Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Real Madrid

Real Madrid

Spanien
2
:
0

Halbzeitstand
1:0
FC Sevilla

FC Sevilla

Spanien

REAL MADRID
FC SEVILLA
15.
30.
45.










60.
75.
90.














       
Real Madrid
2
:
0

FC Sevilla
22:36

Abpfiff! Real Madrid gewinnt zum zweiten Mal den UEFA-Supercup! In einer einseitigen Partie zogen sich die Königlichen nach dem 2:0 etwas zurück, der FC Sevilla kam dennoch zu keinen zwingenden Torchancen. In der Schlussphase drängten die Andalusier zwar noch auf den Anschlusstreffer, doch an Casillas war kein Vorbeikommen.


 
Schlusspfiff

 
22:34
90.+2

Sevilla drängt auf den Anschlusstreffer, doch an Casillas ist kein Vorbeikommen.


 
22:33
90.+1

Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.


 
22:32
90.

Diogo Figueras nimmt den Ball direkt, sein Schuss wird abgefälscht und landet neben dem Tor. Die erneute Ecke bringt nichts ein.


 
22:31
89.

Chance für Sevilla! Krychowiak zieht plötzlich aus der Distanz ab, sein Strammer Schuss wird von Casillas zur Ecke geklärt.


 
22:28
86.
Spielerwechsel: Illarramendi für Modric (Real Madrid)

Ronaldo macht weiter, dafür geht Modric vom Feld. Für den Kroaten kommt Illaramendi.


 
22:27
84.
Spielerwechsel: Diogo Figueiras für Coke (FC Sevilla)

Figueiras kommt für Coke in die Partie, der Abwehrspieler hatte mit Krämpfen zu kämpfen.


 
22:26
84.
Spielerwechsel: Marcelo für Fabio Coentrao (Real Madrid)

Coentrao geht runter, Marcelo rauf.


 
22:25
82.

Für Ramos ging es weiter, nun liegt Ronaldo am Boden. Pareja tackelt den Flügelstürmer hart, Ronaldo hatte den Verteidiger nicht kommen sehen. Es schein aber weiterzugehen.


 
22:20
78.
Spielerwechsel: J. Reyes für Denis Suarez (FC Sevilla)

Reyes ersetzt Denis Suarez.


 
22:20
77.

Bei dem Versuch eines Kunstschusses fällt Ramos unglücklich, der Innenverteidiger wird behandelt.


 
22:18
76.

Sergio Ramos und Krychowiak mit zu hartem Einsatz im Sechzehner. Die Ecke wird neu ausgeführt.


 
22:17
75.

Ronaldo dringt über links in den Strafraum ein, Carrico klärt per Grätsche zum Eckball.


 
22:16
74.

Bei den Andalusiern, die jetzt öfter ihr Heil in der Offensive suchen, fehlt oft der entscheidende letzte Pass. Madrid hofft auf Räume und Konterchancen.


 
22:14
72.
Spielerwechsel: Isco für James (Real Madrid)

Neuzugang James macht Platz für den Spanier Isco.


 
22:13
71.

Nach einem Ballerverlust in der Offensive geraten die Andalusier ins Hintertreffen: Die ermöglichten Räume nutzt Madrid gut aus, nach einem Doppelpass mit Modric kommt Benzema zum Schuss. Das Rund geht aber rechts am Tor vorbei - keine Gefahr für Beto.


 
22:10
68.

Die Chance zum 3:0! Bale beweist ein gutes Auge und legt nach links auf James ab. Der Kolumbianer visiert von der linken Strafraumecke das obere linke Eck des Tores an, doch Beto kann den Ball per Flugeinlage entschärfen.


 
22:08
66.
Gelbe Karte: Fernando Navarro (FC Sevilla)

Der Linksverteidiger begeht an Bale ein taktisches Foul und sieht folgerichtig Gelb.


 
22:08
66.
Spielerwechsel: Iago Aspas für Vidal (FC Sevilla)

Vidal verlässt den Platz, für ihn kommt Iago Aspas in die Partie.


 
22:06
64.

Benzema und Ronaldo in guten Zusammenspiel: Erst legt der Franzose per Hacke auf den Flügelstürmer zurück, der dann in Benzema seine Anspielstation findet. Der Angreifer zieht aus 16 Metern mit links ab, Beto ist rechtzeitig unten und pariert den Ball.


 
22:02
60.

Sevilla wirft nun mehr nach vorne, findet aber keinen Weg, die Abwehr der Madrilenen zu überwinden.


 
22:01
59.

Madrid ist nach wie vor überlegen.


 
21:58
56.

Madrid führt eine Ecke kurz aus, die anschließende Flanke findet jedoch keinen Abnehmer. Abstoß Sevilla.


 
21:55
53.
Gelbe Karte: T. Kroos (Real Madrid)

Nun sieht auch Kroos Gelb, nachdem er zuvor zu spät kam.


 
Real Madrid
2
:
0

FC Sevilla
21:51
49.
2:0 Cristiano Ronaldo (Linksschuss, Benzema)

Der Paukenschlag! Nach einer schönen Kombination über die linke Seite gelangt der Ball zu Kroos. Der Weltmeister spielt das Rund in die Mitte auf Benzema, der Ronaldo bedient. Der Portugiese ist frei durch und netzt mit links ins rechte Eck ein. Beto ist zwar noch dran, kann den Einschlag aber nicht verhindern.


 
21:48
46.

Sevilla beginnt forsch: Denis Suarez setzt zum Solo an, sein Distanzschuss wird von Sergio Ramos abgeblockt.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
21:32

Die Königlichen gehen mit einer verdienten 1:0-Führung in die Pause. Madrid fand besser in die Partie und riss das Spielgeschehen an sich. Sevilla versteckte sich nicht, hatte aber nur wenig Tormöglichkeiten.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
21:30
45.
Gelbe Karte: Carvajal (Real Madrid)

Nun sieht auch Carvajal den Gelben Karton, der anschließende Freistoß für Sevilla bringt nichts ein.


 
21:27
42.
Gelbe Karte: Vitolo (FC Sevilla)

In einem Zweikampf mit Ronaldo geht Vitolo unfair zu Werke und sieht die erste Gelbe Karte in der ansonsten fairen Partie.


 
21:25
40.

James zieht vom linken Strafraumeck ab, der Ball landet aber in den Armen von Beto.


 
21:23
38.

Sevilla spielt weiter mutig nach vorne.


 
21:20
35.

Fast der Ausgleich! James schlägt an der eigenen Grundlinie eine Kerze, in der Folge können auch Sergio Ramos und Fabio Coentrao nicht klären. Daniel Carrico kann die Unsicherheit der Real-Defensive aber nicht ausnutzen, Casillas wehrt seinen Schuss glänzend ab.


 
21:19
34.

Die verdiente Führung für die Madrilenen, die die Partie inzwischen dominieren.


 
Real Madrid
1
:
0

FC Sevilla
21:15
30.
1:0 Cristiano Ronaldo (Rechtsschuss, Bale)

Zwei Superstars sorgen für die Führung! Ronaldo leitet einen Angriff auf der rechten Seite selbst ein und läuft anschließend bis in den gegnerischen Strafraum durch. Modric bedient derweil Bale auf dem linken Flügel. Seine frühe Flanke erreicht am langen Pfosten Ronaldo, der in die Hereingabe hinein rutscht und Beto überwindet.


 
21:13
28.

Die beste Chance der Partie! Benzema bekommt auf der rechten Seite einen hohen Ball zugespielt. Der Franzose spielt flach auf Ronaldo, der das Spielgerät am Elfmeterpunkt in Empfang nimmt, sich den Ball kurz vorlegt und anschließend aus sieben Metern abzieht. Beto jedoch verkürzt den Winkel, macht sich groß und pariert den Schuss.


 
21:11
26.

Nach einer Kroos-Ecke, die per Kopf geklärt wird, verzettelt sich Modric und verliert den Ballauf Höhe der Mittellinie. Fabio Coentrao bügelt den Fehler seines Mannschaftskollegen jedoch aus, bevor es brenzlig wird.


 
21:07
22.

Nun wieder die Königlichen: Coentrao flankt von der linken Seite nach innen, seine Hereingabe wird jedoch gefährlich abgefälscht. In hohem Bogen senkt sich der Ball über Beto hinüber, doch Fazio hat aufgepasst und klärt per Kopf auf der Linie.


 
21:05
20.

Nun die erste gute Möglichkeit für die Andalusier: Nach einem Fehler von Carvajal zieht Vitolo aus spitzem Winkel ab, Casillas steht am kurzen Pfosten genau richtig und klärt zum Eckball. Bei diesem ist der Keeper per Faust zur Stelle und klärt die Situation.


 
21:03
18.

Dieser bringt keine Gefahr, da der Schiedsrichter nach einem zu harten Einsatz auf Freistoß für Madrid entscheidet. Die Königlichen starten schnell den Gegenangriff über die linke Seite. Nach einer Flanke kommt Bale am langen Pfosten an das Leder, doch Beto ist zur Stelle.


 
21:02
17.

Bei einem solchen Gegenangriff foult Pepe seinen Gegenspieler. Freistoß für Sevilla.


 
21:01
16.

Real hat im Moment mehr von der Partie, während Sevilla versucht, durch Konter Akzente zu setzen.


 
20:59
14.

...Dieser wird abgefäscht und geht am Tor vorbei. Erneut Eckball. Wieder ist ein Spieler von Sevilla zuerst am Ball und befördert das Spielgerät aus der Gefahrenzone.


 
20:58
13.

Nun über die andere Seite: Ronaldo setzt sich trickreich gegen Beto durch, wird anschließend jedoch geschubst und erhält einen Freistoß...


 
20:57
12.

Die Königlichen probieren es über die rechte Seite: Carvajal spielt in die Mitte zu Bale, der aus der Distanz abzieht. Der Schuss wird noch abgefälscht und geht knapp links am Tor vorbei. Die folgende Ecke bringt keine Gefahr.


 
20:55
10.

Fabio Coentrao holt sich von Bacca den Ball, und passt auf Sergio Ramos. Der Innenverteidiger treibt das Rund nach vorne, der Angriff verpufft letztendlich aber, weil ein Pass von James abgefangen wird.


 
20:54
9.

Carvjal fängt einen langen Ball ab und spielt auf Bale. Der Waliser spielt einen Doppelpassmit Ronaldo und geht anschließend an der Strafraumgrenze zu Boden. Das Tackling reicht aber nicht für ein Foul.


 
20:52
7.

Real Madrid verteidigt sehr hoch, vor allem Bale, Ronaldo und Benzema stören die Abwehrspieler der Andalusier früh.


 
20:51
6.

Beide Teams sind zunächst auf Sicherheit bedacht. Sowie ein Pass in die Gefahrenzone gespielt wird, landet das Rund aber beim Gegner.


 
20:49
4.

Nach einem gescheiterten Pass van Carvajal in die Spitze erobert Kroos den Ball zurück und passt auf Ronaldo. Der Portugiese zieht aus 20 Metern ab, mehr als ein Schüsschen kommt aber nicht dabei raus. Kein Problem für Sevilla-Keeper Beto.


 
20:47
1.

James spielt in der eigenen Hälfte einen Fehlpass, Denis Suarez dringt in den Strafraum ein, doch Fabio Coentrao kann den Neuzugang der Andalusier stören und zur Ecke klären. Diese bringt nichts ein.


 
20:46
1.

Los geht's: Schiedsrichter Mark Clattenburg gibt die Partie frei.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
20:41

Sein Gegenüber hat einen genauen Plan, um diesen Erfolg zu wiederholen: "Wir müssen zusammenhalten, unsere Offensivstärken intelligent zur Geltung bringen und gleichzeitig eine starke Defensive aufbieten", so Emery. "Wir dürfen ihren schnellen Spielern keinen Platz lassen. Außerdem müssen wir schnell kontern."


 
20:34

Nur ungern erinnert sich der Italiener an die letzte Begegnung gegen die Andalusier, die mit 1:2 verloren ging: "Sevilla hat uns in der letzten Spielzeit in der Liga vor große Probleme gestellt und uns Schmerzen zugefügt."


 
20:34

Die Madrilenen mögen zwar als Favorit gelten, Ancelotti warnt seine Mannschaft jedoch vor einem unangenehmen Gegner: "Wir müssen uns auf ein Team einstellen, das mit hoher Intensität spielt."


 
20:26

Sevilla-Trainer Unai Emery bietet mit Denis Suarez seinen großen Hoffnungsträger auf. Der 20-jährige offensive Mittelfeldspieler, der erst im Sommer vom FC Barcelona in die andalusische Metropole gewechselt war, deutete in der Vorbereitung auf Anhieb sein Potenzial an. In Sevilla soll er die Lücke schließen, die der Ex-Schalker Ivan Rakitic nach seinem Wechsel zum FC Barcelona hinterlassen hat.


 
20:18

Auch mit von der Partie ist Superstar Cristiano Ronaldo, der zuletzt mit Verletzungsproblemen zu kämpfen hatte. "Cristiano geht es gut, er hat keine Probleme. Er hat mit den anderen bei maximaler Belastung trainiert und ist in einer guten körperlichen Verfassung. Er ist bereit für dieses Spiel", erklärt Ancelotti.


 
20:15

Madrid-Coach Carlo Ancelotti schickt seine Elf in einem 4-2-3-1-System aufs Feld. Die Neuzugänge James und Toni Kroos geben ihr Debüt für die Madrilenen.


 
20:05

Bei den Königlichen stehen drei Spieler besonders im Fokus: Die Sommereinkäufe James Rodriguez und Toni Kroos sowie Flügelspieler Gareth Bale. Der Waliser kehrt am heutigen Abend in seine Geburtsstadt Cardiff zurück, wo das Spiel ausgetragen wird.


 
19:54

Beide Teams stemmten die Trophäe je einmal in die Höhe: Real Madrid im Jahr 2002 (3:1 gegen Feyenoord Rotterdam), Sevilla 2006 (3:0 gegen den FC Barcelona).


 
19:51

Ab 20.45 Uhr stehen sich mit Real Madrid als Champions-League-Sieger und dem FC Sevilla als Europa-League-Sieger zwei spanische Mannschaften im UEFA-Supercup-Finale gegenüber.


 
MANNSCHAFTSDATEN
Real Madrid
Aufstellung:
Casillas    
Carvajal    
Pepe
Fabio Coentrao    
T. Kroos    
Modric    
Bale
James    
Cristiano Ronaldo        

Einwechslungen:
Trainer:
FC Sevilla
Aufstellung:
Beto
Coke    
Pareja
Fazio    
Fernando Navarro    
Vidal    
Denis Suarez    
Vitolo    

Einwechslungen:
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
12.08.2014 20:45 Uhr
Stadion:
Cardiff City Stadium, Cardiff
Zuschauer:
30854
Schiedsrichter:
 Mark Clattenburg (England)

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun