Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

AS Rom

 - 

AC Florenz

 
AS Rom

4:2 (3:1)

AC Florenz
Seite versenden

AS Rom
AC Florenz
1.
15.
30.
45.







46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.12.2012 20:45, 16. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Olimpico, Rom
AS Rom   AC Florenz
5 Platz 6
29 Punkte 29
1,81 Punkte/Spiel 1,81
38:26 Tore 29:18
2,38:1,63 Tore/Spiel 1,81:1,13
BILANZ
20 Siege 5
11 Unentschieden 11
5 Niederlagen 20
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AS RomAS Rom - Vereinsnews

Randale in Rotterdam: UEFA ermittelt
Bereits beim Hinspiel (1:1) zwischen dem AS Rom und Feyenoord Rotterdam war es in der Zwischenrunde der Europa League zu heftigen Auseinandersetzungen gekommen. "Barbaren!", hatte damals unter anderem die italienische Sportzeitung "Gazzetta dello Sport" getitelt, nachdem mehrere Hundert überwiegend betrunkene Anhänger Feyenoords das Zentrum der "Ewigen Stadt" teilweise schlimm verwüstet hatten. Und auch beim Rückspiel, das die Roma mit 2:1 gewann und ins Achtelfinale einzog, ereigneten sich unschöne Szenen. ... [weiter]
 
42 Festnahmen bei Krawallen in Rotterdam
Auch das zweite Europa-League-Duell zwischen Feyenoord und dem AS Rom wurde von Krawallen überschattet, insgesamt gab es 42 Festnahmen. Die Partie im "De Kuip" musste zwischenzeitlich unterbrochen werden, weil immer wieder Gegenstände aufs Spielfeld geworfen wurden. Unsäglich: Feyenoord-Fans warfen eine aufblasbare Banane auf Roma-Angreifer Gervinho. Vergangene Woche hatten niederländische Hooligans in Rom randaliert und einen Millionenschaden verursacht. ... [zum Video]
 
De Kuip: Der Ausschreitungen zweiter Akt
Wieder einmal fielen Anhänger von Feyenoord Rotterdam negativ auf. Nach den schlimmen Randalen im Europa-League-Hinspiel in Rom ist es nun auch im Rückspiel in den Niederlanden zu Ausschreitungen gekommen. Sportlich setzte sich die Roma durch, ein Nachspiel in Form von einer Disziplinar-Untersuchung durch die UEFA wird die Partie aber vor allem für Feyenoord Rotterdam haben. ... [weiter]
 
Fassungslosigkeit in Rom:
Am Rande des Europa-League-Auftritts beim AS Rom randalierten Hooligans von Feyenoord Rotterdam und schlugen eine Schneise der Verwüstung durch die Ewige Stadt. In Italien herrscht Fassungslosigkeit, doch eine Bestrafung seitens der UEFA muss der Verein, dessen Anhänger nicht zum ersten Mal negativ auffielen, nicht befürchten. Politiker in Rom fordern daher eine Entschädigung. ... [weiter]
 
Feyenoord-Fans sorgen für schwere Krawalle
Am Rande der Europa-League-Partie zwischen AS Rom und Rotterdam liefern sich Feyenoord-Fans schwere Krawalle mit der Polizei. Der Bereich um die Spanische Treppe gleicht einem Schlachtfeld. Es fliegen Flaschen, Feuerwerkskörper und andere Gegenstände. Die Polizei berichtet von 20 Festnahmen. In Schnellverfahren wurden die ersten Randalierer bereits hart bestraft. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

AC FlorenzAC Florenz - Vereinsnews

Die Seepferdchen nerven Juve - Guarin-Gala weckt Inter
Runde 23 in der Serie A: Milan tritt nach dem Remis gegen Empoli auf der Stelle, während auch die Roma gegen Schlusslicht Parma enttäuschte. Podolski und Shaqiri standen bei Inters lockerem 4:1 in Bergamo in der Startelf, der Schweizer dabei traf bei einer wahren Fredy-Guarin-Show vom Punkt. Und BVB-Gegner Juve? Der ließ sich von tapferen Seepferdchen nerven, spielte nur 2:2. Zum Auftakt erhielt Mario Gomez beim AC Florenz eine Verschnaufpause. Sein Team gewann dennoch mit 3:1 - und konnte den Rückstand auf den SSC Neapel verkürzen. Die Neapolitaner verloren nämlich mit 1:3. ... [weiter]
 
Zweimal Gomez: Nun fordert Florenz Juve
Die Kritik war heftig, die Antworten von Mario Gomez aber auch: Der Stürmer des AC Florenz traf in den letzten drei Spielen fünfmal! Auch beim Pokal-Viertelfinale, als er mit einem Doppelpack die Fiorentina ins Halbfinale schoss. Manchester United hat die Blamage beim FA Cup gegen Underdog Cambridge United im Wiederholungsspiel wettgemacht. PSG ist schon im Finale des Coupe de la Ligue angekommen. ... [weiter]
 
Florenz legt mit Rosi nach
Als vierter Wintertransfer stößt Aleandro Rosi bis zum Saisonende zum AC Florenz. Der 27-jährige Mittelfeldspieler kommt für ein halbes Jahr auf Leihbasis vom CFC Genua. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fix: Salah und Cuadrado tauschen
Während Juan Cuadrado vom AC Florenz zum FC Chelsea wechselt, geht Mohamed Salah den umgekehrten Weg und schließt sich der "Viola" auf Leihbasis bis zum Saisonende an. Der 22-jährige Ägypter kam seit seinem Wechsel vom FC Basel vor exakt einem Jahr bei den "Blues" kaum zum Zug und soll bei den Toskanern Spielpraxis sammeln. Wie italienische Medien zudem berichten, hat der Klub von Nationalstürmer Mario Gomez zudem die Möglichkeit, die Leihe im Sommer für eine Million Euro um eine weitere Spielzeit zu verlängern. Auch eine Kaufoption soll vereinbart sein. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fix: Chelsea angelt sich Cuadrado
Schon länger wurde gemunkelt, dass sich der FC Chelsea wohl sehr um Juan Cuadrado vom AC Florenz bemüht. Am Freitag wurde dies nun offiziell: Der kolumbianische Dribbelkünstler wechselt mit sofortiger Wirkung an die Stamford Bridge zum Klub um Coach José Mourinho. Fiorentina-Trainer Vincenzo Montella bestätigte dies auf einer Pressekonferenz: "Aus meiner Sicht ist es eine Schande, aber der Klub hat die richtige Entscheidung getroffen." ... [weiter]
 
 
 
 
 
05.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 23 38
 
2 16 12 34
 
3 16 15 33
 
4 16 6 30
 
5 16 12 29
 
6 16 11 29
 
7 16 7 24
 
8 16 0 22
 
9 16 -2 22
 
10 16 -6 21
 
11 16 -3 20
 
12 16 -8 18
 
13 16 -4 17
 
14 16 -12 16
 
15 16 -3 15
 
16 16 -4 15
 
17 16 -9 14
 
18 16 -18 14
 
19 16 -12 12
 
20 16 -5 11
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -