Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

AS Rom

 - 

FC Turin

 
AS Rom

2:0 (0:0)

FC Turin
Seite versenden

AS Rom
FC Turin
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Mo. 19.11.2012 20:45, 13. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Olimpico, Rom
AS Rom   FC Turin
6 Platz 13
20 Punkte 14
1,54 Punkte/Spiel 1,08
30:23 Tore 13:12
2,31:1,77 Tore/Spiel 1,00:0,92
BILANZ
14 Siege 1
5 Unentschieden 5
1 Niederlagen 14
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AS RomAS Rom - Vereinsnews

Bayer gegen Messi, Rüdiger und einen Bayern-Bezwinger
Bayer Leverkusen, das als letzter deutscher Klub den Einzug in die Gruppenphase dank eines 3:0 im Rückspiel gegen Lazio Rom am Mittwoch realisierte, erwischte bei der Auslosung am Donnerstag eine interessante Gruppe. Neben Titelverteidiger FC Barcelona muss Bayer erneut nach Rom reisen, nun aber zur stärker einzuschätzenden Roma. Deutlich machbarer wirkt da schon der dritte Gruppengegner, BATE Baryssau aus Weißrussland. ... [weiter]
 
Kolasinac: Schalke lässt Roma abblitzen
Der FC Schalke 04 lässt Sead Kolasinac (22) nicht ziehen. "Wegen ihm hat sich der AS Rom gemeldet und ein Angebot abgegeben", verriet Manager Horst Heldt. "Das haben wir abgelehnt, das Thema ist erledigt." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Serie-A-Start! Juve, Roma & Co. im kicker-Check
Die Serie A hat im letzten Jahrzehnt an Glanz verloren, die großen Tage von Vereinen wie dem AC Milan sind in weite Ferne gerückt. Dass die italienische Liga im Konzert der Großen trotzdem kein Schattendasein fristet, liegt auf der Hand. Zuletzt standen in den europäischen Halbfinals drei (!) Vereine, diesen Wert erreichte nur Spaniens Primera Division - England war glatt ohne Beteiligung. Doch wie gut sind die Top-Klubs wirklich? Und kann Juventus Turin überhaupt gestoppt werden? Die sieben großen Adressen in der Serie A im kicker-Check. ... [weiter]
 
Nach Rudi Völler: Rüdiger landet in Rom
Am Mittwoch wurde der Transfer von Nationalspieler Antonio Rüdiger vom VfB Stuttgart zur AS Rom perfekt gemacht. Der 22-jährige Innenverteidiger wird zunächst ausgeliehen, unterschreibt bei den Giallorossi dann einen fixierten Vertrag bis 30. Juni 2020 und kann sich neben Fußball in der Serie A und der Coppa Italia auch auf die Champions League freuen. Die Konkurrenz im Abwehrzentrum ist nach den abgewanderten Davide Astori (AC Florenz) und Mapou Yanga-Mbiwa (Olympique Lyon) aktuell nicht allzu groß, wenngleich noch weiter nachgerüstet werden soll. ... [weiter]
 
VfB winken Millionen: Rüdiger in Rom angekommen
Es wird ernst für Antonio Rüdiger, das wochenlange Tauziehen um den Stuttgarter Innenverteidiger scheint dem Ende zuzugehen. Ein Wechsel des deutschen Nationalspielers nach Italien zum AS Rom zeichnet sich immer deutlicher ab. Dem VfB winkt eine satte Ablöse. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC TurinFC Turin - Vereinsnews

ManUnited holt Darmian aus Turin
Der Wechsel von Bastian Schweinsteiger zu Manchester United muss noch abgewickelt werden, einen anderen Transfer haben die "Red Devils" bereits in trockenen Tüchern: Matteo Darmian kommt vom FC Turin. Der in der Defensive vielseitig einsetzbare italienische Nationalspieler unterschrieb einen Vierjahresvertrag mit einer Option auf ein fünftes Jahr. Rund 18 Millionen Euro dürften an Ablöse für den 25-Jährigen fällig sein. "Ein Traum wird wahr", äußerte sich Darmian überschwänglich zu seinem Wechsel zum "größten Klub der Welt". "Nun mit Louis van Gaal zu arbeiten, einem Trainer, der so viel im Fußball erreicht hat, ist eine spannende Aussicht." Van Gaal selbst hob die Möglichkeiten Darmians hervor, von der Außenverteidigerposition das Offensivspiel anzukurbeln: "Das ist eine phantastische Eigenschaft und sehr nützlich beim schnellen Rhythmus der Premier League." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Darmian auf dem Weg zu Manchester United
Matteo Darmian (25) steht vor einem Wechsel zu Manchester United. Für den italienischen Nationalspieler, der vornehmlich als rechter Außenverteidiger, aber auch im Abwehrzentrum und im defensiven Mittelfeld spielen kann, sollen 18 Millionen Euro Richtung FC Turin fließen. Laut "Sky Italia" haben sich beide Klubs auf diese Ablösesumme geeinigt, nachdem die Italiener die beiden vorangegangenen Offerten noch abgelehnt hatten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hoffenheims Acquah schließt sich FC Turin an
Seit Januar 2013 stand Afriyie Acquah bei der TSG Hoffenheim unter Vertrag, zu einem Pflichtspiel-Einsatz reichte es allerdings nicht für den Ghanaer. Und das wird auch so bleiben: Der 23-Jährige, der schon nach einem halben Jahr nach Italien ausgeliehen wurde, wurde nun vom FC Turin für knapp drei Millionen Euro fest verpflichtet. Bei den Turinern erhält er einen Vertrag bis 2019. ... [weiter]
29.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 20 32
 
2 13 11 28
 
3 13 13 27
 
4 13 11 27
 
5 13 2 23
 
6 13 7 20
 
7 13 0 19
 
8 13 -5 18
 
9 13 -2 17
 
10 13 -2 16
 
11 13 -6 16
 
12 13 2 15
 
13 13 1 14
 
14 13 -3 13
 
15 13 -3 11
 
16 13 -9 11
 
17 13 -12 11
 
18 13 -15 11
 
19 13 -1 10
 
20 13 -9 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -