Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Lazio Rom

Lazio Rom

1
:
1

Halbzeitstand
1:0
SSC Neapel

SSC Neapel


Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.02.2013 20:45, 24. Spieltag - Serie A
Stadion: Olimpico, Rom
Lazio Rom   SSC Neapel
3 Platz 2
44 Punkte 50
1,83 Punkte/Spiel 2,08
35:26 Tore 46:21
1,46:1,08 Tore/Spiel 1,92:0,88
BILANZ
36 Siege 47
41 Unentschieden 41
47 Niederlagen 36
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Lazio Rom - Vereinsnews

Medien: Auch Barcelona will Milinkovic-Savic
Der FC Barcelona soll laut Medienberichten nun ebenfalls Interesse am serbischen WM-Teilnehmer Sergej Milinkovic-Savic geäußert haben. Mediaset Premium in Spanien berichtet, dass der Mittelfeldspieler von Lazio Rom auf dem Radar der Katalanen aufgetaucht sei. "SMS" wurde bislang schon mit Real Madrid, Juventus Turin und Manchester United in Verbindung gebracht. Der 23-Jährige war 2015 vom KRC Genk zu den Römern gekommen und hat seither 122 Einsätze für Lazio absolviert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Djordjevic wechselt innerhalb der Serie A
Filip Djordjevic wechselt innerhalb der Serie A von Lazio Rom zu Chievo Verona. Der inzwischen 30-Jährige kam 2014 aus Nantes nach Rom und bestritt dort seitdem 68 Ligaspiele (11 Tore). In der vergangenen Saison spielte er jedoch unter Trainer Simone Inzaghi gar keine Rolle und erhielt nun die Freigabe. In Verona unterschrieb der ablösefreie Stürmer einen Vertrag über drei Jahre plus Option. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rekorde, Salto, Fairplay: Miro Klose wird 40
Rekorde, Salto, Fairplay: Miro Klose wird 40
Rekorde, Salto, Fairplay: Miro Klose wird 40
Rekorde, Salto, Fairplay: Miro Klose wird 40

 
Lazio Rom verpflichtete Milinkovic-Savic vor drei Jahren für schlappe vier Millionen Euro vom KRC Genk aus Belgien. Eine Investition, die absolut Sinn ergab. Denn seither hat sich der serbische Nationalspieler, der auch bei der WM in Russland dabei sein wird, zu einem echten Hochkaräter der Römer entwickelt. 14 Treffer erzielte der technisch versierte Mittelfeldmann in der jüngsten Serie-A-Saison. Standardexperte ist er obendrein. Das alles und sein zartes Alter von 23 Jahren weckt Begehrlichkeiten: "SMS" steht offenbar auf dem Zettel von Manchester United und Serie-A-Meister Juventus Turin, wenngleich ein hoher Preis für ihn aufgerufen wird. Mindestens 100 Millionen Euro sind für den dreimaligen Nationalspieler im Gespräch. Eine Entscheidung soll aber erst in einigen Wochen fallen. "Ich will in den nächsten Tagen voll konzentriert bleiben, obwohl ich immer wieder Neuigkeiten über mich lese", sagte Milinkovic-Savic auf einer Pressekonferenz der Serben nun und erklärte: "Eine Entscheidung, wo es für mich weitergehen wird, fälle ich erst nach der Weltmeisterschaft." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Schnürt Juve ein Paket für Milinkovic-Savic?
Ein Hauptgrund für das starke Serie-A-Abschneiden von Lazio Rom (Rang 5, knapp die Champions League verpasst) ist die Leistungsexplosion von Sergej Milinkovic-Savic. Der Serbe absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit stolze 35 Einsätze und erzielte zwölf Tore. Hinzu gesellten sich acht Spiele in der Europa League (zwei Treffer). Kurzum: "SMS" avancierte zu einem entscheidenden Faktor im Team von Trainer Simone Inzaghi - und weckt Begehrlichkeiten. Der serbische WM-Fahrer steht offenbar auf dem Zettel von Manchester United und Serie-A-Meister Juventus Turin, wenngleich ein hoher Preis für ihn aufgerufen wird. Mindestens 100 Millionen Euro sind im Gespräch. Die Bianconeri sind laut "Tuttosport" aber nicht ganz dazu bereit - und wollen in den Deal den jüngst an Schalke ausgeliehenen Kroaten Marko Pjaca mit verrechnen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

SSC Neapel - Vereinsnews

Fabian:
Der spanische U-21-Nationalspieler Fabian steht offenbar unmittelbar vor einem Wechsel von Real Betis zu SSC Neapel. "Ich gehe zu Napoli", wird der Youngster zitiert, der voraussichtlich für fünf Jahre unterschreiben und 30 Millionen Euro Ablöse kosten wird. "Ich weiß aber nicht, wann es offiziell gemacht wird", sagt das Talent weiter. Fabian hatte im Januar bis 2023 bei Betis verlängert, in 34 Ligaspielen gelangen ihm drei Tore. ... [Alle Transfermeldungen]
 
La Dolce Serie A: Legenden, Kanoniere, Tifosi
La Dolce Serie A: Legenden, Kanoniere, Tifosi
La Dolce Serie A: Legenden, Kanoniere, Tifosi
La Dolce Serie A: Legenden, Kanoniere, Tifosi

 
Napoli schnappt sich Verdi
Der italienische Vizemeister SSC Neapel hat Nationalstürmer Simone Verdi vom Serie-A-Konkurrenten Bologna verpflichtet. Das gab Napoli am Montag offiziell bekannt. Verdis Vertrag beim FCB lief ursprünglich noch bis Sommer 2021. Die Ablösesumme soll Medienberichten zufolge bei rund 25 Millionen Euro liegen. Bei den Partenopei erhält der Angreifer (vier Länderspiele für die Azzurri, kein Tor) einen Fünfjahresvertrag. Sein Leistungsnachweis kann sich sehen lassen: In der vergangenen Saison hatte der 25-Jährige 34 Spiele für Bologna absolviert und dabei zehn Tore erzielt. Zudem gab er zehn Vorlagen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Flieht Hamburgs Walace nach Italien?
Der beim Bundesliga-Absteiger Hamburger SV in Ungnade gefallene Mittelfeldspieler Walace könnte die Hanseaten gen Italien verlassen. Nach nationalen und internationalen Medienberichten sind mehrere Serie-A-Klubs an einer Verpflichtung des 23-jährigen Brasilianers interessiert. Konkret wurden hierbei der SSC Neapel, der AC Florenz sowie Sampdoria Genua genannt. Der Olympiasieger von Rio, der 2017 für rund neun Millionen Euro von Gremio Porto Alegre zum HSV gewechselt war, hat beim Team von Trainer Christian Titz wohl keine Zukunft mehr: Nach mehreren Verfehlungen wurde der als schwieriger Charakter verschriene Brasilianer im März aus dem Profikader gestrichen und zur U 21 versetzt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Jorginho auf dem ManCity-Zettel
Jorginho, Führungskraft beim italienischen Vizemeister Napoli und italienischer Nationalspieler (sieben Einsätze), ist derzeit eine der am heißesten gehandelten Personalien auf dem italienischen Transfermarkt. Vor allem Manchester City möchte sich die Dienste des in Brasilien geborenen Profis sichern. Eine hochdotierte Offerte der Citizens hat die SSC jedoch bereits abgelehnt, wie Klub-Präsident Aurelio de Laurentiis dem "Corriere dello Sport" bestätigte. "Ich habe ein Angebot von Manchester City abgelehnt, das 45 Millionen Euro plus fünf Millionen Euro als Boni wert war", sagte der exzentrische Klubbesitzer im Interview mit dem Blatt über seinen noch bis 2020 gebundenen Spieler. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 34 55
 
2 24 25 50
 
3 24 9 44
 
4 24 10 43
 
5 24 12 41
 
6 24 12 39
 
7 24 1 36
 
8 24 2 36
 
9 24 5 34
 
10 24 -1 32
 
11 24 0 28
 
12 24 1 28
 
13 24 -14 28
 
14 24 -12 27
 
15 24 -1 26
 
16 24 -15 25
 
17 24 -12 22
 
18 24 -29 21
 
19 24 -10 18
 
20 24 -17 18

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine