Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Juventus Turin

Juventus Turin

2
:
0

Halbzeitstand
2:0
AC Florenz

AC Florenz


Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.02.2013 18:00, 24. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Juventus Arena, Turin
Juventus Turin   AC Florenz
1 Platz 6
55 Punkte 39
2,29 Punkte/Spiel 1,63
50:16 Tore 41:29
2,08:0,67 Tore/Spiel 1,71:1,21
BILANZ
18 Siege 4
13 Unentschieden 13
4 Niederlagen 18
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Juventus TurinJuventus Turin - Vereinsnews

Lazio trifft wieder - Topduell zwischen Juve und Napoli
Juve siegt und siegt - und liegt schon seit sechs Spieltagen Tabellenführer SSC Neapel im Nacken. Doch auch Napoli fährt einen Dreier nach dem anderen ein. Nun besteht am Samstag im direkten Duell für den Titelverteidiger endlich die Gelegenheit, die Tabellenführung zu übernehmen. Im Kampf um Platz drei stehen sich am Sonntag der AC Florenz und Inter Mailand gegenüber. Den Spieltag eröffnete Lazio Rom am Donnerstag mit einem deutlichen Sieg gegen Schlusslicht Hellas Verona. ... [weiter]
 
Khedira kehrt zurück - Allegri zu Chelsea?
Juventus Turin verbreitet seit Monaten Angst und Schrecken in der Serie A: Stolze 14 (!) Ligadreier in Folge hat die Alte Dame aktuell eingefahren und sich mit dieser monströsen Serie bis auf Rang zwei gepirscht. Mit einem weiteren Erfolg am kommenden Samstag (20.45 Uhr) gegen Tabellenführer Neapel an winkt für die Bianconeri Rang eins. Am Horizont erscheint zudem das bevorstehende Achtelfinale in der Champions League gegen Bayern München - an dem Sami Khedira wohl teilnehmen kann. Derweil ranken sich Gerüchte um Coach Massimiliano Allegri. ... [weiter]
 
Chiellini fehlt wohl auch gegen Bayern
Juventus Turin steht vor entscheidenden Wochen. Der italienische Rekordmeister empfängt am kommenden Samstag Serie-A-Tabellenführer SSC Neapel, am 23. Februar steht das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen die Bayern an. Ausgerechnet in dieser kniffligen Saisonphase droht der "Alten Dame" ein personeller Aderlass, der die Saisonziele in Gefahr bringen könnte. ... [weiter]
 
Knackt Napoli den Maradona-Rekord?
Englische Woche in Italiens Serie A: Nachdem die Liga am Dienstag und Mittwoch den 23. Spieltag ausgetragen hat, geht es am Wochenende nach nur zwei Tagen Pause schon wieder weiter. Das Topduo Napoli und Juventus trägt das Fernduell um die Tabellenspitze zeitgleich am Sonntagnachmittag aus. Abgeschlossen wird der Spieltag mit der Partie des runderneuerten und wiedererstarkten AS Rom gegen Sampdoria Genua. ... [weiter]
 
Juve gegen Bayern ohne Caceres
Nicht nur den FC Bayern plagen in der Defensive akute Verletzungssorgen, auch beim kommenden Champions-League-Gegner Juventus Turin wird das Lazarett immer größer. Am Mittwoch zog sich Verteidiger Martin Caceres einen Achillessehnenriss zu und wird den Italienern bis zu acht Monate lang fehlen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

AC FlorenzAC Florenz - Vereinsnews

Lazio trifft wieder - Topduell zwischen Juve und Napoli
Juve siegt und siegt - und liegt schon seit sechs Spieltagen Tabellenführer SSC Neapel im Nacken. Doch auch Napoli fährt einen Dreier nach dem anderen ein. Nun besteht am Samstag im direkten Duell für den Titelverteidiger endlich die Gelegenheit, die Tabellenführung zu übernehmen. Im Kampf um Platz drei stehen sich am Sonntag der AC Florenz und Inter Mailand gegenüber. Den Spieltag eröffnete Lazio Rom am Donnerstag mit einem deutlichen Sieg gegen Schlusslicht Hellas Verona. ... [weiter]
 
Füchse verzichten auf Benalouanes Dienste
Premier-League-Primus Leicester City hat sich in letzter Sekunde noch von Abwehrmann Yohan Benalouane getrennt, der 28-Jährige geht bis zum Saisonende zurück nach Italien. Dort schließt sich der Franzose dem AC Florenz an, erst im vergangenen Sommer war der Defensivspezialist von Atalanta Bergamo zu den Füchsen gewechselt. In der laufenden Spielzeit brachte es Benalouane allerdings nur auf neun Einsätze, wobei er fünfmal in der ersten Elf stand. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Levante: Verdu wechselt zurück in die Heimat
Bislang ist die Spielzeit 2015/16 für UD Levante eine zum Vergessen, aktuell ziert der Klub aus Valencia das Tabellenende in der Primera Division. Damit das besser wird und dass vor allem durch die lahmende Offensive frischer Wind weht, kommt Joan Verdu zurück nach Spanien. Der katalanische Angreifer, der in Barcelonas exzellenter Fußballschule La Masia ausgebildet wurde, stand zuletzt beim AC Florenz unter Vertrag. Für die Viola brachte es der 32-Jährige aber nur auf acht Einsätze (fünfmal in der Liga, dreimal in der Europa League), kam dabei fünfmal von der Bank (ein Tor). Vor kurzem wurde sein Vertrag in der Toskana aufgelöst, bei Levante erhält er einen Vertrag bis Saisonende mit Option auf eine Weiteranstellung. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vertrag bis 2020: Mario Suarez geht nach Watford
Watford hat Mario Suarez from AC Florenz verpflichtet. The 28-jährige Mittelfeldspieler hat bei den "Hornets" einen Vertrag bis Ende Juni 2020 unterzeichnet und soll rund vier Millionen Pfund (ca. 5,2 Millionen Euro) Ablösesumme kosten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Florenz verleiht Rossi zu UD Levante
Der italienische Erstligist AC Florenz hat Angreifer Giuseppe Rossi bis Saisonende an den spanischen Primera-Division-Klub UD Levante verliehen. Rossi wurde zuletzt immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen. Den spanischen Fußball kennt Rossi bereits aus seiner Zeit beim FC Villarreal (2007-2012). ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
12.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 34 55
 
2 24 25 50
 
3 24 9 44
 
4 24 10 43
 
5 24 12 41
 
6 24 12 39
 
7 24 1 36
 
8 24 2 36
 
9 24 5 34
 
10 24 -1 32
 
11 24 0 28
 
12 24 1 28
 
13 24 -14 28
 
14 24 -12 27
 
15 24 -1 26
 
16 24 -15 25
 
17 24 -12 22
 
18 24 -29 21
 
19 24 -10 18
 
20 24 -17 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -