Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Shanghai Greenland Shenhua

Shanghai Greenland Shenhua

1
:
3

Halbzeitstand
1:1
Shanghai IPG

Shanghai IPG


Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.05.2017 09:30, 10. Spieltag - China Super League
Shanghai Greenland Shenhua   Shanghai IPG
9 Platz 2
11 Punkte 23
1,22 Punkte/Spiel 2,30
16:15 Tore 23:8
1,78:1,67 Tore/Spiel 2,30:0,80
BILANZ
3 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Shanghai Greenland Shenhua - Vereinsnews

Shanghai Shenhua akzeptiert Poyets Rücktritt
Gustavo Poyet (49) ist am Montag als Trainer des chinesischen Klubs Shanghai Shenhua zurückgetreten. Shenhua hatte am Sonntag 1:2 zu Hause gegen Henan Jianye verloren und belegt Platz elf unter 16 Teams in der Super League. Der Klub habe das Rücktrittsgesuch des Uruguayers angenommen, hieß es vonseiten des Klubs. Poyet war einst Mittelfeldspieler bei den englischen Spitzenklubs FC Chelsea und Tottenham Hotspur. Zu den großen Enttäuschungen bei Shenhua zählt bislang der argentinische Star Carlos Tevez, der angeblich der am höchsten bezahlte Spieler in der Super League ist. Tevez soll per annum 38 Millionen Euro einstreichen. In 12 Spielen gelangen ihm nur zwei Tore. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Guarin verlängert in Shanghai
Fredy Guarin hat seinen Vertrag beim chinesischen Erstligisten Shanghai Greenland Shenhua bis 2019 verlängert. Der Kolumbianer war im Januar 2016 von Inter Mailand nach Fernost gewechselt. ... [Alle Transfermeldungen]

Shanghai IPG - Vereinsnews

Neymar Erster, Dembelé Zweiter: Die teuersten Fußballer der Welt
Neymar Erster, Dembelé Zweiter: Die teuersten Fußballer der Welt
Neymar Erster, Dembelé Zweiter: Die teuersten Fußballer der Welt
Neymar Erster, Dembelé Zweiter: Die teuersten Fußballer der Welt

 
Chinas Verband suspendiert Villas-Boas und Hulk
Trainer André Villas-Boas (39) und Stürmer Hulk (30) von Shanghai IGP aus der Super League sind vom chinesischen Fußball-Verband CFA für zwei Spiele suspendiert worden. ... [weiter]
 
Rangelei angezettelt: Oscar acht Spiele gesperrt
Shanghai IPG muss in den kommenden acht Partien auf seinen Brasilianer Oscar verzichten. Der ehemalige Mittelfeldspieler des FC Chelsea verursachte im jüngsten Ligaspiel bei Guangzhou R&F (1:1) kurz vor dem Halbzeitpfiff einen Tumult. Kurios: Oscar sah in der Begegnung nicht einmal eine Karte. ... [weiter]
 
In der chinesischen Super League avancierte der brasilianische Superstar Oscar von Shanghai IPG im Spiel gegen Guangzhou R&F mit einer unbeherrschten Aktion zum Auslöser einer Rudelbildung, an der sich Spieler, Betreuer und Verantwortliche beider Klubs beteiligten. Der Referee verteilte nach längerer Unterbrechung schließlich zwei Rote Karten, der 25-jährige Brasilianer kam ungeschoren davon. ... [weiter]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 10 25
 
2 10 15 23
 
3 10 9 19
 
4 10 3 18
 
5 9 7 17
 
6 10 0 15
 
7 10 -2 13
 
8 10 -3 12
 
9 9 1 11
 
10 10 -3 10
 
11 10 -5 10
 
12 10 -6 10
 
13 10 -7 8
 
14 10 -5 7
 
15 10 -6 7
 
16 10 -8 7

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun