Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Feyenoord Rotterdam

Feyenoord Rotterdam

2
:
1

Halbzeitstand
0:1
PSV Eindhoven

PSV Eindhoven


Spielinfos

Anstoß: So. 24.02.2013 12:30, 24. Spieltag - Eredivisie
Feyenoord Rotterdam   PSV Eindhoven
3 Platz 1
47 Punkte 50
1,96 Punkte/Spiel 2,08
47:32 Tore 78:27
1,96:1,33 Tore/Spiel 3,25:1,13
BILANZ
15 Siege 16
5 Unentschieden 5
16 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Feyenoord Rotterdam - Vereinsnews

Kuijt hört im Sommer auf
Dirk Kuijt beendet im Sommer seine Profi-Karriere. Der 36-Jährige führte am vergangenen Sonntag Feyenoord Rotterdam mit drei Toren gegen Heracles Almelo zur niederländischen Meisterschaft – die erste seit 18 Jahren. Für Kuijt ist es ein krönender Abschluss einer großen Karriere: Kuijt hatte seine Profilaufbahn 1998 in Utrecht begonnen, spielte anschließend von 2003 bis 2006 für Feyenoord, ehe er über Liverpool und Fenerbahce Istanbul zurück nach Rotterdam kam. Im Laufe der Jahre wurde er zweimal Meister, 2014 mit Fener und 2017 mit Feyenoord - außerdem gewann er mit Utrecht (2003), Fenerbahce (2013) und Feyenoord (2016) den Landespokal. Mit der Elftal hatte er 2010 den größten Erfolg, als Oranje bis ins Endspiel der WM in Südafrika kam. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nach 18 Jahren! Feyenoord wieder Meister
Rotterdam im Partymodus! Feyenoord holt gegen Heracles Almelo die erste niederländische Meisterschaft in diesem Jahrtausend - dank Dirk Kuijt und seinem besonderen Jubiläum. ... [zum Video]
 
Titel-Matchball vergeben: Feyenoord verliert im Derby
Beim Stadttrivalen Excelsior hätte Feyenoord Rotterdam am Sonntag mit einem Sieg die Meisterschaft in der Eredivisie unter Dach und Fach bringen können. es setzte aber eine klare Derby-Niederlage - eine weitere Titelchance hat Feyenoord aber noch im Fernduell mit Ajax Amsterdam. ... [zum Video]

PSV Eindhoven - Vereinsnews

Pech für Haye: Keine Kamera, kein Tor
Das Duell zwischen der PSV Eindhoven und Willem II Tillburg war mit dem Endresultat von 5:0 eine klare Angelegenheit. Dennoch hatte der amtierende Meister Glück, als beim Spielstand von 0:0 ein Schuss von Thom Haye nicht als Tor gewertet wurde - obwohl der Ball klar hinter der Linie war. Der Grund: In der niederländischen Eredivisie wird die Torlinientechnik nicht flächendeckend eingesetzt. ... [zum Video]
 
Eindhoven-Keeper Zoet: Kurioses Eigentor kostet Punkte
Dieser schwere Konzentrationsfehler könnte die Vorentscheidung in der niederländische Meisterschaft bedeuten: In der Schlussphase des Topspiels zwischen Spitzenreiter Feyenoord Rotterdam und der PSV Eindhoven (2:1) pariert Gästeschlussmann Jeroen Zoet zunächst einen Kopfball auf der Torlinie. Dann zieht er den Ball jedoch sitzend an seine Brust - und damit hinter die Torlinie. Die Technik zeigte dem Schiedsrichter an: Treffer! Und Feyenoord gewann, verteidigte seinen Fünf-Punkte-Vorsprung vor Ajax Amsterdam. ... [zum Video]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 51 50
 
2 24 29 48
 
3 24 15 47
 
4 24 17 45
 
5 24 18 44
 
6 24 11 42
 
7 24 -3 36
 
8 24 -4 32
 
9 24 -12 29
 
10 24 -2 28
 
11 24 -14 27
 
12 24 -11 26
 
13 24 -7 25
 
14 24 -7 23
 
15 24 -13 23
 
16 24 -17 22
 
17 24 -21 22
 
18 24 -30 14

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun