Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Seattle Sounders

 - 

Los Angeles Galaxy

 
Seattle Sounders

2:1 (1:0)

Hinspiel: 0:3

Nach Hin- & Rückspiel: 2:4

Los Angeles Galaxy
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mo. 19.11.2012 03:00, Conference Championship - MLS Play-off
Seattle Sounders   Los Angeles Galaxy
BILANZ
2 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Seattle SoundersSeattle Sounders - Vereinsnews

Valdez wagt sich in die USA
Der ehemalige Frankfurter und frühere Bremer Nelson Valdez schlägt ein neues Kapitel in seiner Karriere auf. Der mittlerweile 31-Jährige schließt sich mit sofortiger Wirkung den Seattle Sounders an. Mitte Juli hatte der Stürmer aus Paraguay, der in den Planungen des neuen Trainers Armin Veh keine Rolle mehr spielte, den bis zum 30. Juni 2016 laufenden Vertrag aufgelöst. Beim Sieg gegen Paderborn gelang ihm am 14. März 2015 der Treffer zum 4:0 Endstand. Es blieb sein einziges Tor für Frankfurt. Nun geht es also in Seattle weiter. "Ich bin erfreut, die Erfahrung und das Talent, über das Nelson verfügt, in unser Team zu bringen", sagte Sounders-Coach Sigi Schmid. "Nelson ist ein harter Arbeiter, der unserem vielseitigen Angriff helfen wird." Vor wenigen Tagen hatte Seattle erst den ehemaligen Mainzer Andreas Ivanschitz unter Vertrag genommen. Wie der Verein inzwischen bestätigte, wird Valdez als "Designated Player" verpflichtet. Damit werden jene zwei bis drei Spieler pro Team bezeichnet, die mehr als die Gehaltsobergrenze von 436.250 Dollar (400.300 Euro) verdienen dürfen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ivanschitz überquert den großen Teich
Der frühere Mainzer Bundesliga-Profi Andreas Ivanschitz spielt künftig für die Seattle Sounders. Die Verpflichtung des 69-maligen österreichischen Nationalspielers gab der Klub aus der Major League Soccer am Dienstag bekannt. Der 31 Jahre alte Ivanschitz spielte zuletzt für UD Levante in Spanien. Von 2009 bis 2013 hatte der Mittelfeldspieler für den FSV Mainz 05 insgesamt 104 Bundesliga-Partien absolviert, in denen ihm 22 Tore gelangen waren. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Zwei Jahre Sperre für Dempseys Zettel-Attacke
Clint Dempsey ist für seinen Aussetzer letzte Woche für mindestens zwei Jahre im US-Vereinspokalwettbewerb gesperrt worden. Das teilte der Verband am Donnerstag auf seiner Website mit. Der 32-jährige Dempsey hatte im Match am 16. Juni mit seinen Seattle Sounders gegen die Portland Timbers den Block des Schiedsrichters zerrissen und die Einzelteile wutentbrannt zu Boden geschleudert. ... [weiter]
 
Dempsey wird für seinen Zettel-Riss bestraft
Clint Dempsey dürfte aufgrund seiner Zeit in der Premier League (Fulham und Tottenham) noch ein Begriff sein. Der US-Nationalspieler im Team von Trainer Jürgen Klinsmann kickt mittlerweile in der Heimat, genauer gesagt bei den Seattle Sounders in der MLS. Dort hatte sich der 32-Jährige am Dienstag im Pokal gegen Portland einen ganz besonderen Fauxpas geleistet: Er zerriss den Block des Referees. Die Strafe dafür folgte am Freitag. ... [weiter]

Los Angeles GalaxyLos Angeles Galaxy - Vereinsnews

Gerrard trifft für L.A. mit Liverpool-Schienbeinschonern
Liverpool-Legende Steven Gerrard hat sich beim ersten Auftritt für seinen neuen Klub Los Angeles Galaxy gleich gut eingeführt: Zum 5:2 (2:2)-Erfolg gegen die San Jose Earthquakes in der Major Soccer League (MLS) steuerte der englische Routinier bei seinem Pflichtspiel-Debüt prompt einen Treffer bei - mit Schienbeinschonern, die das Logo seines Ex-Klubs Liverpool zierten. Trotz seines Treffers stahl Robbie Keane dem 35-Jährigen aber etwas die Show. ... [weiter]
 
Giovani dos Santos wechselt zu L.A. Galaxy
Giovani dos Santos wird den FC VIllarreal in Richtung USA verlassen. Der Mexikaner wird sich L.A. Galaxy anschließen, wie der Klub am Mittwoch bestätigte. Bei den Kaliforniern unterschrieb er einen Vertrag bis 2019 und soll ein Gehalt von 5,5 Millionen Euro bekommen. Aktuell weilt der 26-Jährige mit "El Tri" beim Gold Cup. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gerrard: Erster Einsatz für neuen Klub
Erster Einsatz für Steven Gerrard bei seinem neuen Klub: In einem Testspiel gegen das mexikanische Team Club América gewann Los Angeles Galaxy mit 2:1 (1:1). Gerrard stand die erste Hälfte auf dem Platz. "Es war anstrengend", sagte der 35-Jährige. Gerrard hatte den FC Liverpool im Sommer nach 26 Jahren, davon 17 als Profi, verlassen. "Seit sechs oder sieben Wochen habe ich kein Spiel bestritten, deshalb war es gut und wichtig, dass ich diese 45 Minuten bekommen habe", so Gerrard weiter. ... [weiter]
 
Keane verlängert in Los Angeles
Irlands Rekord-Nationalspieler Robbie Keane (34) bleibt US-Vizemeister Los Angeles Galaxy treu. "Wir sind froh, dass Robbie auch in den kommenden Jahren ein Teil von Galaxy sein wird", erklärte Coach Bruce Arena. Genauere Angaben zur Vertragslaufzeit machte der Klub nicht. Keane spielt seit 2011 für das Team aus Los Angeles, bei dem er mit Liverpool-Legende Steven Gerrard demnächst einen prominenten Mitspieler erhält. ... [Alle Transfermeldungen]
01.09.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -