euro Ablöse (plus Bonuszahlungen) kosten. Milik absolvierte in Deutschland 24 BL-Spiele (zwei Tore) für Bayer Leverkusen und den FC Augsburg. Neapel hat allein durch den Higuain-Transfer zu Juventus Turin 90 Millionen Euro an Wechseleinnahmen verbuchen können. ... [Alle Transfermeldungen]
 
90-Millionen-Mann: Juve holt Higuain
Der teuerste Transfer der italienischen Geschichte ist durch: Gonzalo Higuain wechselt für die unfassbare Summe von 90 Millionen Euro vom SSC Neapel zu Juventus Turin. Italiens Fußball-Liga meldete den Transfer am Dienstagabend auf ihrer Webseite als perfekt. Zuvor hatte Juve-Geschäftsführer Beppe Marotta dort den neuen Vertrag des Argentiniers hinterlegt, wie italienische Medien berichteten. ... [weiter]
 
Gekonnt ist gekonnt: Top-Tore von Higuain
Juventus Turin will unbedingt Gonzalo Higuain in das Piemont lotsen und soll bereit sein, satte 94,7 Millionen Euro für den Argentinier nach Neapel zu überweisen. Eine irrsinnige Summe, die aber mit der Hoffnung verknüpft ist, dass Higuain fortan für die Alte Dame regelmäßig knipst. Dass er das durchaus kann, belegen folgende Aufnahmen... ... [zum Video]
 
Wenn verdiente Spieler ihren Klub verlassen, dann sind oft auch Emotionen dabei. In Städten wie Neapel sogar noch ein bisschen mehr. So hat der bevorstehende Wechsel von Gonzalo Higuain zu Juventus Turin das Blut so manch eines Tifosi in Wallung gebracht. Und der Ärger über den Transfer schlug sich in heftigen Fan-Protesten nieder. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Inter Mailand - Vereinsnews

Green-Gala in Charlotte: Bayern deklassiert Inter
Der FC Bayern München hat im Rahmen des International Champions Cup gegen Inter Mailand klar mit 4:1 (4:0) gewonnen. Im Football-Stadion des Super-Bowl-Finalisten Carolina Panthers konnte sich US-Nationalspieler Julian Green (7., 30., 35 Minute) als dreimaliger Torschütze auszeichnen. Vorstand Karl-Heinz Rummenigge äußerte sich zur Ribery-Kritik an Pep Guardiola. ... [weiter]
 
Fix: Ljajic landet beim FC Turin
Der Serbe Adem Ljajic spielt fortan für den FC Turin und damit unter seinem Landsmann Sinisa Mihajlovic. Der Offensivmann, zuletzt an Inter Mailand ausgeliehen (26 Ligaspiele, drei Tore), kommt vom AS Rom. "Er war einer unserer Wunschkandidaten", sagte Turins Präsident Urbano Cairo. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Santon vor Wechsel zu Napoli
Davide Santon wird in der kommenden Woche von Inter Mailand zum Serie-A-Rivalen SSC Neapel wechseln und etwa sechs Millionen Euro Ablöse kosten. Ein Transfer zum AFC Sunderland war zuvor gescheitert. Der Abwehrspieler soll einen Fünfjahresvertrag erhalten, wenn er am Montag oder Dienstag den Medizincheck bestanden hat. Inter hatte Santon im Februar 2015 von Newcastle United geholt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Neue Interessenten für Kostic
Der Transfer von Stuttgarts Filip Kostic zieht sich weiterhin wie Kaugummi: Mit dem Hamburger SV konnte noch Einigung über die Ablösesumme erzielt werden - die Vorstellungen beider Vereine liegen noch rund drei Millionen Euro auseinander. Nun gibt es neue Interessenten, die in den Poker um den 23-jährigen Serben einsteigen. Dazu zählen Klubs aus England sowie Inter Mailand aus Italien. Der quirlige Flügelflitzer möchte weg - doch wer zahlt die vom VfB aufgerufenen 15 Millionen Euro Ablöse? ... [Alle Transfermeldungen]
 
Guardian: Mancini interessiert am England-Job
Laut Guardian will Roberto Mancini Trainer der englischen Nationalmannschaft und somit Nachfolger von Roy Hodgson werden, der nach dem EM-Aus im Achtelfinale gegen Island als Nationaltrainer zurückgetreten war. Seitdem sucht der englische Verband einen Nachfolger. Mancini kennt England aus seiner Zeit bei Manchester City (2009 bis 2013), wo er Meisterschaft und FA-Cup gewann. Seit 2014 trainiert Mancini den 18-maligen italienischen Meister Inter Mailand, bei dem er noch ein Jahr unter Vertrag steht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
31.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 35 47 83
 
2 35 34 72
 
3 35 23 65
 
4 35 22 61
 
5 35 15 58
 
6 35 9 57
 
7 35 6 55
 
8 35 3 53
 
9 35 3 51
 
10 35 -2 43
 
11 35 -12 43
 
12 35 -5 40
 
13 35 -16 40
 
14 35 -15 39
 
15 35 -7 38
 
16 35 -9 36
 
17 35 -14 35
 
18 35 -16 32
 
19 35 -18 30
 
20 35 -48 22