Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Simone
Nachname: Zaza
Position: Sturm
Rückennummer: 9
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2017
Geboren am: 25.06.1991
Größe: 186
Gewicht (kg): 83
Nation:
 Italien
Länderspiele: 16 für Italien
Vereinslaufbahn
01.07.1997 - 30.06.2002
Stella Azzurra Bernalda
01.07.2002 - 30.06.2006
Valdera
01.07.2006 - 30.06.2010
Atalanta Bergamo
Ligaspiele: 3
01.07.2010 - 30.06.2011
Sampdoria Genua
Ligaspiele: 2
01.07.2011 - 04.01.2012
Juve Stabia
05.01.2012 - 30.06.2012
FC Esperia Viareggio
17.07.2012 - 30.06.2013
Ascoli Calcio 1898
09.07.2013 - 30.06.2015
Sassuolo Calcio
Ligaspiele: 64
Tore: 20
07.07.2015 - 27.08.2016
Juventus Turin
Ligaspiele: 19
Tore: 5
28.08.2016 - 04.01.2017
West Ham United
Ligaspiele: 8
05.01.2017 - 14.01.2017
Juventus Turin
15.01.2017 - 30.06.2018
FC Valencia
Ligaspiele: 31
Tore: 15

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens

Spieler-Statistik 2012/13

News und Hintergründe

WM ohne Italien
Eine WM ohne Italien? Für die meisten Fußball-Fans unvorstellbar! Die Möglichkeit, dass die Squadra Azzurra in den Play-offs gegen Schweden scheitert, will Nationalcoach Giampiero Ventura erst gar nicht erwägen. Der Verbandschef macht sich dagegen schon so seine Gedanken. Und jetzt muss Italien aller Voraussicht nach auch noch auf Stürmer Simone Zaza verzichten. ... [weiter]
 
Valencia jagt Barça und Zaza jagt Messi
Ein weiterer Spieltag, ein weiterer Treffer von Simone Zaza. Der Valencia-Stürmer traf nun schon im sechsten Spiel in Folge und liegt hinter Lionel Messi auf dem zweiten Platz in der Torjägerliste. Den Siegtreffer für Los Che, die vier Zähler hinter Barcelona auf Rang zwei liegen, besorgte aber Rodrigo - weil ein Alaves-Akteur sich ziemlich unbeholfen anstellte. ... [zum Video]
 
LIVE! 2:0 - Barcelona kämpft Bilbao nieder
Der 10. Spieltag in La Liga begann mit dem ungleich erscheinenden Duell des Vorletzten Deportivo Alaves mit dem Überraschungszweiten FC Valencia. Die Hausherren enttäuschten im heimischen Mendizorroza keineswegs und glichen kurz nach der Pause das 0:1 der Gäste (Zaza) aus. Ein umstrittener Elfmeter brachte den "Fledermäusen" die nächsten Zähler. Atletico und Villarreal trennten sich im Wanda Metropolitano 1:1. Barcelona war am Abend in Bilbao gefordert und tat sich sichtlich schwer. Am Ende aber gewannen die Katalanen 2:0. ... [weiter]
 
 
 
vorheriger Kader
vorheriger Spieler
nächster Kader
nächster Spieler
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

  Heim   Gast Erg.
20.11. 16:00 - -:- (-:-)
 
20.11. 16:30 - -:- (-:-)
 
20.11. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
20.11. 18:30 - -:- (-:-)
 
20.11. 19:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
20.11. 19:45 - -:- (-:-)
 
20.11. 20:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:20 SDTV Boca Juniors - Racing Club
 
05:45 SKYBU Fußball: Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
06:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
06:30 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
07:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine