Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Udinese Calcio

Udinese Calcio

4
:
1

Halbzeitstand
2:0
Cagliari Calcio

Cagliari Calcio


Spielinfos

Anstoß: So. 02.12.2012 15:00, 15. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Friuli, Udine
Udinese Calcio   Cagliari Calcio
9 Platz 13
19 Punkte 16
1,27 Punkte/Spiel 1,07
22:24 Tore 14:24
1,47:1,60 Tore/Spiel 0,93:1,60
BILANZ
21 Siege 9
14 Unentschieden 14
9 Niederlagen 21
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Udinese Calcio - Vereinsnews

Torwartfehler, Eigentor - Slapstick-Einlagen in Udine
Bei der Partie Udinese Calcio gegen den noch ungeschlagenen FC Turin wurde jede Menge geboten. Belottis 1:0-Führung ging ein Torwartfehler voraus, das 2:0 war ein Eigentor des Isländers Hallfredsson, der seinen Schlussmann Simone Scuffet unglücklich tunnelte. Beim Elfmeter-Anschlusstreffer Udines war Turins Keeper Salvatore Sirigu chancenlos. Jajic stellte den Zwei-Tore-Abstand mit Übersicht wieder her, Udinese konnte danach nur noch zum 2:3-Endstand verkürzen. ... [zum Video]
 
Milan kann sich bei Kalinic bedanken
Der AC Mailand bleibt durch ein hauchdünnes 2:1 gegen Udine am Spitzentrio dran. Matchwinner für die Lombarden war Kalinic, der einen Doppelpack schnürte. ... [zum Video]
 
Nächster Halt: Udine - Maxi Lopez wechselt erneut
Wandervogel Maxi Lopez wechselt schon wieder den Verein: Udinese Calcio ist schon sein zwölfter Arbeitgeber seit 2005, alleine in Italien kickte der Angreifer für sechs verschiedene Klubs. Der Klub aus dem Nordosten des Landes holt den Argentinier vom FC Turin. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Watford schlägt bei Karnezis zu
Der FC Watford hat am letzten Transfertag noch einmal auf dem Spielermarkt zugeschlagen: Wie die Hornissen am Donnerstag bekanntgaben, wird Keeper Orestis Karnezis für ein Jahr von Serie-A-Klub Udinese Calcio ausgeliehen. Der 32-jährige Grieche ist noch bis 2018 an die Italiener gebunden, für die er bereits 108 Ligaspiele machte. In Watford soll der 42-malige griechische Nationalspieler mit dem ehemaligen Hoffenheimer Heurelho Gomes (stand die drei bisherigen PL-Spiele im Tor) um die Position zwischen den Pfosten konkurrieren. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Behrami ist zurück in der Serie A
Der ehemalige Hamburger (zwischen 2014 und 2015 22 Ligaspiele) Valon Behrami kehrt nach Italien zurück: Nach seinen bisherigen Engagements für CFC Genua 1893, Hellas Verona, Lazio Rom, AC Florenz und Neapel schließt sich der Schweizer Nationalspieler (75 Länderspiele) mit sofortiger Wirkung Udinese Calcio an. Der inzwischen 32-Jährige ist bereits vorgestellt worden. Zuletzt spielte Behrami auf der Insel für den FC Watford, wo er auf 49 Premier-League-Einsätze gekommen war. Doch der neue Trainer Marco Silva setzte nicht mehr auf den Tessiner - schon vor der Saison hatte er Behrami mitgeteilt, dass für ihn kein Platz mehr sei. Bei Udine erhielt der Mittelfeldspieler nun einen Vertrag für zwei Jahre. Generaldirektor Franco Collavino erklärte, genau einen erfahrenen Spieler wie Behrami gesucht und gefunden zu haben. Und: "Behrami will sich in der Serie A nochmals bewähren." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 

Cagliari Calcio - Vereinsnews

Zwei Elfmeter, aber nur ein Tor für Matri an alter Wirkungsstätte
Das bislang sieglose Sassuolo Calcio zu Gast bei Cagliari Calcio. Mann des Tages - Sassuolos Alessandro Matri. Der Angreifer spielte von 2007 bis 2011 bei Cagliari und wurde bei jeder Aktion ausgebuht. Das hielt ihn aber nicht davon ab, das Spiel zu entscheiden. Seinen ersten Elfmeter konnte Cagliari-Keeper Cragno noch parieren, beim zweiten war er chancenlos. ... [zum Video]
 
Traumtor von Joao Pedro für Cagliari
Cagliari feierte einen souveränen 2:0-Auswärtssieg in Ferrara. Während das 1:0 durch Barella noch etwas glücklich war, darf man Joao Pedros 2:0 durchaus als Traumtor bezeichnen. ... [zum Video]
 
Cagliari zieht van der Wiel an Land
Nach seinen langjährigen Stationen bei Ajax Amsterdam (191 Ligaspiele, 2006-2012) und Paris Saint-Germain (132, 2012-2016) verlief Gregory van der Wiels Abstecher zu Fenerbahce Istanbul deutlich kürzer: Nach nur 17 Süper-Lig-Einsätzen im ersten Jahr verlässt der 29-Jährige den Klub wieder und schließt sich dem italienischen Erstligien Cagliari Calcio an. Dort erhält der Außenverteidiger einen Vertrag bis 2020. ... [Alle Transfermeldungen]
 
3:0! Juve gibt sich zum Start keine Blöße
Juventus Turin geht nach sechs Meisterschaften in Serie (italienischer Rekord) auch in dieser Saison als großer Favorit in die neue Spielzeit. Doch nach den Abgängen von Abwehr-Star Bonucci (Milan) und Dani Alves (Paris) sowie einer durchwachsenen Vorbereitung samt Supercoppa-Niederlage (2:3 gegen Lazio) gibt es einige Fragezeichen. Deswegen verlangte Coach Max Allegri direkt ein Ausrufezeichen im Auftaktheimspiel gegen Außenseiter Cagliari - seine Mannschaft lieferte. ... [weiter]
 
Fenerbahce schnappt sich Isla
Fenerbahce Istanbul ist auf dem Transfermarkt aktiv geworden - und hat sich am Freitag die Dienste von Mauricio Isla (29) gesichert. Der chilenische Nationalspieler, der beim Confed Cup alle fünf Spiele für "La Roja" machte, schließt sich dem türkischen Erstligisten an. Am Bosporus erhält der Rechtsverteidiger einen Dreijahresvertrag bis 30. Juni 2020. Der 95-malige Nationalspieler kommt von Cagliari Calcio, wo er in der vergangenen Spielzeit 34 Ligapartien (ein Tor, sieben Vorlagen) machte. ... [Alle Transfermeldungen]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 22 35
 
2 15 16 33
 
3 15 11 31
 
4 15 13 29
 
5 15 6 29
 
6 15 10 26
 
7 15 5 21
 
8 15 -2 20
 
9 15 -2 19
 
10 15 -4 19
 
11 15 -7 18
 
12 15 -2 17
 
13 15 -10 16
 
14 15 -2 15
 
15 15 -10 15
 
16 15 -3 14
 
17 15 -8 14
 
18 15 -10 12
 
19 15 -3 11
 
20 15 -20 11

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun