Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Turin

 - 

Sampdoria Genua

 

0:0 (0:0)

Seite versenden

FC Turin
Sampdoria Genua
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: Sa. 02.02.2013 18:00, 23. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Olimpico (Communale Torino), Turin
FC Turin   Sampdoria Genua
11 Platz 14
28 Punkte 25
1,22 Punkte/Spiel 1,09
27:26 Tore 28:29
1,17:1,13 Tore/Spiel 1,22:1,26
BILANZ
2 Siege 5
5 Unentschieden 5
5 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Turin - Vereinsnews

Lange hat es gedauert, nun ist es vollbracht. Ciro Immobile wird ab der kommenden Saison für Borussia Dortmund auf Torejagd gehen. Nachdem der Italiener am Montag im Dortmunder Knappschaftskrankenhaus den obligatorischen Medizincheck absolviert hat, unterschrieb er beim BVB einen Vertrag über fünf Jahre bis 2019 und soll 18,5 Millionen Euro kosten. Über die genauen Wechselmodalitäten wollte der Klub aber keine Angaben machen. ... [weiter]
 
Ciro Immobile und kein Ende - oder etwa doch? Längst ist bekannt, dass Borussia Dortmund großes Interesse am italienischen Nationalstürmer hat und diesen zur neuen Saison in die Bundesliga holen möchte. Auch ist bekannt, dass Immobile selbst zum BVB will. Komplizierte Besitzverhältnisse sorgten bisher aber dafür, dass der Deal nicht in trockene Tücher gebracht werden konnte. Am Samstag verkündete der 24-Jährige den Wechsel nun als perfekt. ... [weiter]
 
Nach Angaben italienischer Medienberichte soll am Donnerstag im Ringen um Ciro Immobile zwischen Borussia Dortmund, dem FC Turin und Juventus Turin eine Einigung erreicht worden sein. BVB-Sportdirektor Michael Zorc dementierte dies gegenüber dem kicker, sprach jedoch von "guten Gesprächen". Die aus Italien kolportierten 19 Millionen Euro Ablöse, die der Vizemeister über den Brenner schicken soll, liegen zudem über der Summe, die der BVB bereit ist zu bezahlen. ... [weiter]
 
 
 

Sampdoria Genua - Vereinsnews

Mit dem Test gegen Kamerun wurde für die deutsche Nationalmannschaft die heiße Phase für die am 12. Juni beginnende WM-Endrunde in Brasilien eingeläutet. "Finale Erkenntnisse" wollte Bundestrainer Joachim Löw gewinnen, auch mit Blick auf den Kader. Der wurde wie vorgesehen um drei Spieler reduziert. Der angeschlagene Marcel Schmelzer ist ebenso überraschend am Zuckerhut nicht dabei wie Stürmer Kevin Volland. Zudem bleibt Abwehrmann Shkodran Mustafi nur die Zuschauerrolle. ... [weiter]
28.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 32 52
 
2 23 25 49
 
3 23 9 43
 
4 23 8 40
 
5 23 12 40
 
6 23 14 39
 
7 23 1 35
 
8 23 7 34
 
9 23 1 33
 
10 23 -1 31
 
11 23 1 28
 
12 23 -12 28
 
13 23 -12 26
 
14 23 -1 25
 
15 23 -1 25
 
16 23 -15 24
 
17 23 -12 21
 
18 23 -29 20
 
19 23 -10 17
 
20 23 -17 17
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -