Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Lazio Rom

Lazio Rom

2
:
0

Halbzeitstand
2:0
Delfino Pescara 1936

Delfino Pescara 1936


Spielinfos

Anstoß: Mo. 25.02.2013 21:00, 26. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Olimpico, Rom
Lazio Rom   Delfino Pescara 1936
3 Platz 19
47 Punkte 21
1,81 Punkte/Spiel 0,81
37:29 Tore 20:53
1,42:1,12 Tore/Spiel 0,77:2,04
BILANZ
8 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Lazio Rom - Vereinsnews

Roma verteidigt Platz 2 - Juve-Sieg dank Cuadrado
Am Sonntagmittag entführte zunächst der SSC Neapel beim abstiegsbedrohten FC Empoli mit 3:2 die Punkte und setzte den AS Rom unter Druck. Die Roma geriet am Abend dann zwar gegen Sassuolo in Rückstand, behielt aber am Ende mit 3:1 die Oberhand. Spitzenreiter Juventus Turin gewann am Nachmittag dank eines früheren Tores von Cuadrado bei Sampdoria Genua mit 1:0, Lazio kam dagegen bei Cagliari Calcio nicht über 0:0 hinaus. ... [weiter]
 
Leistungsgerechte Nullnummer in Cagliari
Etwas den Anschluss an die ersten drei Plätze verlor Lazio Rom, das bei Cagliari Calcio nicht über ein torloses 0:0 hinauskam. ... [zum Video]
 
Acht-Minuten-Hattrick durch Belotti - Lazio feiert Immobile
Juve nutzte die Möglichkeit, auf dem Weg zum sechsten Scudetto in Serie in Udine weiteren Vorsprung vor den Verfolgern zu gewinnen, nur zum Teil. Inter Mailand gelang derweil in Cagliari ein Kantersieg, Torino feierte Belotti nach einem spektakulären Hattrick. Bei Lazios Auswärtssieg in Bologna glänzte Doppelpacker Immobile. ... [weiter]
 
Rüdiger rassistisch beleidigt - Keine Strafe für Lazio
Antonio Rüdiger (23) ist beim Derby zwischen Lazio und dem AS Rom am Mittwochabend Opfer rassistischer Beleidigungen von den Rängen geworden. Wundern musste man sich hinterher über einen Kommentar von Lazio-Trainer Simone Inzaghi. Eine Strafe erhalten die Laziali dennoch nicht, wie am Freitag bekannt wurde. ... [weiter]
 
Lazio verpasst der Roma zwei Nackenschläge
Am Mittwochabend wurde das nächste Kapitel eine schier ewig währenden Fußballgeschichte geschrieben: Im Stadio Olimpico stieg ein weiteres Derby della Capitale zwischen Lazio und der Roma. Sportlich wie stimmungstechnisch ließ dieser Klassiker im Hinspiel des Coppa-Italia-Halbfinals aber einiges vermissen. Trotz gelockerter Sicherheitsmaßnahmen fanden nur rund 25.000 Zuschauer ins Olympiastadion, wo Lazio mit 2:0 die Oberhand behielt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Delfino Pescara 1936 - Vereinsnews

Atalantas standesgemäßer Sieg
Nach der Klatsche bei Inter Mailand hat sich Atalanta Bergamo mit einem 3:0 gegen Schlusslicht Pescara bei seinen Anhängern rehabilitiert und seine Chancen auf das internationale Geschäft erhalten. Alejandro Gomez erzielte zwei Tore. ... [zum Video]
 
Zeman coacht Pescara
Der Tscheche Zdenek Zeman folgt bei Delfino Pescara als Coach auf den ehemaligen Bayern-Profi Massimo Oddo, den der Verein am Dienstag nach der 3:5-Pleite gegen den FC Turin vor die Tür gesetzt hatte. Präsident Daniele Sebastiani verkündete diese Entscheidung am Donnerstag. Zeman soll beim stark abstiegsbedrohten Serie-A-Klub, der abgeschlagen auf dem letzten Platz liegt, einen Vertrag bis Juni 2018 unterzeichnen. Der 69-Jährige hatte Pescara bereits in der Saison 2011/12 trainiert und den Klub nach 19 Jahren wieder in die Serie A geführt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vier von sechs! Parolo führt Lazio zum Sieg
Das Spiel der Spiele in Italien steigt erst am Abend: Juventus empfängt Inter zum 231. Derby d'Italia! Doch schon vor diesem Duell ging es am 23. Spieltag heiß her. In der Partie zwischen Pescara und Lazio gab es ein Torfestival. Dagegen enttäuschte Milan gegen Sampdoria. ... [weiter]
 
Juve verleiht Talent Kastanos nach Pescara
Juventus Turin hat Grigoris Kastanos bis Saisonende an den Serie-A-Konkurrenten Delfino Pescara ausgeliehen. Der gebürtige Zyprer spielt seit dem Sommer 2014 in der Jugendakademie von Juve und soll bei Pescara Spielpraxis sammeln. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gilardino wechselt von Empoli nach Pescara
Die Reise von Alberto Gilardino im italienischen Fußball geht weiter. Der 34-Jährige verlässt nach nur einem halben Jahr den FC Empoli und wechselt mit sofortiger Wirkung zu Liga-konkurrent Pescara Delfino. In 14 Spielen für Empoli gelang dem Weltmeister von 2006 kein einziger Treffer. Nun soll er mithelfen, Pescara zum Klassenerhalt zu führen. Der Aufsteiger belegt punktgleich mit dem FC Crotone (je neun Zähler) den letzten Rang der Serie A, der Rückstand zum rettenden Ufer beträgt bereits acht Punkte. ... [Alle Transfermeldungen]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 36 58
 
2 26 25 52
 
3 26 8 47
 
4 26 13 45
 
5 26 7 44
 
6 26 14 42
 
7 26 3 42
 
8 26 7 40
 
9 26 1 37
 
10 26 3 32
 
11 26 -3 32
 
12 26 -12 31
 
13 26 0 31
 
14 26 -1 29
 
15 26 -16 29
 
16 26 -14 27
 
17 26 -11 26
 
18 26 -10 21
 
19 26 -33 21
 
20 26 -17 20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun