Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
AC Florenz

AC Florenz

3
:
2

Halbzeitstand
1:0
CFC Genua 1893

CFC Genua 1893


Spielinfos

Anstoß: So. 17.03.2013 15:00, 29. Spieltag - Serie A
Stadion: Artemio Franchi, Florenz
AC Florenz   CFC Genua 1893
4 Platz 17
51 Punkte 26
1,76 Punkte/Spiel 0,90
53:35 Tore 29:45
1,83:1,21 Tore/Spiel 1,00:1,55
BILANZ
44 Siege 17
33 Unentschieden 33
17 Niederlagen 44
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AC Florenz - Vereinsnews

Flieht Hamburgs Walace nach Italien?
Der beim Bundesliga-Absteiger Hamburger SV in Ungnade gefallene Mittelfeldspieler Walace könnte die Hanseaten gen Italien verlassen. Nach nationalen und internationalen Medienberichten sind mehrere Serie-A-Klubs an einer Verpflichtung des 23-jährigen Brasilianers interessiert. Konkret wurden hierbei der SSC Neapel, der AC Florenz sowie Sampdoria Genua genannt. Der Olympiasieger von Rio, der 2017 für rund neun Millionen Euro von Gremio Porto Alegre zum HSV gewechselt war, hat beim Team von Trainer Christian Titz wohl keine Zukunft mehr: Nach mehreren Verfehlungen wurde der als schwieriger Charakter verschriene Brasilianer im März aus dem Profikader gestrichen und zur U 21 versetzt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lazio punktet spät - Endspiel gegen Inter
Nach dem Patzer von Inter Mailand (1:2 am Samstag gegen Sassuolo) holte Lazio am Sonntag nur ein 2:2 in Crotone und hat demnach in der kommenden Woche ein echtes Endspiel um die Champions League vor der Brust. In der Abstiegszone tat sich derweil einiges, weil Cagliari in Florenz gewann - und Chievo in Bologna. Und Milan hat sich für das internationale Geschäft qualifiziert. ... [weiter]
 
Serie A: TV-Rechte müssen neu ausgeschrieben werden
Die Vergabe der TV-Übertragungsrechte in der Serie A für die kommenden drei Jahre muss wiederholt werden. Dies beschloss am Mittwoch ein Mailänder Gericht, das die Ausschreibung vom Februar für nicht rechtskonform erklärte. Das Gericht nahm einen entsprechenden Antrag des beim Wettbewerb leer ausgegangenen TV-Konzerns "Sky Italia" an. ... [weiter]
 
Für das stolze Fußballland Italien wird es in diesem Sommer ruhig. Nach dem Aus in den WM-Play-offs gegen Schweden findet die WM 2018 in Russland schließlich ohne den viermaligen Titelträger statt. Die Zeit soll nun sinnvoll genutzt werden, um einen neuen Trainer zu finden. Der neue Mann wird den Neuaufbau der Azzurri initiieren - und könnte wie folgt heißen: Roberto Mancini. ... [weiter]
 
Live und auf Abruf: Der Titelkampf zwischen Juve und Napoli
In England, Spanien und Frankreich ist die Meisterschaft wie in Deutschland bereits entschieden. Die einzige Topliga mit einem spannenden Titelrennen ist die Serie A: Kann Napoli in diesem Jahr Serienmeister Juventus entthronen? Erlebe das packende Fernduell live oder auf Abruf bei DAZN: Am Samstagabend gastiert Juve bei Inter, einen Tag später tritt Napoli in Florenz an. Starte jetzt deinen Gratismonat. ... [weiter]
 
 

CFC Genua 1893 - Vereinsnews

Perin und das Buffon-Erbe
Nach dem Ende der Ära von Gianluigi Buffon muss Juventus Turin ein neues Kapitel aufschlagen. Mit Wojciech Szczesny, der sich in der abgelaufenen Spielzeit bereits immer wieder mit "Grande Gigi" abwechselte, sorgte die Alte Dame bereits vor. Doch damit nicht genug: Am Freitag verkündeten die Bianconeri die Verpflichtung von Mattia Perin. Ist er der legitime Nachfolger? ... [weiter]
 
Fix: Perin wird Buffon-Nachfolger bei Juve
Am Freitag war Mattia Perin zum Medizincheck bei Juventus Turin eingetroffen, am Abend unterschrieb der Torhüter seinen Vertrag beim Rekordmeister. Das Arbeitspapier läuft über vier Jahre. Perin (25, bislang CFC Genua) ist damit Nachfolger des scheidenden Gigi Buffon. Die Ablöse für Perin beträgt laut Juve-Mitteilung zwölf Millionen Euro plus drei Millionen Euro an möglichen Bonuszahlungen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Perin zum Medizincheck in Turin
Auf der Suche nach einem Nachfolger von Gianluigi Buffon ist Juventus Turin fündig geworden: Mattia Perin befindet sich bereits vor Ort und absolviert zurzeit den Medizincheck beim Serienmeister der Serie A. Der 25-Jährige hütete in den vergangenen Jahren den Kasten von Ligakonkurrent CFC Genua. Für den Tabellenzwölften blieb Perin in ingesamt 151 Einsätzen 46-mal ohne Gegentor. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wer folgt auf Buffon? Juventus hat Perin im Visier
Gianluigi Buffon hat sich bei Juventus Turin nach 17 Jahren verabschiedet. Den freigewordenen Torhüter-Posten im Kader wollen die Bianconeri offenbar mit Mattia Perin vom CFC Genua besetzen. Übereinstimmenden italienischen Medienberichten steht ein Wechsel des 25-Jährigen zum Serienmeister unmittelbar bevor, nachdem Juve sein erstes Angebot auf 14 Millionen Euro nachgebessert haben soll. Perin, der am Montag bei Italiens 1:1 gegen die Niederlande das Tor hütete, soll für fünf Jahre unterschreiben und ein Gespann mit dem polnischen Nationaltorhüter Wojciech Szczesny bilden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Serie A: TV-Rechte müssen neu ausgeschrieben werden
Die Vergabe der TV-Übertragungsrechte in der Serie A für die kommenden drei Jahre muss wiederholt werden. Dies beschloss am Mittwoch ein Mailänder Gericht, das die Ausschreibung vom Februar für nicht rechtskonform erklärte. Das Gericht nahm einen entsprechenden Antrag des beim Wettbewerb leer ausgegangenen TV-Konzerns "Sky Italia" an. ... [weiter]
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 39 65
 
2 29 24 56
 
3 29 20 54
 
4 29 18 51
 
5 29 2 47
 
6 29 11 47
 
7 28 7 47
 
8 29 3 45
 
9 29 0 41
 
10 29 -3 35
 
11 29 -13 35
 
12 28 2 35
 
13 29 -13 35
 
14 29 1 35
 
15 29 -2 35
 
16 29 -12 33
 
17 29 -16 26
 
18 29 -11 25
 
19 29 -37 21
 
20 29 -20 21

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine