Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
PSV Eindhoven

PSV Eindhoven

4
:
0

Halbzeitstand
0:0
Ajax Amsterdam

Ajax Amsterdam


Spielinfos

Anstoß: So. 22.09.2013 16:30, 7. Spieltag - Eredivisie
PSV Eindhoven   Ajax Amsterdam
1 Platz 7
15 Punkte 11
2,14 Punkte/Spiel 1,57
18:5 Tore 13:13
2,57:0,71 Tore/Spiel 1,86:1,86
BILANZ
16 Siege 10
8 Unentschieden 8
10 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

PSV EindhovenPSV Eindhoven - Vereinsnews

PSV spricht Stadionverbote aus
Schlechtes Benehmen hat nicht immer Konsequenzen, manchmal aber schon. So haben vier Anhänger der PSV Eindhoven Stadionverbote von einem bis zu drei Jahren auferlegt bekommen. Die Strafe gab es, weil sie vor dem Champions-League-Rückspiel bei Atletico Madrid (7:8 i. E.) daneben benommen hatten. ... [weiter]
 
Atletico nach Elferkrimi weiter - Historisches City
Mit einem 3:1 im Hinspiel bei Dynamo Kiew hatte Manchester City den Grundstein gelegt und ist am Dienstagabend erstmals in das Viertelfinale der Champions League eingezogen - wenn auch glanzlos und mit minimalem Aufwand. Spannender war da schon die Ausgangsposition im zweiten Duell des Abends: Zwar ging Atletico Madrid nach dem 0:0 in Eindhoven als Favorit ins Spiel, musste aber gegen PSV in das Elfmeterschießen und setzte sich dort durch! ... [weiter]
 
Juanfran beendet den Elfmeterkrimi
Nach einer zähen Partie steht Atletico gegen die PSV durch ein 8:7 im Elfmeterschießen zum dritten Mal in Folge im Viertelfinale. Bis zur Verlängerung konnten die Rojiblancos ihre optische Überlegenheit und ein Chancenplus nicht in Zählbares ummünzen. Die Dominanz der Colchoneros verpuffte auch in der Extrazeit, vom Punkt waren dann die Madrilenen die Glücklicheren. ... [weiter]
 
ManCity wird Favoritenrolle gerecht - 0:0 in Eindhoven
Zwei Hinspiele im Achtelfinale der UEFA Champions League standen noch aus: Dynamo Kiew erwartete Manchester City - und verlor trotz einer starken Leistungssteigerung im zweiten Durchgang mit 1:3. Die Treffer für die Citizens verbuchten Sergio Aguero, David Silva und Yaya Touré. Im zweiten und letzten Achtelfinal-Hinspiel trennte sich die PSV Eindhoven vor heimischer Kulisse mit 0:0 von Atletico Madrid. Während ManCity demnach mit mehr als einem Bein im Viertelfinale steht, müssen die Rojiblancos noch ein wenig zittern. ... [weiter]
 
Zoet und Eindhoven halten die Null
Die PSV Eindhoven und Atletico Madrid trennten sich in ihrem Achtelfinalhinspiel mit 0:0. Dabei besaßen die Spanier die besseren Torchancen. Doch die Niederländer verteidigten nach einem Platzverweis am Ende mit zehn Mann aufopferungsvoll und wahrten sich damit Chancen auf die erste Viertelfinalteilnahme seit 2007. ... [weiter]
 
 
 

Ajax AmsterdamAjax Amsterdam - Vereinsnews

Tete als Lahm-Nachfolger im Visier
Philipp Lahm beendet 2018 seine Karriere und der FC Bayern sucht schon jetzt einen Nachfolger für den FCB-Kapitän. Ins Blickfeld geraten ist Kenny Tete, 20-jähriger Rechtsverteidiger von Ajax Amsterdam. Der zweimalige Nationalspieler absolvierte in dieser Saison 21 Spiele für Amsterdam. Sein Vertrag gilt bis 2018. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wegen Huntelaar: Ajax meldet sich bei Schalke
Ajax Amsterdam hat das Werben um Klaas Jan Huntelaar intensiviert. Die Niederländerhaben ihr Interesse am 32-jährigen Stürmer beim FC Schalke angemeldet. Die Aussicht auf Erfolg ist aus Sicht von Ajax allerdings nicht allzu groß. Huntelaars hohes Gehalt beim FC Schalke spricht gegen die finanziellen Möglichkeiten von Ajax. Allerdings könnte Huntelaar bei einem Scheitern der Schalker in Sachen Champions League oder Europa League ins Grübeln kommen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Genie, Magier, Prophet und Revolutionär
Die internationale Presse war sich nach dem Tod von Johan Cruyff einig, dass der Fußball ein Genie des Spiels verloren hat. Der Niederländer hat den Fußball revolutioniert und die Geschichte von Ajax Amsterdam und vom FC Barcelona verändert und so ist er nicht nur in seiner Heimat einfach nur "Unsterblich". Die internationalen Pressestimmen... ... [weiter]
 
Ein Großer ist gegangen - Abschied von Johan Cruyff
Johan Cruyff erlag am Donnerstag im Alter von 68 Jahren einem Krebsleiden. Er war einer der ganz Großen. Auf dem Platz glänzte er mit seiner spielerischen Genialität, führte Ajax Amsterdam und den FC Barcelona zu mehreren Titeln. Mit Oranje wurde er Vize-Weltmeister, dreimal war er Fußballer des Jahres in Europa. Auch als Trainer hat Cruyff Geschichte geschrieben, Barça gewann unter seiner Regie 1992 erstmals den Landesmeistertitel. ... [zum Video]
 

 
 
 
 
 
03.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 13 15
 
2 7 5 13
 
3 7 11 12
 
4 7 4 12
 
5 6 4 11
 
6 7 3 11
 
7 7 0 11
 
8 7 2 10
 
9 7 -2 10
 
10 7 1 9
 
11 7 -2 9
 
12 7 2 8
 
13 7 -5 8
 
14 7 -6 8
 
15 7 -6 7
 
16 7 -6 5
 
17 6 -6 4
 
18 7 -12 4