Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Sampdoria Genua

Sampdoria Genua

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
AC Mailand

AC Mailand


Spielinfos

Anstoß: So. 13.01.2013 20:45, 20. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Luigi Ferraris, Genua
Sampdoria Genua   AC Mailand
14 Platz 7
21 Punkte 31
1,05 Punkte/Spiel 1,55
22:28 Tore 36:27
1,10:1,40 Tore/Spiel 1,80:1,35
BILANZ
29 Siege 61
29 Unentschieden 29
61 Niederlagen 29
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Sampdoria Genua - Vereinsnews

Sampdoria Genua bleibt eine der Serie-A-Überraschungen - gegen Bergamo sprang nach Rückstand noch ein 3:1-Sieg heraus. Das schönste war das dritte Tor der Gastgeber. ... [zum Video]
 
Erst Joker Dybala bringt Schwung in Juves Spiel
Vor dem Champions-League-Duell am kommenden Dienstag (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) beim FC Barcelona hatte Juventus Turin in der Liga AC Chievo Verona zu Gast. Am Ende hieß es 3:0 für die Alte Dame, die sich jedoch lange Zeit schwertat. Erst der eingewechselte Paulo Dybala brachte Schwung ins Turiner Spiel und sicherte den Bianconeri schließlich den dritten Sieg im dritten Spiel. ... [weiter]
 
Spielabsage! Sampdoria vs. Roma fällt ins Wasser
Wegen heftiger Niederschläge ist das für Samstagabend angesetzte Serie-A-Duell zwischen Sampdoria und Vizemeister AS Rom abgesagt worden. Der Beschluss wurde aufgrund der anhaltend schlechten Wetterprognosen für die Hafenstadt Genua durch den italienischen Zivilschutz getroffen. Wann die Partie des 3. Spieltags der Serie A nachgeholt wird, ist derweil noch offen. ... [weiter]
 
Schick entscheidet sich für die Roma
Patrik Schick wechselt zur Roma. Nachdem der Transfer des tschechischen Ausnahmetalents im Sommer von Sampdoria Genua zu Juventus Turin aufgrund von festgellten Unregelmäßigkeiten beim Medizincheck auf der Zielgeraden geplatzt war, waren andere Klubs auf den Plan getreten, unter anderem Inter Mailand und die Roma, die jetzt den Zuschlag bekam. Am Dienstag bestand der 21-Jährige den Medizincheck und wurde anschließend auf Leihbasis verpflichtet. Die Giallorossi sicherten sich zudem eine Kaufoption. Als Leihgebühr überweist die Roma umgehend fünf Millionen Euro an Samp - und kann den Tschechen dann für weitere neun Millionen fest verpflichten. Hinzu kämen noch erfolgsabhängige Prämien, die sich auf bis zu acht Millionen belaufen könnten, sowie eine 50-prozentige Beteiligung an einem etwaigen Weiterverkauf oder einer Maximalsumme von 20 Millionen Euro, sollte der Spieler vor dem 1. Februar 2020 veräußert werden. Für den Fall, dass Schick nicht verkauft wird, dann stehen die Genuesern am 1. Februar 2020 weitere 20 Millionen Euro zu. Damit könnte der Transfer ein Gesamtvolumen von 42 Millionen Euro haben - und wäre damit der teuerste Transfer der Römer Vereinsgeschichte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Neues über Schick
Am 31. August schließt das Transferfenster. Es bleibt also nicht mehr viel Zeit - speziell für Stürmer Patrik Schick, der den gesamten Sommer über bereits wechseln sollte. Der Transfer zu Juventus Turin ist aufgrund von Unregelmäßigkeiten beim Medizincheck aber geplatzt, dann hat er keine Rückennummer von Sampdoria Genua erhalten und die Ausstiegsklausel von zunächst 25 Millionen Euro ist längst verstrichen. Wer greift beim talentierten Tschechen (elf Tore in 32 Serie-A-Spielen) aber nun zu? Dem Vernehmen nach zeigt die AS Roma reges Interesse und ist bereit, den Angreifer für fünf Millionen Euro für ein Jahr auszuleihen, um anschließend verpflichtend 32 Millionen Euro als Kaufpreis nachzulegen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

AC Mailand - Vereinsnews

Sehenswert, akrobatisch, eiskalt - Die Icardi-Show
Mauro Icardi traf im Mailänder Stadtderby nicht nur sehenswert, sondern bewies in der Schlussminute auch Nervenstärke. Das erste Tor erzielte der Argentinier per Direktabnahme sehenswert, den zweiten Treffer artistisch nach Flanke von Ivan Perisic - und in der 90. Minute verwandelte er einen Foulelfmeter zum Derbysieg. ... [zum Video]
 
Dreierpack im Derby gegen Milan! Inter feiert Icardi
Das Mailänder Derby zwischen Inter und Milan entwickelte sich nach der Pause zu einem spektakulären Schlagabtausch, aus dem ein Spieler herausragte: Mauro Icardi traf nicht nur sehenswert, sondern bewies in der Schlussminute auch eiskalte Nerven. ... [weiter]
 
Showdown in Rom - Khedira-Comeback?
Direkt nach der Länderspielpause geht es in der Serie A hoch her: Der 8. Spieltag fährt direkt mit drei absoluten Topspielen auf. Los geht es am frühen Samstagabend (18 Uhr) mit dem Duell zwischen Juventus und Lazio, wo ein langersehntes Comeback folgen könnte, ehe der Kracher zwischen der Roma und Napoli (20.45 Uhr) folgt. Im Olimpico wird ein heißer Clinch mit allen Facetten erwartet. Am Sonntagabend (20.45 Uhr) ist derweil Derby-Action zwischen Inter und Milan angesagt. Der Job von Vincenzo Montella und ein Stück weit Zukunft steht dabei auf dem Spiel. ... [weiter]
 
Inter vs. Milan: Berlusconi, Gradmesser, Schicksalsspiel
Am Sonntag wird Italien elektrisiert vom Derby in der Modestadt: Ab 20.45 Uhr (LIVE! bei kicker.de) wartet Inter auf Milan im legendären Giuseppe Meazza. Die deutlich bessere Ausgangslage haben die Nerazzurri, denn der Stadtrivale läuft den Erwartungen noch weit hinterher. Wird es schon ein Schicksalsspiel für Milan-Coach Vincenzo Montella? ... [weiter]
 
Grazie Maestro: Weltmeister und Trophäensammler Andrea Pirlo
Grazie Maestro: Weltmeister und Trophäensammler Andrea Pirlo
Grazie Maestro: Weltmeister und Trophäensammler Andrea Pirlo
Grazie Maestro: Weltmeister und Trophäensammler Andrea Pirlo

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 27 45
 
2 20 22 42
 
3 20 11 42
 
4 20 10 38
 
5 20 13 35
 
6 20 9 32
 
7 20 9 31
 
8 20 5 30
 
9 20 2 30
 
10 20 0 29
 
11 20 -12 24
 
12 20 -1 23
 
13 20 -12 22
 
14 20 -6 21
 
15 20 -1 21
 
16 20 -20 20
 
17 20 -17 19
 
18 20 -11 17
 
19 20 -16 15
 
20 20 -12 11

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun