Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Turin

FC Turin

2
:
4

Halbzeitstand
1:1
AC Mailand

AC Mailand


Spielinfos

Anstoß: So. 09.12.2012 15:00, 16. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Olimpico (Communale Torino), Turin
FC Turin   AC Mailand
16 Platz 7
15 Punkte 24
0,94 Punkte/Spiel 1,50
17:21 Tore 28:21
1,06:1,31 Tore/Spiel 1,75:1,31
BILANZ
31 Siege 59
51 Unentschieden 51
59 Niederlagen 31
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Turin - Vereinsnews

Sampdoria macht Boden gut
Das Mittelfeldduell zwischen Sampdoria Genua und dem FC Turin endete mit einem 2:0. Barreto nach der Pause und Schick in der Nachspielzeit sorgten für die Tore. ... [zum Video]
 
Toreschießen leichtgemacht: Falque dankt
Wer hätte das gedacht: Der FC Turin mischt in der Serie vorne kräftig mit und hat das vor allem seinen brandgefährlichen Angreifern zu verdanken. Gegen Chievo zeichnete sich Iago Falque aus - allerdings wurde ihm das Leben auch leichtgemacht. ... [zum Video]
 
Belotti und die 100 Millionen - Immer wieder Suso
Der 14. Spieltag der Serie A wurde am Samstagabend mit zwei Partien eröffnet - und zweimal siegte der Favorit: Der FC Turin besiegte Chievo Verona mit 2:1, während Milan es mit einem 4:1 beim FC Empoli deutlich machte. Beide Vereine blieben damit weiter dick im Geschäft um die internationalen Ränge - und ein diesmal torloser Torino-Angreifer weiter in aller Munde. ... [weiter]
 
Doppelpacker Belotti nicht zu stoppen
Serie-A-Schlusslicht FC Crotone empfing am 13. Spieltag mit dem FC Turin einen Europa-League-Aspiranten. Lange Zeit blieb es torlos, auch dank Crotones Keeper Alex Cordaz. Doch dann schlug die Stunde von Andreas Belotti. Der italienische Nationalspieler entschied das Spiel in der Schlussphase mit seinen Toren im Alleingang. Zehn Treffer in elf Spielen - Andrea Belotti ist momentan einfach nicht zu stoppen. ... [zum Video]
 
Hart & Co. feiern Schützenfest
Der FC Turin hat sich zum Auftakt des 12. Spieltags der Serie A weiter an die internationalen Ränge gehaftet - und wie: Der Klub um Torhüter Joe Hart besiegte den ebenfalls ordentlich mit 16 Punkten gestarteten Klub aus Cagliari mit 5:1. Torino zeigte dabei einmal mehr seine offensive Klasse: Mit 27 Toren stellt der Verein zwischenzeitlich sogar den besten Angriff des italienischen Fußballs vor der Roma (26). ... [zum Video]
 
 
 
 
 

AC Mailand - Vereinsnews

Milans Lapadula: Erst Slapstick, dann Siegtor
Der AC Mailand hat sein Heimspiel gegen Underdog Crotone mit Mühe 2:1 gewonnen. Der Tabellenvorletzte war durch Falcinelli nach 26 Minuten in Führung gegangen. Pasalic glich kurz vor der Pause aus. Dann dauerte es bis zur 86. Minute, ehe Lapadula den Siegtreffer der Rossoneri verbuchen konnte, die dadurch an Spitzenreiter Juventus Turin dranbleiben. ... [zum Video]
 
Roma gewinnt tristes Derby - Milan punktgleich
Das Derby della Capitale zwischen Lazio Rom und AS Rom konnte die Erwartungen nicht erfüllen. In einer insgesamt an Strafraumsituationen armen Partie gewannen am Ende die "Gäste" mit 2:0 und bleiben hinter Juventus (3:1 am Samstag gegen Bergamo) auf dem zweiten Rang. Milan bleibt mit der Roma punktgleich: Im Mittagsspiel gewann der Tabellendritte 2:1 gegen Crotone. ... [weiter]
 
Milan jubelt, trotz Donnarummas Fehler
Der AC Mailand bleibt in Italien einer der positiven Überraschungen der Saison. Die Rossoneri siegten am Samstag mit 4:1 bei ihrem Lieblingsgegner Empoli, gegen den noch nie verloren wurde. Das blieb auch dieses Mal so. ... [zum Video]
 
Belotti und die 100 Millionen - Immer wieder Suso
Der 14. Spieltag der Serie A wurde am Samstagabend mit zwei Partien eröffnet - und zweimal siegte der Favorit: Der FC Turin besiegte Chievo Verona mit 2:1, während Milan es mit einem 4:1 beim FC Empoli deutlich machte. Beide Vereine blieben damit weiter dick im Geschäft um die internationalen Ränge - und ein diesmal torloser Torino-Angreifer weiter in aller Munde. ... [weiter]
 
Ein Wunderknabe namens Kean - Dzeko hat gelernt
Was für eine Woche für Moise Kean! Der 16-Jährige, der am 28. Februar 2000 geboren ist, feierte nicht nur seinen ersten Serie-A-Einsatz für Juventus Turin beim 3:0 gegen Pescara, sondern durfte prompt auch in der Champions League ran. Das Top-Talent der Alten Dame stellte darüber hinaus zwei Marken auf - und fasziniert die Fußballwelt. Ob der Jungspund auch am Sonntag in Genua zum Einsatz kommt? Gut möglich, denn die Meisterschaft gilt fast schon als entschieden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 23 38
 
2 16 12 34
 
3 16 15 33
 
4 16 6 30
 
5 16 12 29
 
6 16 11 29
 
7 16 7 24
 
8 16 0 22
 
9 16 -2 22
 
10 16 -6 21
 
11 16 -3 20
 
12 16 -8 18
 
13 16 -4 17
 
14 16 -12 16
 
15 16 -3 15
 
16 16 -4 15
 
17 16 -9 14
 
18 16 -18 14
 
19 16 -12 12
 
20 16 -5 11

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun