Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Sampdoria Genua

 - 

AS Rom

 
Sampdoria Genua

3:1 (0:0)

AS Rom
Seite versenden

Sampdoria Genua
AS Rom
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: So. 10.02.2013 15:00, 24. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Luigi Ferraris, Genua
Sampdoria Genua   AS Rom
12 Platz 9
28 Punkte 34
1,17 Punkte/Spiel 1,42
31:30 Tore 50:45
1,29:1,25 Tore/Spiel 2,08:1,88
BILANZ
6 Siege 13
9 Unentschieden 9
13 Niederlagen 6
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Sampdoria GenuaSampdoria Genua - Vereinsnews

Mustafi:
Der deutsche Nationalspieler und frischgebackene Weltmeister Shkodran Mustafi wechselt von Sampdoria Genua zum FC Valencia. Die Spanier teilten am Mittwochabend mit, dass der 22-Jährige einen Vertrag bis 2019 unterschrieben hat. Am Donnerstagvormittag wurde er nach erfolgreichem Absolvieren des Medizin-Checks vorgestellt. Als Ablösesumme waren zuletzt neun Millionen Euro im Gespräch. ... [weiter]

AS RomAS Rom - Vereinsnews

Roma-Präsident Pallotta bezichtigt Benatia der Lüge
Das kicker-Interview mit Bayern-Neuzugang Mehdi Benatia schlägt in Italien hohe Wellen. Besonders bei seinem Ex-Klub AS Rom sorgen einige Aussagen des marokkanischen Nationalspielers für großen Unmut. Roma-Präsident James Pallotta sah sich am Dienstag zu einer Stellungnahme genötigt und fährt in dieser schwere Geschütze gegenüber Benatia auf. ... [weiter]
 
Maicon fliegt aus der Seleção
Nach dem kläglichen Ausscheiden bei der Heim-WM im Halbfinale gegen Deutschland (1:7) standen die Zeichen in Brasilien auf Neuanfang: Dunga beerbte den glücklosen Felipe Scolari auf der Trainerbank, feste Größen wie Keeper Julio Cesar oder Angreifer Fred erklärten ihren Rücktritt und machten Platz für frische Kräfte. Nach der geglückten Premiere gegen Kolumbien (1:0) schien am Zuckerhut allmählich Ruhe einzukehren - bis Dunga mit dem Rauswurf von Maicon für neuen Diskussionsstoff sorgte. ... [weiter]
 
Milan locker, Inter torlos, Napoli hauchdünn
Es geht wieder los! Nach dreieinhalb Monaten Pause ging die Serie A in ihre 83. Spielzeit. Titelverteidiger Juventus Turin, das im vergangenen Jahr die dritte Meisterschaft in Serie holte, eröffnete mit einem 1:0-Sieg bei Chievo Verona. Drei Punkte gab es auch für den AS Rom gegen AC Florenz und Mario Gomez. Am Sonntag unterlag Weltmeister Miroslav Klose mit Lazio bei Milan. In den Abendspielen setzte sich Napoli knapp mit 2:1 in Genua durch, Inter kam beim FC Turin nur zu einem 0:0. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 34 55
 
2 24 25 50
 
3 24 9 44
 
4 24 10 43
 
5 24 12 41
 
6 24 12 39
 
7 24 1 36
 
8 24 2 36
 
9 24 5 34
 
10 24 -1 32
 
11 24 0 28
 
12 24 1 28
 
13 24 -14 28
 
14 24 -12 27
 
15 24 -1 26
 
16 24 -15 25
 
17 24 -12 22
 
18 24 -29 21
 
19 24 -10 18
 
20 24 -17 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -