Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SSC Neapel

SSC Neapel

3
:
2

Halbzeitstand
1:1
Atalanta Bergamo

Atalanta Bergamo


Spielinfos

Anstoß: So. 17.03.2013 15:00, 29. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: San Paolo, Neapel
SSC Neapel   Atalanta Bergamo
2 Platz 16
56 Punkte 33
1,93 Punkte/Spiel 1,14
50:26 Tore 30:42
1,72:0,90 Tore/Spiel 1,03:1,45
BILANZ
41 Siege 25
27 Unentschieden 27
25 Niederlagen 41
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SSC Neapel - Vereinsnews

4:2 in Neapel - City steht im Achtelfinale
Manchester City hat eine unterhaltsame Partie beim SSC Neapel mit 4:2 für sich entschieden und damit vorzeitig das Ticket für das Champions-League-Achtelfinale gebucht. Die Citizens, die erst nach einem Rückstand in die Partie fanden, drehten nach rund einer halben Stunde auf und entführten letztlich auch dank der Assist-Fähigkeiten zweier deutscher Nationalspieler durchaus verdient drei Punkte aus der italienischen Hafenstadt. ... [weiter]
 
Ecke direkt verwandelt: Napoli bleibt Erster
Der SSC Neapel hat Sassuolo Calcio mit 3:1 bezwungen und dadurch nicht nur seine Tabellenführung in der Serie A behauptet, sondern auch eine gelungene Generalprobe für das Champions-League-Duell am kommenden Mittwochabend gegen Manchester City gefeiert. ... [weiter]
 
Serie A setzt ein Zeichen - Spitzenquintett gewinnt
Nachdem die antisemitischen Schmähungen von Lazio-Fans für Empörung über die Landesgrenzen hinaus gesorgt hatten, setzte die Serie A am Mittwoch ein Zeichen: Vor allen Partien am Mittwochabend wurde während einer Gedenkminute eine Passage aus dem Tagebuch der Anne Frank gelesen. Die Lazio-Spieler wärmten sich in Trikots mit dem Bild von Anne Frank auf. Fußball wurde auch gespielt, das Spitzenquintett gewann. ... [weiter]
 
Handanovics Hand lässt Napoli verzweifeln
Inter Mailand heißt der Klub, der den Siegeszug von Napoli in dieser Serie-A-Saison stoppen konnte: Die Nerazzurri erreichten am 9. Spieltag durch ordentliche Abwehrarbeit ein 0:0 (die erste Nullnummer seit Oktober 2015 und seit 734 Tagen) - und konnten sich einmal mehr auf ihren Zauberer im Tor verlassen. Die Neapolitaner konnten sich derweil ärgern, sie waren schließlich die bessere Mannschaft an diesem Abend im San Paolo. ... [weiter]
 
Napoli eilt dieser Tage von Spitzenspiel zu Spitzenspiel: Nach dem 1:0 bei der Roma, dem amtierenden italienischen Vizemeister und einem der schärfsten Ligakonkurrenten, folgte unter der Woche der Auftritt beim englischen Tabellenführer Manchester City. Es gab trotz einer im zweiten Durchgang starken Performance ein 1:2 - und reichlich Lob von City-Coach Pep Guardiola. Nun wartet am Samstag (20.45 Uhr) das Heimspiel gegen Inter Mailand - es ist das Duell der beiden letzten in Italien ungeschlagenen Teams. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Atalanta Bergamo - Vereinsnews

Im fünften Anlauf: Hoffenheim schreibt Geschichte
Die TSG 1899 Hoffenheim hat den ersten internationalen Sieg der Vereinsgeschichte gelandet - und zugleich den ersten deutschen Sieg in dieser Europa-League-Saison errungen. Die Kraichgauer schlugen Istanbul Basaksehir FK mit 3:1. Einer der Titelanwärter kam derweil nicht über eine Nullnummer hinaus: Milan vs. AEK Athen endete 0:0. Everton verlor in einem heißen Spiel gegen Lyon - und Villarreal tauchte nach einem 0:2 wieder auf. ... [weiter]
 
Roma dankt Dzeko - Juve schenkt 2:0 her
Der 7. Spieltag der Serie A fuhr am Sonntagabend mit einem echten Kracher auf: Das finanziell aufgerüstete Milan erwartete in San Siro Vizemeister AS Rom - und kassierte die zweite Schlappe in Serie. Die Giallorossi haben damit nach gemächlichem Saisonstart den Anschluss endgültig wiedergefunden - fünfter Sieg im fünften Pflichtspiel. Zuvor legten Lazio ein Feuerwerk hin. Zum Abschluss der Runde trotzte Atalanta Bergamo dem großen Juventus nach 0:2 noch einen Punkt ab. ... [weiter]
 
Higuain nach dem Mittelfinger-Eklat
Sechs italienische Mannschaften griffen unter der Woche ins europäische Geschäft ein: Während die drei Aushängeschilder der Vorsaison in der Champions League aber nur einen mickrigen Zähler zustande brachten und ein Akteur dabei den Mittelfinger ausfuhr, setzten die drei "kleineren" Vereine in der Europa League gemeinsam ein dickes Ausrufezeichen. Neun Punkte standen dort zu Buche für die siegreichen Klubs Milan, Bergamo und Lazio. Nun steht aber schon wieder Ligaalltag ins Haus. ... [weiter]
 
Nach Jahren der Leihe: Spinazzola zurück bei Juve?
Neues von Leonardo Spinazzola: Der 24-Jährige gehört zur Liste der Spieler, die sich momentan einen Vereinswechsel erstreiken wollen - und letztlich wohl auch hier den Willen bekommt. Der für zwei Jahre ausgeliehene Spieler von Atalanta Bergamo hat nun bestätigt, dass er unbedingt nach nur einer Saison in der Lombardei zurück zu Juventus Turin (seit 2010 im Verein und seitdem an sieben Vereine verliehen) wechseln möchte. Auf "Instagram" schrieb Spinazzola: "Mit 24 zurück zu Juventus kehren zu können, würde die Erfüllung eines Traumes bedeuten. Ein Traum, an dem ich hart gearbeitet habe nach all den Ausleihen und Opfern." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mailänder Klubs in Torlaune - Roma mit Mühe
Es könnte der Auftakt in eine elektrisierende Serie-A-Saison werden: Meister Juventus Turin eröffnete die Spielzeit gegen Cagliari Calcio und gewann am Ende souverän mit 3:0. Damit ist der Titelverteidiger gleichauf mit den beiden Mailänder Klubs, die am Sonntag ihre Partien ebenso deutlich gewannen. Und auch Meisterschaftskandidat Neapel und die Roma starteten erfolgreich. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 39 65
 
2 29 24 56
 
3 29 20 54
 
4 29 18 51
 
5 29 2 47
 
6 29 11 47
 
7 28 7 47
 
8 29 3 45
 
9 29 0 41
 
10 29 -3 35
 
11 29 -13 35
 
12 28 2 35
 
13 29 -13 35
 
14 29 1 35
 
15 29 -2 35
 
16 29 -12 33
 
17 29 -16 26
 
18 29 -11 25
 
19 29 -37 21
 
20 29 -20 21

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine