Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

AC Florenz

 - 

CFC Genua 1893

 
AC Florenz

3:2 (1:0)

CFC Genua 1893
Seite versenden

AC Florenz
CFC Genua 1893
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.
















Spielinfos

Anstoß: So. 17.03.2013 15:00, 29. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Artemio Franchi, Florenz
AC Florenz   CFC Genua 1893
4 Platz 17
51 Punkte 26
1,76 Punkte/Spiel 0,90
53:35 Tore 29:45
1,83:1,21 Tore/Spiel 1,00:1,55
BILANZ
8 Siege 1
6 Unentschieden 6
1 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AC FlorenzAC Florenz - Vereinsnews

Fix: Chelsea angelt sich Cuadrado
Schon länger wurde gemunkelt, dass sich der FC Chelsea wohl sehr um Juan Cuadrado vom AC Florenz bemüht. Am Freitag wurde dies nun offiziell: Der kolumbianische Dribbelkünstler wechselt mit sofortiger Wirkung an die Stamford Bridge zum Klub um Coach José Mourinho. Fiorentina-Trainer Vincenzo Montella bestätigte dies auf einer Pressekonferenz: "Aus meiner Sicht ist es eine Schande, aber der Klub hat die richtige Entscheidung getroffen." ... [weiter]
 
Das Tor für
Während der AC Florenz den früheren italienischen Nationalstürmer Alberto Gilardino in die Serie A zurückgeholt und die Konkurrenzsituation im Angriff der Violetten dadurch erhöht hat, lässt Mario Gomez nach seiner Durststrecke inklusive Trainerkritik wieder Tore sprechen. Beim 1:1 gegen den AS Rom sicherte der Deutsche dem Tabellensechsten einen Zähler. ... [weiter]
 
Und er kann es doch! Gomez trifft gleich doppelt
Mario Gomez ist der ersehnte Befreiungsschlag geglückt. Der zuletzt stark in die Kritik geratene Nationalstürmer war am Mittwoch mit zwei Toren maßgeblich daran beteiligt, dass der AC Florenz im italienischen Pokal das Viertelfinale erreichte. Dort steht ebenfalls Inter Mailand, das sich mit Lukas Podolski und Xherdan Shaqiri gegen Sampdoria Genua durchsetzte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

CFC Genua 1893CFC Genua 1893 - Vereinsnews

Geldsegen aus Genua: S04 erhält Rafinha-Millionen
Nach jahrelanger Wartezeit ist es endlich so weit: Schalke 04 hat die volle Ablösesumme für den Transfer von Rafinha zum CFC Genua kassiert. Klubsprecher Thomas Spiegel bestätigte einen entsprechenden Bericht in den Zeitungen der "Funke Mediengruppe" (Montag). Der Geldsegen könnte Schalke nun sogar einen weiteren Wintertransfer ermöglichen. ... [weiter]
31.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 39 65
 
2 29 24 56
 
3 29 20 54
 
4 29 18 51
 
5 29 2 47
 
6 29 11 47
 
7 28 7 47
 
8 29 3 45
 
9 29 0 41
 
10 29 -3 35
 
11 29 -13 35
 
12 28 2 35
 
13 29 -13 35
 
14 29 1 35
 
15 29 -2 35
 
16 29 -12 33
 
17 29 -16 26
 
18 29 -11 25
 
19 29 -37 21
 
20 29 -20 21
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -