Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Jagiellonia Bialystok

Jagiellonia Bialystok

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Korona Kielce

Korona Kielce


Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.11.2012 15:45, 12. Spieltag - LOTTO Ekstraklasa
Jagiellonia Bialystok   Korona Kielce
10 Platz 13
16 Punkte 13
1,33 Punkte/Spiel 1,08
11:11 Tore 8:16
0,92:0,92 Tore/Spiel 0,67:1,33
BILANZ
7 Siege 7
5 Unentschieden 5
7 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Jagiellonia Bialystok - Vereinsnews

Europa-League-Start: Klarer Sieg für Roter Stern
Langsamer Start? Nicht in der Qualifikation für die Europa League: Mit dem vollen Schwung an Erstrundenpartien ging es am Donnerstag in die Qualifikation. Unter anderem schlugen die Rangers in Glasgow den luxemburgischen Vertreter Niedercorn nur knapp mit 1:0, Roter Stern Belgrad gewann klar gegen den FC Floriana (Malta). ... [weiter]
 
Eintracht Braunschweig testet Gostomski
Eintracht Braunschweig bastelt weiter am Kader für die kommende Spielzeit. Für die vakante Position des dritten Torhüters gastiert derzeit Hubert Gostomski bei den Niedersachsen. Der 19-jährige Keeper, eigentlich bei Jagiellonia Bialystok in Polen beheimatet, trainiert bis Samstag bei den Löwen mit und will sich für einen Kontrakt empfehlen. Gostomski, der bereits für die U-19-Nationalmannschaft Polens drei Länderspiele absolviert hat, wird voraussichtlich am Freitag im Testspiel gegen den BSC Acosta zum Einsatz kommen. ... [Alle Transfermeldungen]

Korona Kielce - Vereinsnews

Zhang trifft, Belfodil wartet noch, Ailton stößt an
Pflicht erfüllt: Der SV Werder Bremen duellierte sich inmitten der Länderspielpause am Freitagabend mit Korona Kielce, um das vorhandene Personal weiter einspielen zu lassen. Neuzugang Ishak Belfodil kam aufgrund der Strapazen in den letzten Tagen noch nicht zum Einsatz und trainierte individuell. Dafür zeigte sich Yuning Zhang, der beim 2:0-Sieg einen Treffer beisteuerte. ... [weiter]
 
Soriano verlässt Würzburg - gegen Ablöse?
Elia Soriano hat einen neuen Verein gefunden. Wie Korona Kielce mitteilte, unterschrieb der 28-Jährige bei den Polen einen Einjahresvertrag mit Option auf Verlängerung. Allerdings ist die Rechtslage unklar: Im Gegensatz zu Würzburg und Sportdirektor Daniel Sauer glauben Soriano und sein Berater, dass der Vertrag des Stürmers nach dem Abstieg in die 3. Liga keine Gültigkeit mehr besitzt. Sauer wird in der "Mainpost" wie folgt zitiert: "Unsere Rechtsauffassung ist eindeutig. Bei Spielern, die einen gültigen Vertrag haben, ist der abgebende Verein der erste Ansprechpartner." Soll heißen: Die Kickers gehen davon aus, dass erst die Ablösemodalitäten geklärt sein müssen, ehe Soriano eine Spielgenehmigung erhalte. Der Angreifer spielte seit 2016 bei den Würzburger Kickers und brachte es in der abgelaufenen Saison auf 33 Spiele in der 2. Liga (fünf Tore, kicker-Notenschnitt 3,73). ... [Alle Transfermeldungen]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 15 27
 
2 12 13 24
 
3 12 7 23
 
4 12 8 21
 
5 12 5 21
 
6 12 0 19
 
7 12 -1 18
 
8 12 0 17
 
9 12 -2 17
 
10 12 0 16
 
11 12 -4 15
 
12 12 -5 14
 
13 12 -8 13
 
14 12 -3 11
 
15 12 -10 5
 
16 12 -15 4

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun