Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Inter Mailand

 - 

Cagliari Calcio

 
Inter Mailand

2:2 (1:1)

Cagliari Calcio
Seite versenden

Inter Mailand
Cagliari Calcio
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: So. 18.11.2012 15:00, 13. Spieltag - Serie A TIM
Stadion: Giuseppe Meazza, Mailand
Inter Mailand   Cagliari Calcio
2 Platz 11
28 Punkte 16
2,15 Punkte/Spiel 1,23
26:15 Tore 13:19
2,00:1,15 Tore/Spiel 1,00:1,46
BILANZ
16 Siege 3
11 Unentschieden 11
3 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Inter MailandInter Mailand - Vereinsnews

Offiziell: Inter leiht Jovetic von ManCity aus
Jetzt sind die letzten Details geklärt: Inter Mailand leiht Offensivmann Stevan Jovetic (25) für eineinhalb Jahre von Manchester City aus - danach müssen die Italiener den Montenegriner fest verpflichten. Jovetic war 2013 von Florenz zu den "Citizens" gewechselt, konnte sich aber auch verletzungsbedingt nie vollends durchsetzen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Perisic will zu Inter Mailand
Die Zukunft von Ivan Perisic (26) bleibt offen. Der Flügelspieler des VfL Wolfsburg will nach kicker-Informationen zu Inter Mailand wechseln. Auch wenn Manager Klaus Allofs und Trainer Dieter Hecking betonen, den Kroaten halten zu wollen, lassen sie Gespräche mit den Italienern zu. Am Ende dürfte es eine Frage des Preises und der Alternative sein, ob sie ihren Leistungsträger ziehen lassen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Jovetic verabschiedet sich von den City-Fans
Nur noch die offizielle Verkündung fehlt: Stevan Jovetic hat den Medizincheck bei Inter Mailand erfolgreich absolviert und sich von den Fans von Manchester City bereits verabschiedet. Der 25-Jährige bedankte sich via Instagram für "zwei tolle Jahre": "Ich wünsche euch, dass ihr dieses Jahr alle vier Titel holt", schrieb der Monenegriner, der in seiner Zeit auf der Insel immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen wurde. City-Coach Manuel Pellegrini hatte Jovetic unlängst als einen der talentiertesten Spieler bezeichnet, die er je gesehen habe. Nun freut sich sein Vorgänger bei City, Roberto Mancini, auf das große Talent. Inter leiht den Angreifer zunächst für zwei Jahre aus, muss ihn danach dann fest verpflichten. Insgesamt soll der Deal die Italiener rund 20 Millionen Euro kosten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Jovetic vor der Rückkehr nach Italien
Inter Mailand hat am Sonntag offiziell via Twitter bestätigt, dass ManCity-Angreifer Stevan Jovetic am Dienstag den Medizincheck in der Lombardei absolvieren wird. Die Nerazzurri haben sich mit dem Klub aus der Premier League über eine zweijährige Leihe des 25-jährigen Stürmers geeinigt. Anschließend müssen die Mailänder den Montenegriner fast verpflichten. In der Serie A kennt sich Jovetic bestens aus, zwischen 2008 und 2013 spielte er beim AC Florenz. Bei den Citizens wusste sich der Offensivmann derweil nicht so recht durchzusetzen - vor allem wegen zahlreicher Verletzungen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mehr als ein Flirt - Shaqiri denkt an Schalke
Bei Schalke tut sich was. Jefferson Farfan ist auf dem Absprung, Julian Draxler von Juventus Turin umworben und Sidney Sam wurde rehabilitiert. Bleibt die Frage: Was wird aus Xherdan Shaqiri? Der Schweizer in den Diensten von Inter Mailand scheint nicht abgeneigt, lobt Schalke als "Topverein" und hat generell großes Interesse daran, wieder in die Bundesliga zurückzukehren. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Cagliari CalcioCagliari Calcio - Vereinsnews

Labbadia bekommt Wunschspieler Ekdal
Es ist reichlich Bewegung auf dem Hamburger Spielermarkt: Vergangenen Samstag wurde der umstrittene Valon Behrami abgegeben, am Mittwoch darauf ging der Transfer von Jonathan Tah zu Bayer Leverkusen über die Bühne. Beide Wechsel spülten Geld in die Kasse des Hamburger SV, das der Bundesliga-Dino auch in die Verpflichtung von Albin Ekdal steckte. Der Schwede hat nun unterschrieben. Über den HSV hat er "viel Gutes" gehört. ... [weiter]
 
Medizincheck für Ekdal beim HSV steht an
Beim Hamburger SV steht der nächste Neuzugang wie erwartet in den Startlöchern. Die Hanseaten gaben via Twitter bekannt, dass Albin Ekdal morgen zum Medizincheck erscheinen wird. Der 25-jährige Schwede (17 Länderspiele) von Cagliari Calcio, Wunschspieler von HSV-Coach Bruno Labbadia, soll das Mittelfeld verstärken und den Platz von Valon Behrami einnehmen, der sich dem FC Watford angeschlossen hat. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Knäbel in Italien: Finanziert Behrami Ekdal?
Albin Ekdal (25, Cagliari Calcio) bleibt ein Wunschkandidat beim Hamburger SV, aber - Stand jetzt - nicht finanzierbar. Doch der anstehende Abschied von Valon Behrami (30) bringt womöglich Bewegung in die Sache: Nach kicker-Informationen ist Peter Knäbel, Hamburgs Direktor Profifußball, nach Italien gereist, um Behramis Berater sowie Vertreter von Cagliari zu treffen. Nur wenn Behrami, um den sich der AC Florenz, noch konkreter aber Premier-League-Aufsteiger FC Watford bemüht, verkauft wird, hätte der HSV eine Chance, Bruno Labbadias Wunschspieler Ekdal zu finanzieren. Cagliari fordert allerdings über fünf Millionen Euro für den schwedischen Mittelfeldspieler. Diese Summe könnten die Hanseaten nicht einmal durch Behrami stemmen. ... [Alle Transfermeldungen]
03.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 20 32
 
2 13 11 28
 
3 13 13 27
 
4 13 11 27
 
5 13 2 23
 
6 13 7 20
 
7 13 0 19
 
8 13 -5 18
 
9 13 -2 17
 
10 13 -2 16
 
11 13 -6 16
 
12 13 2 15
 
13 13 1 14
 
14 13 -3 13
 
15 13 -3 11
 
16 13 -9 11
 
17 13 -12 11
 
18 13 -15 11
 
19 13 -1 10
 
20 13 -9 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -