Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Atletico Madrid

Atletico Madrid

0
:
1

Sporting Gijon

Sporting Gijon


Spielinfos

Anstoß: So. 24.02.2002 12:00, 29. Spieltag - La Liga 2
Atletico Madrid   Sporting Gijon
1 Platz 7
59 Punkte 41
2,03 Punkte/Spiel 1,41
47:23 Tore 37:33
1,62:0,79 Tore/Spiel 1,28:1,14
BILANZ
1 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Atletico Madrid - Vereinsnews

Messi stochert erfolgreich
Atletico Madrid und der FC Barcelona wollen im Titelrennen Spitzenreiter Real Madrid auf die Pelle rücken. Folglich half im direkten Duell im Vicente Calderon beiden Mannschaften nur ein Sieg weiter. Die Katalanen erwischten nach torloser erster Hälfte den besseren Start in den zweiten Durchgang, als Rafinha traf. Doch der Herr der Lüfte bei Atletico, Abwehrmann Godin, überwand Torwart ter Stegen mit seinem Kopfball-Wischer. Nur ein 1:1 und Real lacht sich ins Fäustchen? Die Rechnung war ohne Messi gemacht, denn der Argentinier schlug in der Schlussphase entscheidend zu. ... [zum Video]
 
Barça atmet auf: Blasser Messi kontert Leuchtturm Godin!
Der FC Barcelona lebt und atmet! Der wankende spanische Meister hat sich durch ein spätes 2:1 bei Atletico Madrid im Meisterschaftsrennen zurückgemeldet - und setzt Erzrivale Real unter Druck. Gegen "Lieblingsgegner" Atletico hielten sich die Katalanen zum 14. Mal in Folge in der Liga schadlos. Am Ende stach ein ansonsten unauffälliger und genervter Messi zu. ... [weiter]
 
14 Tore! Leverkusens Lage aussichtslos - City dreht spät auf
Zwei Spiele, 14 Tore - ein Wahnsinns-Abend in der Champions League: Bayer Leverkusen erlebte im Achtelfinal-Hinspiel gegen Atletico Madrid einen ganz bitteren Europapokal-Auftritt und verlor aufgrund seiner Defensivschwäche gegen die Spanier mit 2:4 - die Ausgangslage für das Rückspiel am 15. März im Vicente Calderon ist aussichtslos. Das Duell in Manchester zwischen City und dem AS Monaco war ein echter Leckerbissen, den die Guardiola-Elf mit 5:3 für sich entschied. ... [weiter]
 
Gameiro & Co. bestrafen naive Leverkusener
Gegen ein abgezocktes Atletico Madrid musste sich ein defensiv naives Bayer Leverkusen im Hinspiel des Achtelfinales der Champions League zu Hause mit 2:4 geschlagen geben. Die im Spiel nach vorne muntere Werkself offenbarte zu viele Schwächen in der Defensive, welche die Colchoneros eiskalt ausnutzten. Die Aufgabe im Rückspiel ist damit schier unlösbar für die Rheinländer. ... [weiter]
 
Atletico-Trainer Simeone schätzt Bayers Spielweise
Atletico-Coach Diego Simeone hat großen Respekt vor Bayer 04 Leverkusen. "Sie haben einen Trainer, der in seinem Job außergewöhnlich ist". Roger Schmidt dürfte dieses dicke Lob vor dem Aufeinandertreffen am Dienstagabend guttun. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Sporting Gijon - Vereinsnews

Iago Aspas - total frech unter der Mauer durch
Sporting Gijon sah sich gegen Celta Vigo schon auf der Siegerstraße und hoffte im Abstiegskampf auf wichtige Zähler, doch nach der Führung wendete sich eine Viertelstunde vor dem Ende das Blatt. Jorge Meré sah nach einer Notbremse die Rote Karte, den folgenden Freistoß verwertete Vigos Iago Aspas total frech. Am Ende hätte der Europa-League-Teilnehmer fast noch über einen Auswärtssieg gejubelt, doch Gijon rettete in Unterzahl wenigstens einen Zähler. ... [zum Video]
 
Hattrick in fünf Minuten: Gameiro-Gala in Gijon!
Vor der Champions-League-Kür rief der Liga-Alltag: Atletico Madrid sicherte sich nach hartem Kampf wichtige Punkte im Rennen um die direkte Qualifikation für die Königsklasse. Beim Tabellen-18. Gijon gelang ein am Ende klarer 4:1-Erfolg auch nur, weil Kevin Gameiro in der Schlussphase in fünf Minuten einen lupenreinen Hattrick perfekt machte. Am Dienstag wartet nun Bayer Leverkusen, das seine Generalprobe am Freitag in Augsburg mit Bravour bestand (3:1). ... [weiter]
 
Wenn Treue wichtiger ist als Geld: Abelardo Fernandez, der seinen Trainerposten beim spanischen Erstligisten Sporting Gijon räumen musste, hat auf seine millionenschwere Abfindung verzichtet - damit der Klub einen Nachfolger verpflichten kann. ... [weiter]
 
Gijon zieht die Reißleine: Fernandez muss gehen
Der abstiegsbedrohte spanische Erstligist Sporting Gijon hat sich von Trainer Abelardo Fernandez Antuna getrennt. Das gab der Tabellen-18. der Primera Division am Dienstag bekannt und nannte die sportliche Situation als Grund für die "einvernehmliche" Entscheidung. Das 2:3 gegen Eibar war bereits die zwölfte Niederlage im 18. Saisonspiel für Gijon. Der frühere spanische Nationalspieler und Olympiasieger von 1992 hatte Sporting 2014 übernommen und im folgenden Jahr zurück in die erste Liga geführt. Joan Francesc Ferrer, besser bekannt als Rubi, soll Top-Kandidat auf Fernandez' Nachfolge sein. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Knallerspiele in der Copa - Zweitligisten im Direktduell
Die Auslosung des Achtelfinals der Copa del Rey hatte es in sich: Mit Athletic Bilbao gegen den FC Barcelona und dem FC Sevilla gegen Real Madrid stehen zwei echte Topduelle auf dem Programm. Mehr Losglück hatte Atletico Madrid. ... [weiter]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 24 59
 
2 29 7 52
 
3 29 11 45
 
4 29 5 45
 
5 29 9 44
 
6 29 8 43
 
7 29 4 41
 
8 29 11 40
 
9 29 0 40
 
10 29 -1 40
 
11 29 -2 40
 
12 29 -4 39
 
13 29 0 38
 
14 29 -2 37
 
15 29 -3 36
 
16 29 -3 35
 
17 29 -6 34
 
18 29 -10 34
 
19 29 -13 31
 
20 29 -8 30
 
21 29 -12 27
 
22 29 -15 27

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun