Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Sampdoria Genua

Sampdoria Genua

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
US Palermo

US Palermo


Spielinfos

Anstoß: Mi. 08.11.2006 20:30, Achtelfinale - Coppa Italia
Sampdoria Genua   US Palermo
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Sampdoria Genua - Vereinsnews

Nimm du ihn! Zapata lässt sich vom Cousin beschenken
Der AC Mailand hat sein Auswärtsspiel bei Sampdoria Genua mit 0:2 verloren und muss damit gegenüber dem Spitzenduo in der Serie A abreißen lassen. Zapata traf in der Schlussphase für die Ligurier nach einem eklatanten Abwehrfehler der Rossoneri. Torwart Donnarumma holte sich verärgert gleich die Gelbe Karte ab. In der Nachspielzeit traf dann noch Joker Alvarez praktisch mit seinem ersten Ballkontakt. ... [zum Video]
 
Hellas-Nullnummer: Valoti hat es doppelt auf dem Fuß
Hellas Verona wartet weiter auf den ersten Sieg. Am 5. Spieltag setzte es eine Nullnummer gegen Sampdoria. Hellas-Stürmer Valoti hatte die besten Gelegenheiten, doch er scheiterte doppelt. ... [zum Video]
 
Erst Joker Dybala bringt Schwung in Juves Spiel
Vor dem Champions-League-Duell am kommenden Dienstag (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) beim FC Barcelona hatte Juventus Turin in der Liga AC Chievo Verona zu Gast. Am Ende hieß es 3:0 für die Alte Dame, die sich jedoch lange Zeit schwertat. Erst der eingewechselte Paulo Dybala brachte Schwung ins Turiner Spiel und sicherte den Bianconeri schließlich den dritten Sieg im dritten Spiel. ... [weiter]
 
Spielabsage! Sampdoria vs. Roma fällt ins Wasser
Wegen heftiger Niederschläge ist das für Samstagabend angesetzte Serie-A-Duell zwischen Sampdoria und Vizemeister AS Rom abgesagt worden. Der Beschluss wurde aufgrund der anhaltend schlechten Wetterprognosen für die Hafenstadt Genua durch den italienischen Zivilschutz getroffen. Wann die Partie des 3. Spieltags der Serie A nachgeholt wird, ist derweil noch offen. ... [weiter]
 
Schick entscheidet sich für die Roma
Patrik Schick wechselt zur Roma. Nachdem der Transfer des tschechischen Ausnahmetalents im Sommer von Sampdoria Genua zu Juventus Turin aufgrund von festgellten Unregelmäßigkeiten beim Medizincheck auf der Zielgeraden geplatzt war, waren andere Klubs auf den Plan getreten, unter anderem Inter Mailand und die Roma, die jetzt den Zuschlag bekam. Am Dienstag bestand der 21-Jährige den Medizincheck und wurde anschließend auf Leihbasis verpflichtet. Die Giallorossi sicherten sich zudem eine Kaufoption. Als Leihgebühr überweist die Roma umgehend fünf Millionen Euro an Samp - und kann den Tschechen dann für weitere neun Millionen fest verpflichten. Hinzu kämen noch erfolgsabhängige Prämien, die sich auf bis zu acht Millionen belaufen könnten, sowie eine 50-prozentige Beteiligung an einem etwaigen Weiterverkauf oder einer Maximalsumme von 20 Millionen Euro, sollte der Spieler vor dem 1. Februar 2020 veräußert werden. Für den Fall, dass Schick nicht verkauft wird, dann stehen die Genuesern am 1. Februar 2020 weitere 20 Millionen Euro zu. Damit könnte der Transfer ein Gesamtvolumen von 42 Millionen Euro haben - und wäre damit der teuerste Transfer der Römer Vereinsgeschichte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun