Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Udinese Calcio

Udinese Calcio

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
SSC Neapel

SSC Neapel


Spielinfos

Anstoß: Mo. 25.02.2013 19:00, 26. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Friuli, Udine
Udinese Calcio   SSC Neapel
9 Platz 2
37 Punkte 52
1,42 Punkte/Spiel 2,00
35:34 Tore 46:21
1,35:1,31 Tore/Spiel 1,77:0,81
BILANZ
17 Siege 25
28 Unentschieden 28
25 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Udinese Calcio - Vereinsnews

Thereaus Doppelpack reicht Florenz - Udinese harmlos
Florenz Cyril Thereau stand im Strafraum zweimal goldrichtig und netzte jeweils aus fünf Metern unbedrängt ein. Die 2:0-Führung gab die Fiorentina nicht mehr her, auch weil bis auf den 1:2-Anschlusstreffer von Samir von Udine zu wenig kam. ... [zum Video]
 
Juve und Napoli - Zwei Teams im 18er Klub
Den Auftakt des 6. Spieltages in der Serie A machte am Samstagnachmittag die AS Roma. Vor dem Champions-League-Gruppenspiel am Mittwoch (18 Uhr) bei Qarabag Agdam bezwangen die Giallorossi im heimischen Olimpico Udinese Calcio auf souveräne Art und Weise mit 3:1. Am Abend waren noch die anderen beiden Königsklassen-Teilnehmer Napoli (3:2 bei SPAL Ferrara) und Juventus (20.45 Uhr, Turiner Derby) im Einsatz. ... [weiter]
 
Nächster Halt: Udine - Maxi Lopez wechselt erneut
Wandervogel Maxi Lopez wechselt schon wieder den Verein: Udinese Calcio ist schon sein zwölfter Arbeitgeber seit 2005, alleine in Italien kickte der Angreifer für sechs verschiedene Klubs. Der Klub aus dem Nordosten des Landes holt den Argentinier vom FC Turin. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Watford schlägt bei Karnezis zu
Der FC Watford hat am letzten Transfertag noch einmal auf dem Spielermarkt zugeschlagen: Wie die Hornissen am Donnerstag bekanntgaben, wird Keeper Orestis Karnezis für ein Jahr von Serie-A-Klub Udinese Calcio ausgeliehen. Der 32-jährige Grieche ist noch bis 2018 an die Italiener gebunden, für die er bereits 108 Ligaspiele machte. In Watford soll der 42-malige griechische Nationalspieler mit dem ehemaligen Hoffenheimer Heurelho Gomes (stand die drei bisherigen PL-Spiele im Tor) um die Position zwischen den Pfosten konkurrieren. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Behrami ist zurück in der Serie A
Der ehemalige Hamburger (zwischen 2014 und 2015 22 Ligaspiele) Valon Behrami kehrt nach Italien zurück: Nach seinen bisherigen Engagements für CFC Genua 1893, Hellas Verona, Lazio Rom, AC Florenz und Neapel schließt sich der Schweizer Nationalspieler (75 Länderspiele) mit sofortiger Wirkung Udinese Calcio an. Der inzwischen 32-Jährige ist bereits vorgestellt worden. Zuletzt spielte Behrami auf der Insel für den FC Watford, wo er auf 49 Premier-League-Einsätze gekommen war. Doch der neue Trainer Marco Silva setzte nicht mehr auf den Tessiner - schon vor der Saison hatte er Behrami mitgeteilt, dass für ihn kein Platz mehr sei. Bei Udine erhielt der Mittelfeldspieler nun einen Vertrag für zwei Jahre. Generaldirektor Franco Collavino erklärte, genau einen erfahrenen Spieler wie Behrami gesucht und gefunden zu haben. Und: "Behrami will sich in der Serie A nochmals bewähren." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 

SSC Neapel - Vereinsnews

Napoli eilt dieser Tage von Spitzenspiel zu Spitzenspiel: Nach dem 1:0 bei der Roma, dem amtierenden italienischen Vizemeister und einem der schärfsten Ligakonkurrenten, folgte unter der Woche der Auftritt beim englischen Tabellenführer Manchester City. Es gab trotz einer im zweiten Durchgang starken Performance ein 1:2 - und reichlich Lob von City-Coach Pep Guardiola. Nun wartet am Samstag (20.45 Uhr) das Heimspiel gegen Inter Mailand - es ist das Duell der beiden letzten in Italien ungeschlagenen Teams. ... [weiter]
 
30 Minuten Vollgas reichen De Bruyne & Co.
Manchester City hat in der Gruppe F einen großen Schritt in Richtung Gruppensieg gemacht und den SSC Neapel daheim mit 2:1 besiegt. Die Gäste müssen sich ankreiden, die erste Stunde zu mutlos agiert zu haben. ... [weiter]
 
ManCity vs. Napoli: Das beste Spiel der Woche?
Im Etihad-Stadium trifft Englands Primus auf den Spitzenreiter der Serie A. ManCity pulverisiert 123 Jahre alte Rekorde und Napoli ist der Anführer einer sich abzeichnenden Wachablösung. Das mit Spannung erwartete Duell der beiden Tormaschinen wirft seine Schatten voraus. ... [weiter]
 
Insigne sagt
Neapel ist und bleibt das aktuelle Aushängeschild des italienischen Fußballs - auch nach dem 8. Spieltag: Die Süditaliener schlugen dieses Mal mit 1:0 beim amtierenden Vizemeister AS Rom zu und stockten das Punktekonto auf die vollen 24 Zähler auf. Die Gialloross, die zweimal Pech mit dem Aluminium hatten, mussten derweil die zweite Saisonniederlage schlucken. ... [zum Video]
 
Insigne hält die Napoli-Weste weiß
Am Samstagabend fuhr die Serie A ein echtes Topspiel zwischen zwei spielstarken italienischen Teams auf: Im Stadio Olimpico duellierten sich die AS Roma und Napoli. Beide Teams kämpfen schon seit Jahren um den Platz hinter Serienmeister Juventus Turin. Nach dem knappen 1:0-Auswärtssieg hat sich die Trumpfhand der Süditaliener diesbezüglich weiter verstärkt, zumal Juve am frühen Abend auch noch selbst gepatzt hatte. Die Roma haderte derweil mit dem Aluminium. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 36 58
 
2 26 25 52
 
3 26 8 47
 
4 26 13 45
 
5 26 7 44
 
6 26 14 42
 
7 26 3 42
 
8 26 7 40
 
9 26 1 37
 
10 26 3 32
 
11 26 -3 32
 
12 26 -12 31
 
13 26 0 31
 
14 26 -1 29
 
15 26 -16 29
 
16 26 -14 27
 
17 26 -11 26
 
18 26 -10 21
 
19 26 -33 21
 
20 26 -17 20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun