Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Schweden

Schweden

1
:
2

Halbzeitstand
0:1
Deutschland

Deutschland


Spielinfos

Schweden   Deutschland
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Schweden - Vereinsnews

England im Halbfinale - Hoffnung für die Slowakei
Bei der U-21-EM in Polen ist der Gastgeber ausgeschieden. Die Polen unterlagen im abschließenden Spiel der Gruppe A den starken Engländern mit 0:3 und sind damit ebenso raus wie Titelverteidiger Schweden. Die Skandinavier kassierten gegen die Slowakei ein auch in der Höhe verdientes 0:3. England steht als Gruppensieger im Halbfinale, die Slowaken dürfen darauf hoffen, selbiges als bester Gruppenzweiter zu erreichen. ... [weiter]
 
Schiri Stieler: Keine Experimente bei der Ouvertüre
Das Eröffnungsspiel der U-21-Europameisterschaft im polnischen Kielce zwischen Schweden und England (0:0) stand auch aus deutscher Sicht im Fokus. Denn Bundesliga-Schiedsrichter Tobias Stieler leitete mit seinem Gespann die Ouvertüre und bot eine souveräne Leistung. Auf zwei interessante Regelexperimente, die die UEFA bei diesem Turnier durchführte, mussten die DFB-Referees in dieser Partie noch nicht zurückgreifen. ... [weiter]

Deutschland - Vereinsnews

Amiri:
Nun fühlt sich auch Nadiem Amiri angekommen in diesem Turnier. Der Hoffenheimer, der am Mittwochabend gegen Dänemark zu seinem ersten Einsatz bei der U-21-EM kam, machte als Einwechselspieler gleich Dampf und mit seinem Treffer zum 3:0-Endstand auf sich aufmerksam. "Natürlich fühle ich mich gut jetzt, aber wichtiger als mein Tor war der Sieg", versicherte der Mittelfeldspieler, dessen Ziel ist, sich im Laufe der Europameisterschaft in die Startelf zu kämpfen. ... [weiter]
 
So kommt die deutsche U 21 ins Halbfinale
Da soll noch einer sagen, Fußball sei ein einfaches Spiel. "Ich muss erst mal nachlesen, wie das mit dem Reglement genau ist, damit ich das dann auch verstehe", musste Deutschlands U-21-Trainer Stefan Kuntz nach dem 3:0-Erfolg am Mittwochabend in Krakau eingestehen. In der Tat ist der Modus nicht ganz so einfach zu durchschauen. Deshalb hier der Reihe nach: Aufgrund des von acht auf zwölf Starter und von zwei auf drei Gruppen aufgestockten Teilnehmerfeldes zieht nur der Gruppensieger sicher in das Halbfinale ein. Dieses Trio komplettiert der beste aller Gruppenzweiten. Für das DFB Team bedeutet das... ... [weiter]
 
Kempf trifft bei der U 21 - und erreicht eigene Zielmarke
Ein Treffer mit Seltenheitswert. Dass Marc-Oliver Kempf bei offensiven Standards gefährlich sein kann, ist bekannt. Seiner Kopfballstärke sei Dank. Die satte Direktabnahme zum zweiten Tor der deutschen U 21 beim 3:0 im zweiten EM-Spiel gegen Dänemark, dazu noch mit dem schwachen Fuß, war jedoch eine Premiere für den Abwehrmann. Nach seiner Knieverletzung erfüllte er sein ehrgeiziges Ziel - und soll noch mindestens ein Jahr in Freiburg bleiben. ... [weiter]
 
Kuntz:
Auch die zweite Prüfung bei der U-21-Europameisterschaft in Polen hat die deutsche U21 gemeistert. Gegen Dänemark gewann das Team von Trainer Stefan Kuntz mit 3:0 und zeigte die erhoffte Leistungssteigerung gegenüber dem 2:0 zum Auftakt gegen Tschechien. Drei neue Torschützen bürgten für den zweiten Erfolg der DFB-Elf. Gegen Italien reicht im letzten Gruppenspiel schon ein Unentschieden zum Weiterkommen. ... [weiter]
 
Selke lässt den Knoten platzen
Deutschlands U 21 hat sich eine optimale Ausgangslage für den letzten Vorrundenspieltag und das Duell mit Italien geschaffen. Nach der guten, aber torlosen ersten Hälfte steigerte sich das DFB-Team erheblich und verdiente sich den 3:0-Sieg gegen Dänemark auch in dieser Höhe. Mit Selkes Knoten platzte auch der des gesamten Teams, Kempf und Amiri durften sich ebenfalls noch in der Torschützenliste verewigen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun