Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SSC Neapel

SSC Neapel

2
:
2

Halbzeitstand
2:1
AC Mailand

AC Mailand


Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.11.2012 20:45, 13. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: San Paolo, Neapel
SSC Neapel   AC Mailand
4 Platz 12
27 Punkte 15
2,08 Punkte/Spiel 1,15
22:11 Tore 20:18
1,69:0,85 Tore/Spiel 1,54:1,38
BILANZ
6 Siege 9
11 Unentschieden 11
9 Niederlagen 6
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SSC NeapelSSC Neapel - Vereinsnews

Sarri bleibt Napoli treu
Der italienische Vizemeister SSC Neapel hat den auslaufenden Vertrag mit Trainer Maurizio Sarri (47) bis 2020 verlängert. "Wir haben die Weichen für vier außerordentliche Jahre gesetzt", berichtete Napolis Präsident Aurelio de Laurentiis am Freitag. Sarri hatte vor einem Jahr die Nachfolge des damals zu Real Madrid gewechselten Rafael Benitez (aktuell bei Newcastle United) angetreten. Vor Neapel hatte Sarri den Erstligisten FC Empoli drei Jahre lang trainiert und den toskanischen Verein in die Serie A geführt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bayerns Außenverteidigersuche: Hysaj im Blick
Auf der Suche nach einem Außenverteidiger hält der FC Bayern die Augen nach allen Seiten offen. Neben Kenny Tete, 20-jähriger Rechtsverteidiger von Ajax Amsterdam, taucht auch Elseid Hysaj, 22-jähriger albanischer Nationalspieler des SSC Neapel, auf der FCB-Liste auf. Nach italienischen Medienberichten nahm Michael Reschke, Technischer Direktor beim FC Bayern, den Rechtsverteidiger am Montagabend beim 2:1 gegen Atalanta Bergamo unter die Lupe. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Im Video: Roma schlägt Napoli
Weil die Roma am "Anniversario della Liberazione", Italiens Jahrestag der Befreiung, Napoli spät mit 1:0 das Nachsehen gab, ist Juventus Turin der Scudetto drei Spieltage vor Schluss nicht mehr zu nehmen. Die Roma darf sich ihrerseits wieder Hoffnungen auf die direkte Champions-League-Teilnahme machen. Der Rückstand auf die Neapolitaner beträgt nur noch zwei Punkte. ... [zum Video]
 
Juventus Turin hat sich zum fünften Mal in Folge zum italienischen Meister gekrönt, zum 32. Mal insgesamt. Das gelang der Alten Dame nach getaner Arbeit daheim auf dem "Sofa": Weil die Roma am "Anniversario della Liberazione", Italiens Jahrestag der Befreiung, Napoli spät mit 1:0 das Nachsehen gab, ist den Bianconeri der Scudetto drei Spieltage vor Schluss nicht mehr zu nehmen. Die Giallorossi dürfen sich ihrerseits wieder Hoffnungen auf die direkte Champions-League-Teilnahme machen. Der Rückstand auf die Neapolitaner beträgt nur noch zwei Punkte. ... [weiter]
 
Higuain gegen Roma wieder dabei
Gute Nachricht für Italiens Tabellenzweiten SSC Neapel: Der italienische Verband hat die Sperre für Gonzalo Higuain um ein Spiel reduziert. Das entschied das Berufungsgericht am Freitag. Damit kann der Argentinier im Topspiel gegen den Tabellendritten AS Rom am 25. April seinem Team helfen. Das Spiel bei Inter Mailand am Samstagabend verpasst Higuain dagegen noch. ... [weiter]
 
 
 
 
 

AC MailandAC Mailand - Vereinsnews

Balotelli vor Rückkehr nach Anfield
Mario Balotelli muss zur kommenden Spielzeit wohl zurück zum FC Liverpool. Der italienische Angreifer war in dieser Saison an den AC Mailand ausgeliehen, doch die Rossoneri planen nicht weiter mit dem "Enfant terrible", der sich nicht durchsetzen konnte. Balotelli hatte nach durchwachsenen Jahren bei Manchester City und Milan 2014 den Neustart bei Liverpool gesucht, doch auch bei den Reds enttäuschte der 25-Jährige. Eine Zukunft unter Jürgen Klopp ist noch offen. Bei der EM ist Balotelli nicht dabei. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Milan bindet drei Spieler
Der AC Mailand hat die Verträge mit Riccardo Montolivo (31), Luca Antonelli (29) und Davide Calabria (19) jeweils bis 2019 verlängert. Das gab der Traditionsklub am Vormittag bekannt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Juventus verteidigt das Double in der Verlängerung
Erstmals hat eine italienische Mannschaft das Double verteidigt. Zwar dominierte Milan das italienische Pokalfinale in der ersten Hälfte, doch nach dem Seitenwechsel wurde Juventus stärker - und setzte sich schließlich in der Verlängerung durch Joker Morata mit 1:0 durch. ... [zum Video]
 
Ibras Abgang im großen Stil - Morata rettet Juve
Nicht nur in Deutschland und England fiel am Samstag die wichtigste Entscheidung im nationalen Pokalwettbewerb, auch Italien und Frankreich warteten mit ihren Endspielen auf. Am Stiefel lieferten sich Meister Juventus und der AC Mailand ein müdes Duell, das Morata in der Verlängerung entschied. Mehr war im deutschen Nachbarland los: Ibrahimovic beging seinen Abschied aus Paris im ganz großen Stil - Trapp sah's von der Bank aus. ... [weiter]
 
Khedira fehlt Juve - EM nicht in Gefahr
Die Wade zwickt - schon seit Wochen. Sami Khedira hat bereits den Saisonabschluss mit Serienmeister Juventus Turin verpasst - unter anderem das finale 5:0 gegen Sampdoria Genua. Nun fehlt der gesetzte Mittelfeldmann der Alten Dame auch am Samstag (20.45 Uhr, LIVE!-Ticker auf kicker.de und LIVE!-Stream auf laola1.tv) im Endspiel der Coppa Italia im Stadio Olimpico gegen Milan. Die Reise nach Frankreich steht allerdings nicht auf der Kippe. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 20 32
 
2 13 11 28
 
3 13 13 27
 
4 13 11 27
 
5 13 2 23
 
6 13 7 20
 
7 13 0 19
 
8 13 -5 18
 
9 13 -2 17
 
10 13 -2 16
 
11 13 -6 16
 
12 13 2 15
 
13 13 1 14
 
14 13 -3 13
 
15 13 -3 11
 
16 13 -9 11
 
17 13 -12 11
 
18 13 -15 11
 
19 13 -1 10
 
20 13 -9 9