Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Deutschland

Deutschland

3
:
0

Halbzeitstand
1:0
Niederlande

Niederlande


DEUTSCHLAND
NIEDERLANDE
15.
30.
45.


60.
75.
90.










Souveräner Erfolg gegen die Niederlande

3:0! Deutsche U 21 gewinnt das Prestigeduell

Die deutsche U 21 hat im Testspiel gegen die Niederlande in Offenbach am Freitagabend einen sehr ordentlichen Vortrag abgeliefert und den EM-Test mit 3:0 gewonnen. Das Team von DFB-Trainer Stefan Kuntz, der im Prestigeduell sein Team zunächst mit einer Dreierkette auf das Feld schickte, investierte über weite Strecken des Spiels mehr als die Gäste und kam zu einem verdienten Erfolg.

Philipp Ochs
Treffsicher vom Punkt: Philipp Ochs.
© imagoZoomansicht

U-21-Coach Stefan Kuntz gab einigen Leistungsträgern zunächst eine Pause. So fanden sich Akteure wie Klostermann, Eggestein, Neuhaus oder auch Dahoud auf der Bank wieder. Im Tor erhielt Körber für Stammkeeper Nübel eine Bewährungschance. Erwin van de Looi schickte nach der verpassten EM eine junge Elf auf den Platz, die von Kluivert angeführt wurde.

Ochs souverän vom Punkt

Nach vorsichtigem Abtasten drang Kluivert in den deutschen Strafraum ein (4.), konnte dort aber keinen Schaden anrichten. Deutschland erarbeitete sich mit zunehmender Spieldauer ein optisches Übergewicht und kam in der 14. Minute zur Führung. Einen Serdar-Schuss klärte de Wit im Strafraum mit der Hand, Ochs ließ sich die Chance vom Punkt nicht nehmen. Serra hätte nach einem starken Mittelstädt-Flugball beinahe nachgelegt (19.), wurde aber von van Drongelen im letzten Moment noch am Abschluss gehindert. Zeefuik war in der 29. Minute bei der nächsten gefährlichen Aktion der Kuntz-Elf am rechten Fünfmetereck einen Tick schneller als Serra. In der Folge plätscherte die Partie bis zur Pause vor sich hin, Chancen gab es weder für die deutsche noch für die niederländische Mannschaft.

Knölls Debüt-Tor

Im zweiten Durchgang gab die DFB-Auswahl sofort den Ton an. Serdar (47.), Öztunali (49.) und Sabiri (51.) ließen drei gute Chancen liegen, ehe Sabiri nach einer knappen Stunde den Ball nach einer Serra-Kopfball-Verlängerung am hinteren Pfosten über die Linie drückte. In der Folge spulte die Kuntz-Elf mit dem 2:0 im Rücken ihr Pensum gekonnt ab und gab auch nach den vielen Wechseln die Spielkontrolle nicht ab. Serdar näherte sich gefährlich an (67.), ehe der eingewechselte Knöll zu seinem Debüt-Tor in der U 21 kam. Torwart Bijlow wehrte einen Eggestein-Schuss vor die Füße des Nürnbergers ab, der drückte den Ball über die Linie. Den Niederländern gelang im Spiel nach vorne so gut wie nichts, am 3:0 änderte sich nichts mehr.

Abschluss in Italien

Am Montag steht um 18.30 Uhr in Italien beim EM-Gastgeber das letzte Testspiel der U 21 in diesem Jahr an.

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Deutschland
Aufstellung:
N.-J. Körber (3)    
Anton (3)    
R. Koch (3) , 
Uduokhai (3) - 
Henrichs (3)    
Mittelstädt (4) - 
S. Serdar (2,5)    
Öztunali (2,5) , 
Sabiri (2,5)    
Ochs (2,5)        
Serra (3,5)    

Einwechslungen:
46. Brodersen (3) für N.-J. Körber
59. Knöll (3)     für Serra
59. P. Stenzel (3,5) für Henrichs
69. M. Eggestein für S. Serdar
77. Waldschmidt für Ochs

Trainer:
Kuntz
Niederlande
Aufstellung:
Bijlow (4) - 
Zeefuik (5) , 
Schuurs (4,5) , 
Obispo (4,5) , 
de Wit (5)    
Duarte (4,5) - 
Kadioglu (4)    
Chong (4,5)    
Kluivert (4)    
Malen (5)    

Einwechslungen:
62. Markelo für Malen
62. Grot für Chong
68. Sierhuis für Kadioglu

Trainer:
van de Looi

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Ochs (15., Handelfmeter, Linksschuss)
2:0
Sabiri (58., Linksschuss, Serra)
3:0
Knöll (80., Rechtsschuss, M. Eggestein)
Gelbe Karten
Deutschland:
-
Niederlande U 21:
de Wit
(1. Gelbe Karte)

Spielinfo

Anstoß:
16.11.2018 20:00 Uhr
Stadion:
Sparda-Bank-Hessen-Stadion, Offenbach
Zuschauer:
4813
Spielnote:  4
einseitige Partie mit zäher erster und schwungvollerer zweiter Hälfte
Chancenverhältnis:
8:2
Eckenverhältnis:
6:5
Schiedsrichter:
Julian Weinberger (Österreich)   Note 2
souverän in einem leicht zu leitenden Spiel
Spieler des Spiels:

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine