Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Inter Mailand

Inter Mailand

3
:
1

Halbzeitstand
2:1
AC Chievo Verona

AC Chievo Verona


Spielinfos

Anstoß: So. 10.02.2013 20:45, 24. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Giuseppe Meazza, Mailand
Inter Mailand   AC Chievo Verona
4 Platz 13
43 Punkte 28
1,79 Punkte/Spiel 1,17
39:29 Tore 25:39
1,63:1,21 Tore/Spiel 1,04:1,63
BILANZ
18 Siege 5
7 Unentschieden 7
5 Niederlagen 18
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Inter Mailand - Vereinsnews

Inter siegt dank Mario - Dzeko & Co. später
Der 21. Spieltag der Serie A hat neben dem wieder spannenden Meisterschaftskampf auch noch anderen Geschichten zu bieten: Nach der 1:2-Niederlagen von Milan gegen Napoli am Samstag konnte Stadt- und Erzrivale Inter nach deutlichem Aufwärtstrend zuletzt mit einem weiteren Sieg in Palermo (1:0) auf Rang fünf hüpfen. Am Abend richtet sich der Blick dann auf die Roma, die Cagliari erwartet und ganz oben dran bleiben will - und nach dem Juve-Sieg auch muss. ... [weiter]
 
Siegtor! Perisic macht's schon wieder
Inter Mailand kann sich in dieser Saison auf das Duo Kapitän Mauro Icardi und Ivan Perisic verlassen. Die beiden Stars geben ständig Gas und treffen zuverlässig. Der kroatische Nationalspieler ist derweil bekannt für die ganz wichtigen Tore. So auch am 20. Spieltag gegen Chievo Verona, als die Nerazzurri zunächst aufgrund eines 37-Jährigen mit 0:1 zurücklagen und aufgrund eines anderen 37-Jährigen ständig vor dem Gehäuse verzweifelten. Am Ende setzte sich die Qualität der Lombarden aber verdientermaßen durch - allen voran die von Perisic. ... [zum Video]
 
Inter steckt Pellissier-Schock weg
Inter Mailand befindet sich auf einem Höhenflug und hat sich fürs internationale Geschäfte in Stellung gebracht. Durch den fünften Dreier in Serie am Samstag gegen Chievo Verona (3:1) zogen die Nerazzurri nun mit Stadt- und Erzrivale AC Milan zumindest vorübergehend gleich. Lange mussten die Lombarden allerdings zittern, ehe ihre zwei Top-Stars die Show zweier 37-jähriger Veronesen kontern konnten. ... [weiter]
 
Hält Perisic die Inter-Serie am Leben?
Roberto Mancini und Frank de Boer brachten Inter Mailand in dieser Saison nicht voran. Erst dem dritten Coach gelang es, den ehemaligen Meister in die Nähe der internationalen Startplätze zu führen. Am Samstagabend empfangen die Nerazzurri den AC Chievo und können vorübergehend am Stadtrivalen Milan vorbeiziehen. Die Hoffnungen ruhen wie immer auf dem Offensivduo. ... [weiter]
 
Vrsaljko von Atletico zu Inter?
Laut italienischen Medienberichten will Inter Mailand Abwehrspieler Sime Vrsaljko in die Serie A zurückholen. Der kroatische Nationalspieler war im Sommer für 16 Millionen Euro von Sassuolo Calcio zu Atletico Madrid gewechselt, konnte sich bei den Colchoneros bislang aber nicht durchsetzen (wettbewerbsübergreifend zehn Einsätze, ein Tor). Inter will den 25-jährigen Rechtsverteidiger für den Rest der Saison ausleihen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

AC Chievo Verona - Vereinsnews

Tellos Premierentor für Florenz
Der aus dem FC Barcelona hervorgegangene Tello sorgte mit seinem ersten Saisontor für die Violetten für das 1:0 in Verona. Ein haarsträubender Abwehrfehler Chievos war dem Tor vorausgegangen. Danach rückte Veronas Keeper Sorrentino ins Blickfeld und hielt mehrfach spektakulär. Gegen Babacars Elfmeter war er chancenlos. Chiesa konterte in der Nachspielzeit erfolgreich für Florenz, das durch das 3:0 drei weitere Zähler einfuhr. ... [zum Video]
 
Siegtor! Perisic macht's schon wieder
Inter Mailand kann sich in dieser Saison auf das Duo Kapitän Mauro Icardi und Ivan Perisic verlassen. Die beiden Stars geben ständig Gas und treffen zuverlässig. Der kroatische Nationalspieler ist derweil bekannt für die ganz wichtigen Tore. So auch am 20. Spieltag gegen Chievo Verona, als die Nerazzurri zunächst aufgrund eines 37-Jährigen mit 0:1 zurücklagen und aufgrund eines anderen 37-Jährigen ständig vor dem Gehäuse verzweifelten. Am Ende setzte sich die Qualität der Lombarden aber verdientermaßen durch - allen voran die von Perisic. ... [zum Video]
 
Inter steckt Pellissier-Schock weg
Inter Mailand befindet sich auf einem Höhenflug und hat sich fürs internationale Geschäfte in Stellung gebracht. Durch den fünften Dreier in Serie am Samstag gegen Chievo Verona (3:1) zogen die Nerazzurri nun mit Stadt- und Erzrivale AC Milan zumindest vorübergehend gleich. Lange mussten die Lombarden allerdings zittern, ehe ihre zwei Top-Stars die Show zweier 37-jähriger Veronesen kontern konnten. ... [weiter]
 
Atalanta Bergamo zerlegt Chievo
Nach allen Regeln der Fußballkunst nahm Atalanta Bergamo am 19. Spieltag der Serie A Chievo Verona auseinander. Alejandro Gomez brachte den klaren Erfolg auf den Weg, den auch Sergio Pellissier mit seinem ganz abgezockt erzielten Tor für Chievo nicht verhindern konnte. ... [zum Video]
 
Chievo hat Mainzer Rodriguez im Blick
Der Mainzer José Rodriguez will sich an der Costa del Sol (Spanien) für weitere Aufgaben empfehlen. Das Problem des Spaniers: Angesichts der Konkurrenz im defensiven Mittelfeld (Frei, Gbamin, Latza, Ramalho und Serdar) ist es unwahrscheinlich, dass er im neuen Jahr auf wesentlich mehr Spielzeit kommt. Das hat Chievo Verona auf den Plan gerufen. Die Italiener haben nach kicker-Informationen ein Auge auf den 22-Jährigen geworfen - ein Leihgeschäft scheint denkbar. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 34 55
 
2 24 25 50
 
3 24 9 44
 
4 24 10 43
 
5 24 12 41
 
6 24 12 39
 
7 24 1 36
 
8 24 2 36
 
9 24 5 34
 
10 24 -1 32
 
11 24 0 28
 
12 24 1 28
 
13 24 -14 28
 
14 24 -12 27
 
15 24 -1 26
 
16 24 -15 25
 
17 24 -12 22
 
18 24 -29 21
 
19 24 -10 18
 
20 24 -17 18

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun