Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
AC Chievo Verona

AC Chievo Verona

1
:
2

Halbzeitstand
0:2
Juventus Turin

Juventus Turin


Spielinfos

Anstoß: So. 03.02.2013 12:30, 23. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Marc' Antonio Bentegodi, Verona
AC Chievo Verona   Juventus Turin
12 Platz 1
28 Punkte 52
1,22 Punkte/Spiel 2,26
24:36 Tore 48:16
1,04:1,57 Tore/Spiel 2,09:0,70
BILANZ
1 Siege 19
7 Unentschieden 7
19 Niederlagen 1
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AC Chievo Verona - Vereinsnews

Toreschießen leichtgemacht: Falque dankt
Wer hätte das gedacht: Der FC Turin mischt in der Serie vorne kräftig mit und hat das vor allem seinen brandgefährlichen Angreifern zu verdanken. Gegen Chievo zeichnete sich Iago Falque aus - allerdings wurde ihm das Leben auch leichtgemacht. ... [zum Video]
 
Gobbis Saisonpremiere beendet Chievos Serie
Chievo beendet im Mittelfeldduell gegen Cagliari mit einem knappen 1:0 eine Serie von fünf Spielen ohne Sieg. Ein schneller Doppelpass und das folgende erste Saisontor von Verteidiger Massimo Gobbi stellte den Erfolg sicher. ... [zum Video]
 
Pjanic-Freistoß schlägt im Winkel ein
Juventus Turin hat die Auswärtshürde Verona überwunden: Beim 2:1-Auswärtserfolg traf nach torloser erster Hälfte zunächst Mandzukic für den Rekordmeister, ehe Pellissier einen an ihm verschuldeten Foulelfmeter zum Ausgleich für Chievo verwandeln konnte. Ein traumhafter Freistoßtreffer von Pjanic gab in der Schlussphase den Ausschlag zu Gunsten der Juve. ... [zum Video]
 
Juve im Glück - Mailänder Lebensversicherungen
Zum Abschluss der englischen Woche in der Serie A war Juventus in Palermo gefordert. In Neapel kommt es zum Verfolgerduell zwischen dem SSC (2.) und Chievo Verona (4.). Am Sonntag rückt Tottis runder Geburtstag schon ins Bewusstsein der Tifosi, während Inter Mailands Millionen-Transfer "Gabigol" auf sein Debüt brennt. Am Abend steigt in Florenz ein Klassiker: Die Viola hat Milan zu Gast. ... [weiter]

Juventus Turin - Vereinsnews

Römische Gladiatoren in einem verwaisten
In der italienischen Liga kommt es am Wochenende zum Äußersten: Das berühmt-berüchtigte römische Derby zwischen Lazio und der Roma steht an. Unter sportlichen Gesichtspunkten könnte es spannender kaum sein - beide Mannschaften sind stark in die Saison gestartet und haben sich bereits oben festgebissen. Ein Manko gibt es allerdings vor dem Derby della Capitale: Die frenetischen Fans, die diesem Spiel in der Geschichte doch schon so oft besondere Würze verliehen haben, fehlen zum Großteil. ... [weiter]
 
Alves bricht sich das Wadenbein - Khediras Radar bleibt aus
Es war ein bitterer Nachmittag für den italienischen Rekordmeister: Juventus Turin zog beim CFC Genua verdient mit 1:3 den Kürzeren und ließ die Verfolger Milan, Roma und Lazio durch die dritte Saisonniederlage wieder heranrücken. Neben der Niederlage wog besonders die Verletzung von Dani Alves schwer, der wegen eines Wadenbeinbruchs mehrere Monate fehlen wird. Weltmeister Sami Khedira bekam indes die Kritik der Medien ab. ... [weiter]
 
Dzeko trifft doppelt - Bitterer Tag für Juve und Dani Alves
Am Sonntagmittag löste Lazio Rom seine Aufgabe in Palermo. Anschließend trat Juventus Turin beim CFC Genua an und lag bereits früh durch zwei Tore von Simeone zurück. Am Ende hieß es 1:3 gegen den Tabellenführer, der zudem noch Dani Alves mit einer Fraktur im Wadenbein verlor. Milan rückt mit dem 4:1 in Empoli am Samstag bis auf vier Punkte heran. Am Abend gewann der AS Rom mit 3:2 gegen Pescara und zog mit Milan gleich. Dzeko traf in der Anfangsphase doppelt. ... [weiter]
 
Juve erleidet Schiffbruch in Genua
Es war eine nicht unverdiente Niederlage, die Tabellenführer Juventus beim CFC Genua hinnehmen musste. Ein Doppelschlag von Simeone und ein Eigentor von Alex Sandro reichten, um am Ende die "Alte Dame" mit 1:3 vom Feld gehen zu lassen. Juventus tat auch nach der Pause zu wenig, um dem Spiel noch eine Wendung geben zu können. ... [zum Video]
 
Ein Wunderknabe namens Kean - Dzeko hat gelernt
Was für eine Woche für Moise Kean! Der 16-Jährige, der am 28. Februar 2000 geboren ist, feierte nicht nur seinen ersten Serie-A-Einsatz für Juventus Turin beim 3:0 gegen Pescara, sondern durfte prompt auch in der Champions League ran. Das Top-Talent der Alten Dame stellte darüber hinaus zwei Marken auf - und fasziniert die Fußballwelt. Ob der Jungspund auch am Sonntag in Genua zum Einsatz kommt? Gut möglich, denn die Meisterschaft gilt fast schon als entschieden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 32 52
 
2 23 25 49
 
3 23 9 43
 
4 23 8 40
 
5 23 12 40
 
6 23 14 39
 
7 23 1 35
 
8 23 7 34
 
9 23 1 33
 
10 23 -1 31
 
11 23 1 28
 
12 23 -12 28
 
13 23 -12 26
 
14 23 -1 25
 
15 23 -1 25
 
16 23 -15 24
 
17 23 -12 21
 
18 23 -29 20
 
19 23 -10 17
 
20 23 -17 17

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun