Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
AC Florenz

AC Florenz

4
:
1

Halbzeitstand
2:0
Inter Mailand

Inter Mailand


Spielinfos

Anstoß: So. 17.02.2013 20:45, 25. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Artemio Franchi, Florenz
AC Florenz   Inter Mailand
6 Platz 5
42 Punkte 43
1,68 Punkte/Spiel 1,72
45:30 Tore 40:33
1,80:1,20 Tore/Spiel 1,60:1,32
BILANZ
44 Siege 65
51 Unentschieden 51
65 Niederlagen 44
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AC Florenz - Vereinsnews

Simeone schockt Inter in der Nachspielzeit
Inter Mailand hat am 20. Spieltag der Serie A 1:1 beim AC Florenz gespielt. Dabei kassierten die Gäste aus der Lombardei erst in der Nachspielzeit den Ausgleich und warten damit seit nun fünf Pflichtspielen auf den ersten Sieg. Drei Punkte wären für das Team von Cheftrainer Luciano Spalletti allerdings schmeichelhaft gewesen. ... [weiter]
 
Calhanoglu trifft - aber Milan spielt nur remis
Der AC Mailand ist am Samstagmittag nicht über ein Remis beim AC Florenz hinausgekommen. Die Rossoneri konnten sich glücklich schätzen, gegen Ende einer biederen ersten Hälfte nicht ins Hintertreffen geraten zu sein - als die Fiorentina nach dem Seitenwechsel aber in Front ging, antwortete der eingewechselte Calhanoglu postwendend. ... [weiter]
 
Dank Lulic: Lazio zieht ins Coppa-Halbfinale ein
Im italienischen Pokal steigt schon das Viertelfinale, den Beginn machen am zweiten Weihnachtsfeiertag Lazio Rom und der AC Florenz. Bei den Römern fehlt Immobile, dafür beginnen Felipe Anderson und Caicedo im Sturm. Morgen kommt es zum Mailänder Stadtduell, die übrigen zwei Partien finden im neuen Jahr statt. ... [weiter]
 
Mario Gomez - Die Karriere des Unvollendeten
Mario Gomez - Die Karriere des Unvollendeten
Mario Gomez - Die Karriere des Unvollendeten
Mario Gomez - Die Karriere des Unvollendeten

Inter Mailand - Vereinsnews

Inter bemüht sich auch im Benficas Lopez
Laut Gazzetta dello Sport soll sich Inter Mailand auch um eine Ausleihe von Innenverteidiger Lisandro Lopez von Benfica Lissabon bemühen. Demnach geht es nur noch um eine Kaufoption, an der es aktuell hakt. Zunächst soll Inter für die kommenden Monate eine schmale Summe überweisen, im Sommer im Falle eines Kaufes dann 9 bis 11 Millionen Euro Ablöse hinterherschieben. Inter-Coach Luciano Spalletti hatte vergangenen Saison geäußert, dass "selbst meine 80-jährige Mutter weiß, dass Inter ein Innenverteidiger fehlt". Der argentinische Nationalspieler ist wohl Kandidat Nummer eins auf dem Wunschzettel der Lombarden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rafinha vor Leihvertrag bei Inter
Rafinha, Mittelfeldspieler in Diensten des FC Barcelona, steht vor einem Wechsel zu Inter Mailand. Der Bruder des Bayern-Profis Thiago Alcantara soll in Kürze den Medizincheck bei den Nerazzurri absolvieren und dann inklusive Kaufoption über 18 Millionen Euro in die Modemetropole ausgeliehen werden. Auch Celta Vigo hatte Interesse an Rafinha (24) gezeigt. Eine schwere Verletzung hatte den Mittelfeldspieler ab April 20017 für lange Zeit außer Gefecht gesetzt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Zieht es Deulofeu zurück in die Stadt Mailand?
Gerard Deulofeu ist 23 Jahre jung, verfügt über eine tolle Technik, den nötigen Zug zum Tor und über eine gehörige Portion Schnelligkeit. Was dem viermaligen spanischen Nationalspieler aber fehlt ist Spielpraxis. Denn nach seiner guten Rückrunde 2016/17 bei Milan (vier Tore und drei Vorlagen in 17 Ligaspielen) zog es den dorthin ausgeliehenen Deulofeu zurück zu seinem Arbeitgeber Barcelona. Doch bei den Katalanen spielt er in der brachialen Offensive um Lionel Messi naturgemäß nur die zweite Geige - neun Einsätze in La Liga (ein Tor) sind eindeutig zu wenig. Klar, dass im aktuellen Wintertransferfenster Gerüchte aufkommen. Eines davon scheint sich zu verdichten - und zwar die Rückkehr nach Mailand, dieses Mal allerdings zu Top-Team Inter. Geht es nach der spanischen "Sport", hat sich Deulofeu bereits für die Nerazzurri entschieden. Im Weg stehe dabei aber noch Barça selbst, dass den Dribbelkünstler gerne wieder ausleihen würde. Inter dagegen bestehe aber auf einen Kauf oder zumindest eine Leihe mit Kaufoption. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Icardi in Madrid?
Nachdem zuletzt besonders in Spanien Gerüchte aufgekommen sind, dass sich Real Madrid noch in diesem Winter vehement um Inter-Kapitän sowie Top-Torjäger Mauro Icardi (18 Tore in 20 Serie-A-Spielen in dieser Saison) bemühen würde und den Akteur sogar zu einem geheimen Medizincheck in die spanische Hauptstadt eingeladen haben soll, hat die Entourage des Profis all dies klar verneint. Gegenüber "Mediaset Premium" haben die Berater des 24-Jährigen deutlich von "Fake News" gesprochen. Dafür spricht obendrein, dass Icardi selbst zuletzt mehrmals betont hat, langfristig bei Inter Mailand bleiben zu wollen. Eines der Zitate: "Ich hab mit Inter immer schon auf der PlayStation gespielt. Mir geht es hier gut. Was sollte ich mehr wollen?" Den Anführer wollen die Nerazzurri natürlich selbst über viele Jahre hinaus binden - dabei soll in Bälde auch die aktuelle Ausstiegsklausel in Höhe von über 100 Millionen Euro aufgestockt werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Simeone schockt Inter in der Nachspielzeit
Inter Mailand hat am 20. Spieltag der Serie A 1:1 beim AC Florenz gespielt. Dabei kassierten die Gäste aus der Lombardei erst in der Nachspielzeit den Ausgleich und warten damit seit nun fünf Pflichtspielen auf den ersten Sieg. Drei Punkte wären für das Team von Cheftrainer Luciano Spalletti allerdings schmeichelhaft gewesen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 33 55
 
2 25 25 51
 
3 25 13 44
 
4 25 6 44
 
5 25 7 43
 
6 25 15 42
 
7 25 2 39
 
8 25 6 37
 
9 25 1 36
 
10 25 -2 32
 
11 25 1 31
 
12 25 1 29
 
13 25 -14 29
 
14 25 -13 28
 
15 25 -13 27
 
16 25 -2 26
 
17 25 -11 25
 
18 25 -7 21
 
19 25 -31 21
 
20 25 -17 19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine