Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Cagliari Calcio

 - 

SSC Neapel

 
Cagliari Calcio

0:1 (0:0)

SSC Neapel
Seite versenden

Cagliari Calcio
SSC Neapel
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Mo. 26.11.2012 19:00, 14. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Stadio Is Arenas, Quartu Sant'Elena
Cagliari Calcio   SSC Neapel
13 Platz 2
16 Punkte 30
1,14 Punkte/Spiel 2,14
13:20 Tore 23:11
0,93:1,43 Tore/Spiel 1,64:0,79
BILANZ
4 Siege 7
9 Unentschieden 9
7 Niederlagen 4
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Cagliari CalcioCagliari Calcio - Vereinsnews

Labbadia bekommt Wunschspieler Ekdal
Es ist reichlich Bewegung auf dem Hamburger Spielermarkt: Vergangenen Samstag wurde der umstrittene Valon Behrami abgegeben, am Mittwoch darauf ging der Transfer von Jonathan Tah zu Bayer Leverkusen über die Bühne. Beide Wechsel spülten Geld in die Kasse des Hamburger SV, das der Bundesliga-Dino auch in die Verpflichtung von Albin Ekdal steckte. Der Schwede hat nun unterschrieben. Über den HSV hat er "viel Gutes" gehört. ... [weiter]
 
Medizincheck für Ekdal beim HSV steht an
Beim Hamburger SV steht der nächste Neuzugang wie erwartet in den Startlöchern. Die Hanseaten gaben via Twitter bekannt, dass Albin Ekdal morgen zum Medizincheck erscheinen wird. Der 25-jährige Schwede (17 Länderspiele) von Cagliari Calcio, Wunschspieler von HSV-Coach Bruno Labbadia, soll das Mittelfeld verstärken und den Platz von Valon Behrami einnehmen, der sich dem FC Watford angeschlossen hat. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Knäbel in Italien: Finanziert Behrami Ekdal?
Albin Ekdal (25, Cagliari Calcio) bleibt ein Wunschkandidat beim Hamburger SV, aber - Stand jetzt - nicht finanzierbar. Doch der anstehende Abschied von Valon Behrami (30) bringt womöglich Bewegung in die Sache: Nach kicker-Informationen ist Peter Knäbel, Hamburgs Direktor Profifußball, nach Italien gereist, um Behramis Berater sowie Vertreter von Cagliari zu treffen. Nur wenn Behrami, um den sich der AC Florenz, noch konkreter aber Premier-League-Aufsteiger FC Watford bemüht, verkauft wird, hätte der HSV eine Chance, Bruno Labbadias Wunschspieler Ekdal zu finanzieren. Cagliari fordert allerdings über fünf Millionen Euro für den schwedischen Mittelfeldspieler. Diese Summe könnten die Hanseaten nicht einmal durch Behrami stemmen. ... [Alle Transfermeldungen]

SSC NeapelSSC Neapel - Vereinsnews

Zapata von Neapel nach Udine
Ein weiterer Teil des Allan-Deals (siehe Transferticker-Eintrag vom Dienstag): Neapels Stürmer Duvan Zapata wechselt für zwei Jahre auf Leihbasis zu Udinese Calcio. Der Kolumbianer steht bereits im Kader für das Testspiel gegen Panathinaikos Athen am Mittwochabend. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Britos schließt sich Watford an
Miguel Britos (30) verteidigt künftig für Premier-League-Aufsteiger Watford FC. Die Hornets sicherten sich die Dienste des Uruguayers vom SSC Neapel und statteten ihn mit einem Dreijahresvertrag aus. Am Dienstag hatte Napoli den Brasilianer Allan aus Udine verpflichtet. Udinese Calcio gehört wie Watford der Familie Pozzo. Dass der Britos-Wechsel Teil des Allan-Deals war, darf daher angenommen werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Napoli sichert sich Allans Unterschrift
Nach wochenlangen Verhandlungen hat der SSC Neapel die Verpflichtung von Udineses Mittelfeldspieler Allan unter doch und Fach gebracht. Napoli twitterte ein Foto, dass den Brasilianer neben Klubpräsident Aurelio De Laurentiis bei der Vertragsunterschrift zeigt. Die Ablösesumme soll rund zwölf Millionen Euro betragen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nach nur einem Jahr: Reina kehrt nach Neapel zurück
Nach einer Saison verlässt José Manuel Reina den FC Bayern München wieder und kehrt zu seinem vorherigen Arbeitgeber SSC Neapel zurück. Der deutsche Meister hatte mit Sven Ulreich erst kürzlich eine neue Nummer zwei hinter Manuel Neuer verpflichtet. Der Spanier bat um eine vorzeitige Auflösung seines Vertrags, dieser Bitte kam der nun FC Bayern nach. ... [weiter]
 
Dienstag: Reina beim Medizincheck
Die Rückkehr von Keeper Pepe Reina zum SSC Neapel nach einem Jahr beim FC Bayern steht unmittelbar bevor: Napoli-Präsident Aurelio de Laurentiis ließ laut vereinseigenen Twitter-Account am Montag wissen: "Morgen wird es in Rom ein Treffen mit Pepe Reina geben. Er wird den Medizin-Check absolvieren und dann ist alles bereit für eine Rückkehr nach Neapel."
... [Alle Transfermeldungen]

 
 
 
 
 
03.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 19 32
 
2 14 12 30
 
3 14 13 28
 
4 14 10 28
 
5 14 5 26
 
6 14 8 23
 
7 14 -1 20
 
8 14 -2 19
 
9 14 3 18
 
10 14 -6 18
 
11 14 -2 16
 
12 14 -5 16
 
13 14 -7 16
 
14 14 1 15
 
15 14 -7 14
 
16 14 -8 12
 
17 14 -12 12
 
18 14 -1 11
 
19 14 -4 11
 
20 14 -16 11
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -