Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Turin

FC Turin

0
:
2

Halbzeitstand
0:0
Juventus Turin

Juventus Turin


Spielinfos

Anstoß: So. 28.04.2013 15:00, 34. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Olimpico (Communale Torino), Turin
FC Turin   Juventus Turin
16 Platz 1
36 Punkte 80
1,06 Punkte/Spiel 2,35
43:51 Tore 66:20
1,26:1,50 Tore/Spiel 1,94:0,59
BILANZ
1 Siege 15
4 Unentschieden 4
15 Niederlagen 1
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Turin - Vereinsnews

Immobile als Klose-Nachfolger zu Lazio
Ciro Immobile steht kurz vor einem Wechsel zu Lazio Rom. Der 26-Jährige absolvierte am Dienstag den Medizincheck in der "Ewigen Stadt", er soll einen Vierjahresvertrag unterzeichnen. "Ich bin glücklich, zu einem großen Klub zu wechseln, der auf eine über 100-jährige Geschichte zurückblicken kann", sagte der Angreifer, für den die Römer dem Vernehmen nach zehn Millionen Euro nach Sevilla überweisen. Immobile - bei Borussia Dortmund und dem FC Sevilla gescheitert - war zuletzt an den FC Turin ausgeliehen und hatte sich dort mit ordentlichen Leistungen sogar für einen Platz im italienischen EM-Kader empfohlen. Nun soll er Lazio helfen, den Abgang von Miroslav Klose (Ziel noch unbekannt) zu verkraften. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Auch Iago Falque von Rom nach Turin
Wie Ljajic landet auch Iago Falque beim FC Turin. Der 26-jährige Spanier bestritt in der vergangenen Spielzeit 22 Ligapartien für den AS Rom und erzielte zwei Tore. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fix: Ljajic landet beim FC Turin
Der Serbe Adem Ljajic spielt fortan für den FC Turin und damit unter seinem Landsmann Sinisa Mihajlovic. Der Offensivmann, zuletzt an Inter Mailand ausgeliehen (26 Ligaspiele, drei Tore), kommt vom AS Rom. "Er war einer unserer Wunschkandidaten", sagte Turins Präsident Urbano Cairo. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Millionen für Turin: Monaco holt Glik
Kamil Glik (28) hat das vorliegende Angebot des AS Monaco angenommen: Der Innenverteidiger, der mit starken Leistungen zum guten EM-Abschneiden Polens beigetragen hat, wechselt vom FC Turin zum französischen Erstligisten. Er erhielt einen Vierjahresvertrag. Als Ablösesumme stehen gut zehn Millionen Euro im Raum. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Glik liegt Offerte aus Monaco vor
Bei der EM konnte er bislang überzeugen, nun ist Kamil Glik in den Fokus des AS Moncao geraten. Dem 28-jährigen polnischen Verteidiger, aktuell noch beim FC Turin unter Vertrag, soll ein lukratives Angebot aus dem Fürstentum vorliegen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 

Juventus Turin - Vereinsnews

Totti zum Higuain-Transfer:
Seit 1993 im gleichen Verein zu spielen, ist heute längst nicht mehr normal. 23-jährige Treue prägen die Roma-Ikone Francesco Totti, Uwe Seeler brachte es beim Hamburger SV einst auf 19 Jahre mit der Raute auf der Brust. Die Zeiten aber haben sich geändert, das zeigt nicht erst der Transfer von Gonzalo Higuain. Zu eben jenem umstrittenen Wechsel ließ Totti aber Dampf ab. ... [weiter]
 
Juve schlägt Tottenham beim Benatia-Debüt
Juventus Turin besiegte Tottenham Hotspur beim Debüt von Mehdi Benatia mit 2:1. Der italienische Rekordmeister profitierte in der Startphase von Nachlässigkeiten in der Spurs-Defensive und ging durch Dybala (6.) und Debütant Benatia (14., Kopfball nach Pjanic-Flanke) schnell mit 2:0 in Führung. Die Londoner, die noch ohne Nationalstürmer Harry Kane spielten, konnten im zweiten Abschnitt durch Lamela (67.) lediglich noch verkürzen. ... [zum Video]
 
90-Millionen-Mann: Juve holt Higuain
Der teuerste Transfer der italienischen Geschichte ist durch: Gonzalo Higuain wechselt für die unfassbare Summe von 90 Millionen Euro vom SSC Neapel zu Juventus Turin. Italiens Fußball-Liga meldete den Transfer am Dienstagabend auf ihrer Webseite als perfekt. Zuvor hatte Juve-Geschäftsführer Beppe Marotta dort den neuen Vertrag des Argentiniers hinterlegt, wie italienische Medien berichteten. ... [weiter]
 
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt

 
Gekonnt ist gekonnt: Top-Tore von Higuain
Juventus Turin will unbedingt Gonzalo Higuain in das Piemont lotsen und soll bereit sein, satte 94,7 Millionen Euro für den Argentinier nach Neapel zu überweisen. Eine irrsinnige Summe, die aber mit der Hoffnung verknüpft ist, dass Higuain fortan für die Alte Dame regelmäßig knipst. Dass er das durchaus kann, belegen folgende Aufnahmen... ... [zum Video]
 
 
 
 
 
28.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 46 80
 
2 34 32 69
 
3 34 22 62
 
4 34 23 61
 
5 34 14 55
 
6 34 7 54
 
7 34 5 53
 
8 34 0 52
 
9 34 0 48
 
10 34 -12 42
 
11 34 1 40
 
12 34 -4 40
 
13 34 -16 39
 
14 34 -13 39
 
15 34 -5 38
 
16 34 -8 36
 
17 34 -15 32
 
18 34 -17 32
 
19 34 -15 30
 
20 34 -45 22