Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Liaoning Whowin

Liaoning Whowin

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
Jiangsu Sainty FC

Jiangsu Sainty FC


Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.05.2013 09:35, 11. Spieltag - China Super League
Liaoning Whowin   Jiangsu Sainty FC
5 Platz 11
17 Punkte 11
1,55 Punkte/Spiel 1,00
20:19 Tore 10:15
1,82:1,73 Tore/Spiel 0,91:1,36
BILANZ
4 Siege 9
3 Unentschieden 3
9 Niederlagen 4
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Liaoning Whowin - Vereinsnews

96: Ujah vielleicht in der Winterpause ein Thema?
Anthony Ujah (26) war Hannovers Wunschstürmer und sollte zum Königstransfer werden. Doch beim früheren Bremer und Kölner spielte dessen Klub Liaoning Whowin/China nicht mit. 96 bleibt dran. Wenn es keine überraschende Freigabe mehr gibt, schlägt der Nigerianer eventuell in der Winterpause auf. Ujah kennt die Bundesliga aus den Jahren 2011 bis 2016, als er für Mainz 05, den 1. FC Köln und Werder Bremen in insgesamt 76 Erstligaspielen 23 Treffer erzielte sowie in Liga zwei in 62 Begegnungen 24-mal ins Schwarze traf. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Trotz Absage: Hannover bleibt an Ujah dran
Hannover 96 buhlt weiter um Anthony Ujah (26) - obwohl dessen Arbeitgeber Liaoning Whowin der Anfrage des Bundesliga-Aufsteigers für einen Sommertransfer eine Absage erteilt hat. "Es bleibt dabei, dass wir den Spieler haben wollen und er zu uns möchte",sagte 96-Manager Horst Heldt vor Journalisten im Trainingslager in Österreich. Man werde das Thema weiterverfolgen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ist Ujah Hannovers Auserwählter?
Dass Hannover 96 auf Stürmersuche ist, Manager Horst Heldt seinen (noch unbekannten) Wunschkandidaten bereits auserkoren hat und auch schon in Ablöseverhandlungen steckt, darüber hatte der kicker (Montagsausgabe) jüngst berichtet. Laut "Express" soll es sich bei "Mister X" um Anthony Ujah handeln. Der Angreifer, derzeit beim chinesischen Klub Liaoning Whowin unter Vertrag, absolvierte 76 Bundesligaspiele (23 Tore) für den 1. FC Köln und Werder Bremen. ... [Alle Transfermeldungen]

Jiangsu Suning - Vereinsnews

Capello heuert bei Jiansu Suning an
Star-Trainer Fabio Capello ist dem Ruf aus dem Reich der Mitte gefolgt und heuert beim chinesischen Tabellensiebten Jiansu Suning an. Der 70-Jährige, der seit der missglückten Weltmeisterschaft als Coach der russischen Nationalmannschaft ohne Anstellung gewesen war, unterzeichnet laut "Sky Italia" einen Kontrakt über eineinhalb Jahre und soll rund zehn Millionen Euro verdienen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Paulo Sousa zieht es nach China
Nach zwei Jahren beim AC Florenz steht der portugiesische Trainer und ehemalige Dortmunder Paulo Sousa vor einem Wechsel nach China. Nach Angaben italienischer Medien hat sich der 46-Jährige mit dem chinesischen Fußball-Klub Jiangsu Suning auf einen Zweijahresvertrag mit Option auf ein drittes Jahr geeinigt. Sousa, der beim BVB auch als möglicher Nachfolger von Thomas Tuchel im Gespräch war, hatte im Juni 2015 die Fiorentina übernommen. ... [Alle Transfermeldungen]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 29 31
 
2 11 15 28
 
3 10 3 20
 
4 11 1 19
 
5 11 1 17
 
6 11 2 16
 
7 11 -1 13
 
8 10 -2 13
 
9 11 1 12
 
10 11 -1 11
 
11 11 -5 11
 
12 11 -7 11
 
13 11 -5 9
 
14 11 -10 5
 
15 11 -15 4
 
16 11 -6 2

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun