Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
CFC Genua 1893

CFC Genua 1893

3
:
2

Halbzeitstand
2:0
Lazio Rom

Lazio Rom


Spielinfos

Anstoß: So. 03.02.2013 15:00, 23. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Luigi Ferraris, Genua
CFC Genua 1893   Lazio Rom
17 Platz 3
21 Punkte 43
0,91 Punkte/Spiel 1,87
25:37 Tore 34:25
1,09:1,61 Tore/Spiel 1,48:1,09
BILANZ
35 Siege 33
25 Unentschieden 25
33 Niederlagen 35
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

CFC Genua 1893 - Vereinsnews

Dzeko trifft doppelt - Bitterer Tag für Juve und Dani Alves
Am Sonntagmittag löste Lazio Rom seine Aufgabe in Palermo. Anschließend trat Juventus Turin beim CFC Genua an und lag bereits früh durch zwei Tore von Simeone zurück. Am Ende hieß es 1:3 gegen den Tabellenführer, der zudem noch Dani Alves mit einer Fraktur im Wadenbein verlor. Milan rückt mit dem 4:1 in Empoli am Samstag bis auf vier Punkte heran. Am Abend gewann der AS Rom mit 3:2 gegen Pescara und zog mit Milan gleich. Dzeko traf in der Anfangsphase doppelt. ... [weiter]
 
Juve erleidet Schiffbruch in Genua
Es war eine nicht unverdiente Niederlage, die Tabellenführer Juventus beim CFC Genua hinnehmen musste. Ein Doppelschlag von Simeone und ein Eigentor von Alex Sandro reichten, um am Ende die "Alte Dame" mit 1:3 vom Feld gehen zu lassen. Juventus tat auch nach der Pause zu wenig, um dem Spiel noch eine Wendung geben zu können. ... [zum Video]
 
Lazio siegt auch ohne Immobiles Torriecher
Lazio Rom besiegte den CFC Genua mit 3:1 - und das ganz ohne ein Tor von Goalgetter Ciro Immobile. Die Römer gewannen mit 3:1 und bleiben am den Spitzenplätzen dran. ... [zum Video]
 
Thereaus famoser Lauf, Ocampos mit Köpfchen
Genua bat Udinese Calcio zum Tanz-und am Ende gab es keinen Sieger. Genua kam nur zu einem 1:1, bleibt aber zu Hause ungeschlagen. ... [zum Video]
 
Eigentor und Rot - Milan verpasst Rang 1
Zum Auftakt des zehnten Spieltags in der italienischen Serie A verlor der AC Mailand beim CFC Genua deutlich mit 0:3 und verpasste damit den vorübergehenden Sprung an die Tabellenspitze. Ein Eigentor von Juraj Kucka und die Ampelkarte von Gabriel Paletta verhinderten die mögliche Tabellenführung. Für den Gastgeber war es der dritte Heimerfolg gegen die Gäste aus Mailand in Serie. ... [zum Video]
 
 
 

Lazio Rom - Vereinsnews

Römische Gladiatoren in einem verwaisten
In der italienischen Liga kommt es am Wochenende zum Äußersten: Das berühmt-berüchtigte römische Derby zwischen Lazio und der Roma steht an. Unter sportlichen Gesichtspunkten könnte es spannender kaum sein - beide Mannschaften sind stark in die Saison gestartet und haben sich bereits oben festgebissen. Ein Manko gibt es allerdings vor dem Derby della Capitale: Die frenetischen Fans, die diesem Spiel in der Geschichte doch schon so oft besondere Würze verliehen haben, fehlen zum Großteil. ... [weiter]
 
Dzeko trifft doppelt - Bitterer Tag für Juve und Dani Alves
Am Sonntagmittag löste Lazio Rom seine Aufgabe in Palermo. Anschließend trat Juventus Turin beim CFC Genua an und lag bereits früh durch zwei Tore von Simeone zurück. Am Ende hieß es 1:3 gegen den Tabellenführer, der zudem noch Dani Alves mit einer Fraktur im Wadenbein verlor. Milan rückt mit dem 4:1 in Empoli am Samstag bis auf vier Punkte heran. Am Abend gewann der AS Rom mit 3:2 gegen Pescara und zog mit Milan gleich. Dzeko traf in der Anfangsphase doppelt. ... [weiter]
 
Immobile geht leer aus, Lazio jubelt dennoch
Palermo hat erstmals in der Vereinsgeschichte siebenmal in Folge verloren. Mit 0:1 unterlag das Kellerkind gegen Lazio Rom. Ciro Immobile ging diesmal aber leer aus, dafür sorgten ein feiner Spielzug von Basta und Milinkovic-Savic für die Entscheidung. ... [zum Video]
 
Lazio siegt auch ohne Immobiles Torriecher
Lazio Rom besiegte den CFC Genua mit 3:1 - und das ganz ohne ein Tor von Goalgetter Ciro Immobile. Die Römer gewannen mit 3:1 und bleiben am den Spitzenplätzen dran. ... [zum Video]
 
Immobile:
Vor dem Duell mit der deutschen Nationalmannschaft hat Italiens Nationalstürmer Ciro Immobile eine Lanze für seinen Kapitän Gianluigi Buffon gebrochen. "Ihr habt meinen deutschen Lieblingsspieler Özil, wir haben in Buffon den besten Keeper der Welt", sagt der ehemalige Angreifer von Borussia Dortmund im Interview mit dem kicker (Montagausgabe). Er sei "immer noch besser als Neuer". Auch auf seine Zeit beim BVB blickt der 26 Jahre alte Italiener zurück. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 32 52
 
2 23 25 49
 
3 23 9 43
 
4 23 8 40
 
5 23 12 40
 
6 23 14 39
 
7 23 1 35
 
8 23 7 34
 
9 23 1 33
 
10 23 -1 31
 
11 23 1 28
 
12 23 -12 28
 
13 23 -12 26
 
14 23 -1 25
 
15 23 -1 25
 
16 23 -15 24
 
17 23 -12 21
 
18 23 -29 20
 
19 23 -10 17
 
20 23 -17 17

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun