Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mo. 04.02.2013 20:30, 23. Spieltag - Ligue 2
AC Arles-Avignon   AS Monaco
17 Platz 2
24 Punkte 44
1,04 Punkte/Spiel 1,91
17:31 Tore 40:22
0,74:1,35 Tore/Spiel 1,74:0,96
BILANZ
1 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AS MonacoAS Monaco - Vereinsnews

Vidal zeigt vom Punkt keine Nerven
Juventus sicherte sich gegen Monaco einen 1:0-Arbeitssieg, der für das Rückspiel eine gute Ausgangsposition beschert. AS überraschte mit Anfangsoffensive und hätte genauso in Führung gehen können wie später Juve, das nach Anfangsproblemen stärker wurde und selbst zwei Hochkaräter vergab. Die entscheidende Szene ereignete sich nach einer knappen Stunde und erregte nachvollziehbar die Gemüter der Monegassen. ... [weiter]
 
Jardim fordert Respekt für sein
In den vergangenen Jahren hat sich der AS Monaco zu einem Topklub entwickelt, stand dieses Jahr aber bei vielen Experten nicht auf dem Zettel, was die Champions League betrifft. Nun aber können die Monegassen das Halbfinale erreichen. Dafür gilt es aber, Juventus Turin aus dem Weg zu räumen. Keine leichte Aufgabe, wie Spielmacher Joao Moutinho weiß. ... [weiter]
 
Schöner scheitern mit Arsenal - Özil sorgt für Unmut
"Wir sagen jedes Jahr das Gleiche": Zum fünften Mal in Folge ist der FC Arsenal im Achtelfinale der Champions League hängengeblieben, wieder einmal war ein Hinspiel-Blackout um ein Tor nicht mehr umzubiegen. Und doch kam in Monaco ein neuer Faktor hinzu - während Mesut Özil mit einer Aktion Kritik auf sich zog. ... [weiter]
 
Monacos Genugtuung:
Das Wunder ist ausgeblieben, um ein Tor hat der FC Arsenal das Champions-League-Viertelfinale verpasst - zum fünften Mal in Folge. Mit Bitterkeit kommentierte Arsene Wenger den wertlosen 2:0-Sieg. Monacos Trainer konnte sich dagegen einen Seitenhieb auf den Gegner nicht verkneifen. ... [zum Video]
 
Bayer zeigt vom Punkt dreimal Nerven - Atletico zieht weiter
Bayer Leverkusen lag nach 120 Minuten bei Atletico Madrid mit 0:1 zurück und musste im aufgeheizten Vicente Calderon ins Elfmeterschießen - und schied mit einem bitteren 2:3 i.E. aus. Mario Suarez erzielte den Treffer für die Rojiblancos nach knapp einer halben Stunde - danach wehrte sich die Schmidt-Elf nach Kräften und rettete sich in die 30-minütige Verlängerung, die torlos blieb. Im zweiten Spiel siegte der FC Arsenal zwar beim AS Monaco mit 2:0, doch der 3:1-Auswärstsieg im Hinspiel hievt die Monegassen ins Viertelfinale der Champions League. ... [weiter]
 
 
 
 
 
18.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 20 44
 
2 23 18 44
 
3 23 10 42
 
4 23 16 40
 
5 23 10 37
 
6 23 4 34
 
7 23 1 34
 
8 22 -1 34
 
9 23 -3 33
 
10 23 -1 29
 
11 22 -4 28
 
12 23 -11 28
 
13 23 -8 26
 
14 23 -1 25
 
15 23 -10 25
 
16 23 -4 24
 
17 23 -14 24
 
18 23 -5 23
 
19 23 -8 20
 
20 21 -9 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -