Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Real Madrid

Real Madrid

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
Atletico Madrid

Atletico Madrid


Spielinfos

Anstoß: Di. 19.08.2014 23:00, Finale - Supercup
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   Atletico Madrid
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real Madrid - Vereinsnews

Ceballos springt ein - Erstes Alaves-Tor
Kleiner Schritt für Real Madrid aus der Krise. Ohne Benzema und Kroos gewannen die Blancos knapp mit 2:1 bei Kellerkind Deportivo Alaves, das seinen ersten Saisontreffer bejubelte und mehrfach Alu-Pech hatte. Matchwinner für die Königlichen war Ceballos, der sonst meist nur von der Bank kommt. ... [zum Video]
 
Real: Ceballos stoppt den freien Fall
Ein wenig überzeugender 2:1-Sieg bei Deportivo Alaves brachte einem in der Meisterschaft abgeschlagenen Real Madrid immerhin drei Punkte ein. Mit mehr kann Trainer Zinedine Zidane auch nicht zufrieden sein, wurde ein erneuter Punktverlust nur knapp abgewendet. Der Matchwinner kommt normalerweise von der Bank, der Superstar bleibt glücklos. ... [weiter]
 
Sorgen vor BVB: Real ohne Linksverteidiger - Kroos angeschlagen
Real Madrid muss in der Liga am Samstag (16.15 Uhr, LIVE! bei kicker.de) beim Vorletzten Alaves dringend punkten, denn die Konkurrenz aus Barcelona ist bereits auf sieben Zähler enteilt. Im Hinterkopf haben die Königlichen aber auch Borussia Dortmund, das in der Champions League wartet. Während Toni Kroos geschont wird, werden die Verletzungssorgen von Real nicht geringer. ... [weiter]
 
Weltfußballer: Haben Messi und Neymar eine echte Chance?
Die Weltmeister Manuel Neuer und Toni Kroos sind bei der Wahl zum Weltfußballer des Jahres leer ausgegangen. Die Auszeichnung des Weltverbandes FIFA bekommt am 23. Oktober in London entweder Cristiano Ronaldo, Lionel Messi oder Neymar überreicht. Die Finalisten gab die FIFA am Freitag bekannt. Bei den Torhütern darf Neuer dagegen auf einen Titel hoffen. ... [weiter]
 
Am 6. Spieltag gibt es für Real Madrid keine Ausreden: Die ansonsten erfolgsverwöhnten Königlichen müssen inmitten einer handfesten Krise (erst zwei Siege) beim punkt- und torlosen Schlusslicht Deportivo Alaves definitiv gewinnen. Stadtrivale Atletico erwartet zuvor den starken FC Sevilla zum Spitzenspiel, am Abend feilt Lionel Messi schon an der zweistelligen Torausbeute. Der FC Barcelona muss dafür auch nicht weit reisen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Atletico Madrid - Vereinsnews

Atletico und Real siegreich
Atletico Madrid hat ein durchwachsenes Topspiel gegen den FC Sevilla mit 2:0 gewonnen und damit vorübergehend Rang zwei erobert. Im zweiten Spiel im Wanda Metropolitano erzielten Carrasco und Griezmann die Tore für die Colchoneros, während die Gäste aus Andalusien nach vorne zu harmlos agierten. Im Anschluss schaffte Real einen Schritt aus der Krise durch ein 2:1 bei Kellerkind Alaves. ... [weiter]
 
Carrasco nutzt N'zonzi-Patzer eiskalt aus
Atletico Madrid hat auch das zweite Heimspiel im neuen Stadion gewonnen. Dank zweier Treffer von Carrasco und Griezmann bezwangen die Colchoneros den stark gestarteten FC Sevilla mit 2:0 und kletterten in der Tabelle an den Andalusiern vorbei. In Hälfte eins hatte Filipe Luis mit einem Schuss ans Lattenkreuz aufhorchen lassen, ein kapitaler Fehler N'zonzis leitete dann die Niederlage der Sevillanos ein. ... [zum Video]
 
Am 6. Spieltag gibt es für Real Madrid keine Ausreden: Die ansonsten erfolgsverwöhnten Königlichen müssen inmitten einer handfesten Krise (erst zwei Siege) beim punkt- und torlosen Schlusslicht Deportivo Alaves definitiv gewinnen. Stadtrivale Atletico erwartet zuvor den starken FC Sevilla zum Spitzenspiel, am Abend feilt Lionel Messi schon an der zweistelligen Torausbeute. Der FC Barcelona muss dafür auch nicht weit reisen. ... [weiter]
 
Diego Costa auf dem Sprung zu Atletico Madrid
Diego Costa steht unmittelbar vor der Rückkehr zu Atletico Madrid. Inzwischen haben sowohl die Colchoneros als auch der FC Chelsea den Transfer bestätigt, nur Medizincheck und Vertragsdetails stehen noch aus. Die Ablösesumme soll 55 Millionen Euro betragen, Bonuszahlungen exklusive. ... [weiter]
 
Oblaks klasse Elfer-Parade und Carrascos Jokertor
Jan Oblak ist mal wieder seinem Ruf als Elfmeter-Killer gerecht geworden. Beim 2:1 bei Athletic Bilbao parierte er einen Strafstoß von Aritz Aduriz. Joker Yannick Carrasco veredelte den Sieg. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun