Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

CruzeiroCruzeiro - Vereinsnews

Offiziell: Lucas Silva ein Königlicher
Auch der letzte Schritt ist getan. Lucas Silva wechselt von Cruzeiro Belo Horizonte zu Real Madrid. Damit ist der 21 jähriger Brasilianer nach Marco Asensio und Martin Ödegaard der dritte Winterneuzugang der Königlichen. In der spanischen Hauptstadt unterschreibt der Mittelfeldspieler einen Vertrag über fünfeinhalb Jahre bis zum Sommer 2020. "Das ist eine einmalige Gelegenheit im Leben. Ein Traum wird wahr", freute sich Silva. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Madrid bindet Silva langfristig
Real Madrid hat sich die Rechte von Lucas Silva vom brasilianischen Verein Cruzeiro Esporte gesichert. Der 21-Jährige legt am Montag den Medizincheck in Madrid ab und soll um 13 Uhr im Bernabeu-Stadion vorgestellt werden. Der Youngster erhält einen Vertrag bis 30. Juni 2020 und ist sofort bei den Profis dabei. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wechsel steht bevor: Lucas Silva folgt Ödegaard
Real Madrid scheint den nächsten Wintertransfer perfekt zu machen. Lucas Silva ist im Anflug auf Madrid. Wie nun auch sein aktueller Verein Cruzeiro Belo Horizonte bestätigt, wechselt der 21-Jährige zu den Königlichen. Beide Klubs sollen sich auf eine Ablösesummer von 14 Millionen Euro geeinigt haben, allerdings behält Cruzeiro 30% Prozent der Transferrechte. Der Vollzug soll noch heute gemeldet gemeldet werden, am Montag wird der Brasilianer bei den Madrilenen vorgestellt. Márcio Rodrigues, Vizepräsident seinen derzeitigen Arbeitgebers, bestätigte am Donnerstag gegenüber "ESPN Brazil": "Lucas Silvas Transfer ist offiziell. Der Spieler hat entschieden, dass es Zeit ist für ihn zu gehen". ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nach Ödegaard: Holt Real auch Lucas Silva?
Wie die spanische Sporttageszeitung "Marca" am Donnerstag vermeldet, wird Ödegaard nicht der letzte Neuzugang bei Real Madrid bleiben. Nachdem die Königlichen bereits Marco Asensio vom RCD Mallorca für die kommende Spielzeit verpflichtet haben, scheint nun auch Lucas Silva vom brasilianischen Erstligisten Cruzeiro Belo Horizonte in die spanische Hauptstadt zu wechseln. Der 21-jährige zentrale Mittelfeldspieler soll in der kommenden Woche vorgestellt werden und einen Vertrag über sechseinhalb Jahre bis zum Sommer 2021 erhalten. Cruzeiro und Real sollen sich auf eine Ablösesumme von 15 Millionen Euro verständigt haben. Silva, der einmal für die brasilianische U-23-Nationalmannschaft auflief, bestritt für den viermaligen Meister aus Belo Horizonte insgesamt 66 Spiele, in denen er drei Tore erzielte und zwei weitere Treffer vorbereitete. Sein Vater erklärte im brasilianischen Fernsehen, man wolle "das Beste für Lucas und für Cruzeiro, aber ohne irgendetwas zu erzwingen". ... [Alle Transfermeldungen]
 
Evergrande zahlt chinesische Rekordablöse für Goulart
Der chinesische Topverein Guangzhou Evergrande hat sich für 15 Millionen Euro mit dem Angreifer Ricardo Goulart von Cruzeiro verstärkt. Die Ablösesumme für den 23-jährigen Brasilianer bedeutet einen Rekord für die chinesische Super League. Evergrande wird von Fabio Cannavaro trainiert und hatte sich im Sommer bereits mit dem italienischen Stürmer Alberto Gilardino verstärkt. ... [Alle Transfermeldungen]
- Anzeige -

CruzeiroCruzeiro - aktuelle Tabellenplatzierung (Campeonato Brasileiro)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
1   0   0 0 0   0:0 0   0
 
  0   0 0 0   0:0 0   0
 
  0   0 0 0   0:0 0   0
 
  0   0 0 0   0:0 0   0
 
  0   0 0 0   0:0 0   0

CruzeiroCruzeiro - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
30.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname: Cruzeiro
Internet: http://www.cruzeiro.com.br/
 
- Anzeige -
- Anzeige -