Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SSC Neapel

SSC Neapel

4
:
1

Halbzeitstand
1:0
AS Rom

AS Rom


Spielinfos

Anstoß: So. 06.01.2013 20:45, 19. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: San Paolo, Neapel
SSC Neapel   AS Rom
2 Platz 6
39 Punkte 32
2,05 Punkte/Spiel 1,68
37:18 Tore 43:33
1,95:0,95 Tore/Spiel 2,26:1,74
BILANZ
41 Siege 50
49 Unentschieden 49
50 Niederlagen 41
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SSC Neapel - Vereinsnews

Hürde Bergamo: Schont Allegri seine Stars?
Der 34. Spieltag in Italien bietet das bereits vierte Hauptstadtduell in dieser Saison - möglicherweise mit goldenen Schuhen auf dem Rasen des Stadio Olimpico. Heute Abend schon ist Spitzenreiter Juventus Turin in Bergamo gefordert - eine hohe Hürde für die Allegri-Elf, die womöglich schon an Monaco denkt. ... [weiter]
 
Juventus unaufhaltsam - Dzeko-Ärger bei Roms Pflichtsieg
Der 33. Spieltag der Serie A: Nach dem spektakulären 5:4 von Florenz gegen Inter ging es auch dort beim Gastspiel Napolis zur Sache - am Ende hieß es 2:2. Zu wenig, um im Kampf um Rang zwei im Duell mit der Roma (4:1 am Montag in Pescara) vorzulegen. Am Nachmittag fertigte Lazio Schlusslicht Palermo ab, Milan rutschte gegen Empoli aus. Am Abend ließ Juventus gegen CFC Genua nichts anbrennen. ... [weiter]
 
Nach Hamsik-Blackout: Milik rettet Neapel einen Punkt
Der SSC Neapel braucht im Kampf um die direkte Champions-League-Qualifikation jeden Punkt, bei Sassuolo Calcio ließ Napoli aber zwei Zähler liegen. Ein Aussetzer von Marek Hamsik kostete die Führung, am Ende rettete Joker Arkadiusz Milik beim 2:2 zumindest noch ein Remis. ... [zum Video]
 
Endspurt in Italien: Fünf offene Entscheidungen
Sechs Spieltage stehen im italienischen Oberhaus noch aus. Zeit also, um einen Blick auf die fünf bald fallenden Entscheidungen zu richten. Die Hauptfrage nach der Meisterschaft dürfte dabei schon beantwortet sein: Juventus Turin ist auch im sechsten Jahr in Folge das Maß aller Dinge in der Serie A, der Scudetto wird höchstwahrscheinlich in Besitz der Alten Dame bleiben. Doch dahinter wird es in zwei Fragen noch äußerst spannend. ... [weiter]
 
Juve zieht davon - Roma hat Neapel wieder im Nacken
Am Samstag vor Ostern steigt in der Serie A traditionell ein kompletter Spieltag. Dieser begann mit einem furiosen Mailänder Derby zur Mittagszeit (2:2). Am Nachmittag machte Juve in Pescara einen weiteren Schritt zur Meisterschaft - auch weil die Roma gegen Bergamo patzte. Nun haben die Giallorossi wieder den SSC Neapel im Nacken. ... [weiter]
 
 
 
 
 

AS Rom - Vereinsnews

Keita macht den Deckel drauf: Lazio gewinnt Stadtderby
Abgezockt hat Lazio Rom das italienische Hauptstadt-Derby beim AS Rom mit 3:1 gewonnen. Der einzige Treffer der Roma entstand durch einen umstrittenen Foulelfmeter. Einen unrühmlichen Abgang machte Nationalspieler Antonio Rüdiger. ... [weiter]
 
Kessie: Atalanta und Roma sollen sich einig sein
Laut Sky Sport Italia sollen sich der AS Rom und Atalanta Bergamo über einen Wechsel von Franck Kessie für 30 Mio. Euro in die Hauptstadt einig sein. Jedoch soll der ivorische Mittelfeldspieler, der in der laufenden Saison bislang so glänzend für Atalanta spielt, noch ein höheres Gehalt einfordern. Roms neuer Sportdirektor Monchi hatte sich mit der Atalanta-Spitze zu Gesprächen getroffen - offenbar mit Erfolg. Der 20-jährige Kessie steht bei diversen Topklubs in Europa auf dem Zettel, in der laufenden Spielzeit rückte er mit sieben Toren und vier Assists in den Fokus des Interesses. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hürde Bergamo: Schont Allegri seine Stars?
Der 34. Spieltag in Italien bietet das bereits vierte Hauptstadtduell in dieser Saison - möglicherweise mit goldenen Schuhen auf dem Rasen des Stadio Olimpico. Heute Abend schon ist Spitzenreiter Juventus Turin in Bergamo gefordert - eine hohe Hürde für die Allegri-Elf, die womöglich schon an Monaco denkt. ... [weiter]
 
Roma holt einen
Mit dem souveränen 4:1-Erfolg am Montagabend bei Schlusslicht Pescara hat die Roma die Weichen für die sportliche Zukunft gestellt. Weil der direkte Konkurrent Neapel nämlich Federn gelassen hatte (2:2 in Sassuolo), festigten die Giallorossi Tabellenplatz zwei und die damit verbundene direkte Champions-League-Qualifikation. Da passte es irgendwie ins Bild, dass der Klub auch noch den neuen Sportdirektor bekanntgab. ... [weiter]
 
Roma auf CL-Kurs: Zweimal Salah, Dzeko sauer
Der AS Rom konnte am Montagabend beim abgeschlagenen Schlusslicht Pescara durch ein klares 4:1 seinen zweiten Platz festigen und hat nun vier Zähler Vorsprung vor dem Verfolger aus Neapel. Die Römer waren im ersten Abschnitt zweimal im Pech, doch dann folgten drei Tore binnen vier Minuten - der Ägypter Salah schnürte dabei einen Doppelpack. Edin Dzeko dagegen ging leer aus und war bei seiner Auswechslung reichlich angesäuert. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 27 44
 
2 19 19 39
 
3 19 9 39
 
4 19 15 35
 
5 19 8 35
 
6 19 10 32
 
7 19 9 30
 
8 19 2 29
 
9 19 3 27
 
10 19 -1 26
 
11 19 -8 24
 
12 19 -10 22
 
13 19 -2 20
 
14 19 -6 20
 
15 19 -18 20
 
16 19 -5 18
 
17 19 -10 17
 
18 19 -18 16
 
19 19 -13 15
 
20 19 -11 11

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun