Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Real Madrid

Real Madrid

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
Atletico Madrid

Atletico Madrid


Spielinfos

Anstoß: Di. 19.08.2014 23:00, Finale - Supercup
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   Atletico Madrid
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real Madrid - Vereinsnews

Kroos lässt Real jubeln - Atleticos Nullnummer
Alle drei spanischen Topklubs haben in der Auslosung zur Champions-League-Gruppenphase deutsche Gegner erwischt. An diesem Samstag mühte sich Real Madrid gegen Celta Vigo zu einem knappen 2:1. Matchwinner für die Königlichen war Toni Kroos. Atletico wiederum kam bei Aufsteiger CD Leganes nicht über eine Nullnummer hinaus. Los ging es um 18.15 Uhr: Osasuna unterlag Real Sociedad, Eibar zwang Valencia in die Knie. Barcelona ist erst am Sonntag dran. ... [weiter]
 
Zidanes Problem mit James - Barças freundliche Torhüter
Alle drei spanischen Topklubs haben in der Auslosung zur Champions-League-Gruppenphase deutsche Gegner erwischt. An diesem Wochenende steht für den FC Barcelona am Sonntag die Reise zu Athletic Bilbao an. Real Madrid empfängt bereits am Samstag Celta Vigo, Atletico wiederum trifft bei CD Leganes auf den zweiten Aufsteiger. Am heutigen Freitag eröffnet Real Betis den 2. Spieltag gegen Deportivo, Espanyol empfängt im Nachtspiel den FC Malaga. ... [weiter]
 
Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres. Der Portugiese freute sich sichtlich über die persönliche Auszeichnung, die nach CL- und EM-Triumph das i-Tüpfelchen für den Star von Real Madrid darstellt. "Ich bin so stolz", sagte "CR7" und verteilte zugleich ein Lob an seinen Nachbarn in Madrid: "Griezmann hätte diese Auszeichnung auch verdient gehabt. Aber er hatte das Pech, gleich zwei Endspiele zu verlieren." ... [zum Video]
 
Dortmund: Gruppengegner Real als gutes Omen?
Die Auslosung der Champions-League-Gruppenphase am Donnerstag in Monaco brachte erneut ein Duell zwischen Borussia Dortmund und Real Madrid. Die anderen beiden Gegner der Schwarz-Gelben sind Sporting Lissabon und Legia Warschau - zwei Teams mit denen der BVB noch keine Erfahrung hat. Doch die Gruppe scheint auf den ersten Blick machbar, Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke zog gleich eine Parallele zur Saison 2012/13, als es bis ins Finale ging. ... [weiter]
 
Cristiano Ronaldo: Authentisch, ehrlich, entspannt
Wie vorher erwartet hat sich Cristiano Ronaldo bei der von der ESM (European Sports Media) unter Federführung des kicker durchgeführten Wahl zu Europas Fußballer des Jahres durchgesetzt. Der Portugiese verwies seine Kontrahenten Antoine Griezmann und Gareth Bale auf die Plätze. Anschließend präsentierte sich "CR7" von seiner besten Seite, trat sympathisch, authentisch und mit großem Charme bei der Pressekonferenz auf. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Atletico Madrid - Vereinsnews

Porto holt auch Diogo Jota
Neben Oliver Torres verlässt auch Diogo Jota Atletico auf Leihbasis Richtung FC Porto. Dem portugiesischen Toptalent waren eigentlich Chancen auf Einsatzzeit unter Madrids Trainer Diego Simeone eingeräumt worden. Nun muss sich der Youngster zunächst gedulden und in seinem Heimatland Spielpraxis sammeln.
... [Alle Transfermeldungen]

 
Oliver Torres kehrt nach Porto zurück
Von Atletico Madrid zurück zum FC Porto: Mittelfeldspieler Oliver Torres kehrt in die portugiesische Hafenstadt zurück. Dort hatte der Mittelfeldspieler schon in der Saison 2014/15 gespielt (40 Einsätze, sieben Tore). Der Transfer geht auf Leihbasis über die Bühne und hat ein Jahr Laufzeit. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Zidanes Problem mit James - Barças freundliche Torhüter
Alle drei spanischen Topklubs haben in der Auslosung zur Champions-League-Gruppenphase deutsche Gegner erwischt. An diesem Wochenende steht für den FC Barcelona am Sonntag die Reise zu Athletic Bilbao an. Real Madrid empfängt bereits am Samstag Celta Vigo, Atletico wiederum trifft bei CD Leganes auf den zweiten Aufsteiger. Am heutigen Freitag eröffnet Real Betis den 2. Spieltag gegen Deportivo, Espanyol empfängt im Nachtspiel den FC Malaga. ... [weiter]
 
Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres. Der Portugiese freute sich sichtlich über die persönliche Auszeichnung, die nach CL- und EM-Triumph das i-Tüpfelchen für den Star von Real Madrid darstellt. "Ich bin so stolz", sagte "CR7" und verteilte zugleich ein Lob an seinen Nachbarn in Madrid: "Griezmann hätte diese Auszeichnung auch verdient gehabt. Aber er hatte das Pech, gleich zwei Endspiele zu verlieren." ... [zum Video]
 
Bayern in der Gruppe der offenen Rechnungen
Ansprechend, aber machbar. So kann man die Gruppe des FC Bayern zusammenfassen. Mit Atletico Madrid haben die Münchner das Team zugelost bekommen, an dem sie in der vergangenen Saison gescheitert sind. Dazu kommen noch Duelle mit der PSV Eindhoven und FK Rostow. ... [weiter]