Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Fluminense Rio de Janeiro

 - 

Gremio Porto Alegre

 
Fluminense Rio de Janeiro

0:3 (0:1)

Gremio Porto Alegre
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Do. 21.02.2013 02:00, Gruppenphase - Copa Libertadores
Fluminense Rio de Janeiro   Gremio Porto Alegre
1 Platz 2
11 Punkte 8
1,83 Punkte/Spiel 1,33
5:5 Tore 10:6
0,83:0,83 Tore/Spiel 1,67:1,00
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fluminense Rio de JaneiroFluminense Rio de Janeiro - Vereinsnews

Ronaldinho: Zurück in der Heimat
Antalyaspor buhlte um Ronaldinho, doch der türkische Erstligist hat das Nachsehen. Der zweimalige Weltfußballer hat sich für einen Wechsel zu Fluminense entschieden. Dies bestätigten der mittlerweile 35-Jährige und der brasilianische Traditionsverein aus Rio de Janeiro. Ronaldinho erhält einen Vertrag bis Ende 2016. Sein Ziel: Endlich einmal brasilianischer Meister zu werden. Fluminense ist derzeit Zweiter in der brasilianischen Meisterschaft. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ronaldinho: Fluminense statt Antalyaspor?
Ende Juni hatte Ronaldinho per Videobotschaft schon einen Wechsel zu Antalyaspor angekündigt ("In Kürze werden wir in der Türkei alle zusammen sein"), nun scheint er seine Karriere doch in der brasilianischen Heimat fortzusetzen. Lokalen Medien berichten, der 35-Jährige habe sich mit Fluminense auf einen Vertrag bis Ende 2016 geeinigt. Eine offizielle Bestätigung steht allerdings noch aus. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fluminense jubelt beim SPAX-Cup
Fluminense FC hat den SPAX-Cup 2015 gewonnen. In einem rein brasilianischen Finale setzte sich das Team aus Rio de Janeiro gegen Atletico Mineiro durch und sicherte sich am Pfingstmontag den Turniersieg im Bremenstadion von Ennepetal. ... [weiter]

Gremio Porto AlegreGremio Porto Alegre - Vereinsnews

Luiz Felipe Scolari beerbt Cannavaro
Der chinesische Fußball-Meister Guangzhou Evergrande hat sich den nächsten prominenten Trainer geangelt. Brasiliens ehemaliger Weltmeistercoach Luiz Felipe Scolari beerbt nach nur sechs Monaten Fabio Cannavaro, den Nationalmannschaftskapitän Italiens bei der WM 2006 in Deutschland. Nach Informationen der Nachrichtenagentur Xinhua erhält Scolari einen Zweieinhalbjahresvertrag. Vor Cannavaro saß bei dem Klub aus dem Südosten Chinas Marcello Lippi auf der Bank, der 2006 als italienischer Nationaltrainer die Squadra Azzurra zum WM-Titel führte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Scolari schmeißt bei Gremio Porto hin
Lange hat es der ehemalige brasilianische Nationaltrainer Luiz Felipe Scolari nicht bei seinem Klub Gremio Porto Alegre ausgehalten. Nach lediglich zehn Monaten im Amt, stellte der 66-Jährige am Dienstag seinen Trainerstuhl zur Verfügung. Der Altmeister bemängelte, dass er seiner Mannschaft "keine Impulse" mehr geben könne. Gremio, das in seiner Vereinsgeschichte zweimal die brasilianische Meisterschaft feierte, steht nach zwei Spieltagen aktuell mit nur einem Punkt im Tabellenkeller. ... [Alle Transfermeldungen]
05.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 0 11
 
2 6 4 8
 
3 6 2 8
 
4 6 -6 6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -