Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Domenico
Nachname: di Carlo
Geboren am: 23.03.1964
Nation:
 Italien
Verein:
Cheftrainer: seit 13.11.2018
Laufbahn
Seit 13.11.2018
AC Chievo Verona

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

AC Chievo Verona - Vereinsnews

Bruno Alves und der perfekte Freistoß
Chievo Verona wartet noch immer auf den ersten Saisonsieg. In Parma ging das Schlusslicht zwar durch einen stark abseitsverdächtigen Treffer in Führung, konnte am Ende dann aber sogar froh über den einen Punkt sein, den man durch das 1:1 mitnahm. ... [zum Video]
 
Di Carlo zum dritten Mal Chievo-Coach
Domenico Di Carlo wird zum dritten Mal Trainer des italienischen Erstligisten AC Chievo. Der 54-Jährige unterschrieb beim Ligaschlusslicht einen Vertrag für sechs Monate, der im Fall des Klassenerhalts eine Prämie vorsieht. Di Carlo hatte Chievo bereits von 2008 bis 2010 und in der Saison 2011/12 trainiert. Er folgt auf den früheren italienischen Nationaltrainer Gian Piero Ventura, der am Sonntag nur einen Monat nach seinem Amtsantritt zurückgetreten war. Chievo weist nach einem Abzug von drei Punkten derzeit null Zähler auf. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Minus 1! Liga zieht Chievo drei Punkte ab
Das Sportgericht des italienischen Verbands hat den Abzug von drei Punkten für den AC Chievo in zweiter Instanz bestätigt. Der Klub aus Verona steht damit aktuell bei minus einem Zähler auf dem letzten Platz der Serie-A-Tabelle. ... [weiter]
 
Ex-Nationaltrainer Ventura übernimmt Chievo
Chievo Verona, Tabellenvorletzter der Serie A, hat einen neuen Trainer gefunden. Nachdem sich die Norditaliener am Dienstag von Coach Lorenzo D'Anna getrennt hatten, stellten sie am Mittwoch Ex-Nationaltrainer Giampiero Ventura vor. Der 70-Jährige war von Juli 2016 bis November 2017 für die Azzurri tätig gewesen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nach Nationalmannschafts-Schmach: Ventura wieder Trainer
Zehn Monate nach seiner unrühmlichen Entlassung als Coach der italienischen Nationalmannschaft bekommt Trainer Giampiero Ventura eine neue Chance. Laut Medienangaben wird er zum neuen Coach des Erstligisten Chievo Verona anstelle von Lorenzo D'Anna, der von dem norditalienischen Klub am Dienstag nach der 1:3-Niederlage gegen Milan am Sonntag entlassen wurde, bestimmt. D'Anna hatte drei Spiele vor Ende der vergangenen Saison das Traineramt bei Chievo übernommen. Ventura soll am Mittwoch das erste Training leiten, Chievo ist zurzeit das Schlusslicht der Serie A. Dem Klub waren wegen Bilanzfälschung drei Punkte abgezogen worden. Ventura hatte mit der italienischen Auswahl die Qualifikation für die WM-Endrunde in Russland verpasst. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
00:50 SDTV Transfermarkt TV
 
01:00 SP1 SPORT CLIPS
 
01:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
01:10 SDTV Football Greats
 
01:20 SP1 SPORT CLIPS
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine