Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Real Madrid

Real Madrid

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
Atletico Madrid

Atletico Madrid


Spielinfos

Anstoß: Di. 19.08.2014 23:00, Finale - Supercup
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   Atletico Madrid
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real MadridReal Madrid - Vereinsnews

Kroos äußert sich zu Wechselgerüchten
Am Donnerstag berichtete der kicker über das neu entflammte Interesse von Pep Guardiola und damit Manchester City an Toni Kroos. In der Pressekonferenz am Mittag bezog der Mittelfeldspieler Stellung dazu: "Ich mache mir immer Gedanken über meine Zukunft. Wenn ich aber anfange, alle Gerüchte zu kommentieren, komme ich da gar nicht mehr raus. Vor ein paar Tagen war ich wieder in München, das war nett zu sehen. Aber ich bin Spieler von Real Madrid und habe vier Jahre Vertrag. Das sollte reichen, damit jetzt mal ein paar weniger Gerüchte kommen", so der 26-Jährige. Kroos arbeitete beim FC Bayern ein Jahr (2013/14) zusammen mit dem katalanischen Coach, ehe er im Sommer 2014 für rund 30 Millionen Euro zu Real wechselte. Von seiner Spielweise ist der passsichere Kroos ein absoluter Guardiola-Akteur. Angesichts der finanziellen Möglichkeiten der Engländer dürfte der noch laufende Vierjahres-Vertrag kein unüberwindbares Hindernis darstellen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nr. 18 - Cristiano Ronaldo ist der EM-König
Nr. 18 - Cristiano Ronaldo ist der EM-König
Nr. 18 - Cristiano Ronaldo ist der EM-König
Nr. 18 - Cristiano Ronaldo ist der EM-König

 
Rückkaufoption gezogen: Real holt sich Morata
Real Madrid hat am Dienstag offiziell bestätigt, Alvaro Morata von Juventus Turin zurückgekauft zu haben. Für rund 30 Millionen Euro schließt sich der spanische Nationalstürmer fortan wieder den Königlichen an, von denen er erst 2014 Richtung Italien zur Alten Dame aufgebrochen war und seitdem jeweils den Scudetto gewonnen hatte. Als unumstrittener Stammspieler hat sich Morata aber seither nicht durchsetzen können, seine Kollegen Mario Mandzukic und Paulo Dybala bekamen stets den Vorzug - teils auch Simone Zaza. Ganz sicher erscheint ein Verbleib bei Real aber nicht. Immer wieder gibt es Gerüchte, Madrid wolle Morata für teures Geld (rund 75 Millionen Euro) auf die Insel verkaufen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gazzetta: Kovacic vor Ausleihe zur Roma
Laut Gazzetta dello Sport soll Mateo Kovacic vor einer Ausleihe zum AS Rom stehen. Der kroatische Mittelfeldspieler von Real Madrid könnte den von der Roma zu Juventus Turin abgewanderten Pjanic ersetzen. Roma-Sportdirektor Walter Sabatini soll sich in Kürze zu Gesprächen nach Madrid aufmachen. Kovacic war im vergangenen Sommer für rund 30 Mio. Euro von Inter Mailand zu den Königlichen gewechselt, hatte in der abgelaufenen Saison jedoch nur 25 meist kurze Einsätze in La Liga (kein Tor). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Pogbas Berater fliegt nach Madrid
Real Madrid geht in die Offensive! Laut "Sky Italia" soll Mino Raiola, der Berater von Paul Pogba (Juventus Turin), kommende Woche in die spanische Hauptstadt fliegen, um dort mit Real-Generaldirektor José Angel Sanchez über das mögliche Gehalt seines Klienten zu verhandeln. Laut des Berichts bieten die Königlichen dem französischen Nationalspieler bislang ein Grundgehalt von acht Millionen Euro pro Jahr, Raiola poche allerdings auf 13 Millionen. Der 23-jährige Pogba steht aktuell bei der Alten Dame noch bis 2019 unter Vertrag. Demnach müssen die Madrilenen neben dem Gehalt auch eine gewaltige Ablöse stemmen, im Gespräch sind immer wieder Werte zwischen 80 und 120 Millionen Euro. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Atletico MadridAtletico Madrid - Vereinsnews

Simeone bleibt bei Atletico
Atleticos Erfolgstrainer Diego Simeone will seinen bis 2020 laufenden Vertrag beim spanischen Champions-League-Finalisten erfüllen. Das sagte der 46-Jährige in Buenos Aires. Unmittelbar nach der erneuten Final-Niederlage in der Königsklasse gegen Real Madrid hatte Simeone für Spekulationen über seinen Abschied gesorgt, weil er sich "Zeit zum Nachdenken" ausbedungen hatte. "Das habe ich damals in der Hitze des Gefechts gesagt", betonte Simeone nun: "So sind wir Argentinier." Er wolle sein Team noch besser machen. "Es ist sehr schwierig, besser zu sein als Atletico, weil wir ein Team sind. Nur Bayern München, Real Madrid und der FC Barcelona sind besser - niemand sonst." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Atletico gratuliert sich: Griezmann bleibt!
Die Premier League hatte ihre Lockrufe an ihn ausgesendet. Doch Antoine Griezmann bleibt der Primera Division erhalten. Der französische Nationalstürmer verlängerte seinen Vertrag beim Champions-League-Finalisten Atletico Madrid am Donnerstag bis zum 30. Juni 2021. ... [weiter]
 
Gazzetta: Altetico holt Vrsaljko
Laut Gazzetta dello Sport ist Atletico Madrid bei den Verhandlungen mit EM-Teilnehmer Sime Vrsaljko und dessen Verein Sassuolo Calcio weit gekommen. Angeblich fehlt nur noch die Unterschrift unter den Vertrag, die Ablöse soll demnach bei 16 Millionen Euro liegen. Der kroatische Außen, am Dienstag mit seiner Auswahl 2:1-Sieger über Spanien, soll bei den Colchoneros Juanfran Druck machen. In der vergangenen Saison absolvierte er 35 Saisonspiele für den Überraschungssechsten der Serie A. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Berta: Higuain bei Atleti kein Thema
Andrea Berta, Technischer Direktor von Atletico Madrid, hat ein Interesse des Champions-League-Finalisten an Stürmerstar Gonzalo Higuain vom SSC Neapel ins Reich der Fabel verwiesen. Gegenüber Radio CRC (Neapel) sagte Berta: "In Neapel können sie entspannt bleiben, er wird nicht zu Atletico wechseln." Die Süditaliener wollen ihren Goalgetter mit aller Macht halten und haben ihm laut Gazzetta dello Sport einen Vertrag mit Laufzeit bis 2020 und einem Jahresnettoeinkommen von 7,5 Millionen Euro angeboten. Higuain, derzeit mit Argentinien bei der Copa America Centenario erfolgreich unterwegs, war mit 36 Toren in 35 Spielen bester Torschütze in der Serie A der vergangenen Saison. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gaitan vor Wechsel zu Atletico
Der Champions-League-Finalist Atletico Madrid steht unmittelbar vor der Verpflichtung des argentinischen Nationalspielers Nicolas Gaitan. Der 28-Jährige, der aktuell bei der Copa America in den USA im Einsatz ist, kommt vom portugiesischen Rekordmeister Benfica Lissabon. Über den Transfer herrscht grundsätzliche Einigung, Gaitán muss aber noch den Medizincheck absolvieren. Über die Ablösesumme wurde nichts bekannt, Medienberichten zufolge beläuft sie sich auf 25 Millionen Euro. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
01.07.16